Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wundervolle Box die jeden Spiderwick Fan in den Bann zieht!
Diese Box enthält mehrere Bücher der Spiderwick Chronicles und die Gestaltung und Aufmachung der Bücher lässt, sowie bereits von den einzelnen Büchern gewohnt, kaum Wünsche offen!

Meinem Vorredner kann ich mich leider überhaupt nicht anschliessen, etwas so lächerlich anmutendes habe ich selten gesehen...
Die...
Veröffentlicht am 4. Januar 2009 von Killaloop2

versus
2.0 von 5 Sternen Don't judge a book by its cover
The Spiderwick Chronicles is the story of three children, trying to protect one "Arthur Spiderwick's Field Guide to the Fantastical World Around You" from the creatures described within, since some of them seem to have developed an unnatural desire to lay their hands on it. The adventures arising from this task fill a total of five books; each of which has approximately...
Veröffentlicht am 20. November 2010 von J. Hartmann


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wundervolle Box die jeden Spiderwick Fan in den Bann zieht!, 4. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: The Spiderwick Chronicles (Boxed Set): The Field Guide; The Seeing Stone; Lucinda's Secret; The Ironwood Tree; The Wrath of Mulgrath (Gebundene Ausgabe)
Diese Box enthält mehrere Bücher der Spiderwick Chronicles und die Gestaltung und Aufmachung der Bücher lässt, sowie bereits von den einzelnen Büchern gewohnt, kaum Wünsche offen!

Meinem Vorredner kann ich mich leider überhaupt nicht anschliessen, etwas so lächerlich anmutendes habe ich selten gesehen...
Die Spiderwick Bücher sind "rough cut", zu deutsch: roher Buchschnitt (auch bei Wikipedia zu finden). Dieser Buchschnitt wird vor allem bei amerikanischen Fantasybüchern sehr häufig als gestalterisches Mittel benutzt ("The Chronicles of Narnia", "Artemis Fowl" etc.) und findet auch in deutschsprachiger Literatur mehr und mehr Verwendung.

Zitat von Kritiker: "Leider hat - zumindest in meiner Ausgabe - ein Kind mit einer Kinderschere die Seiten geschnitten: unregelmäßig, ausgefranst, echt primitiv. Das paßt nicht! "

<--- da hat wohl jemand zuviel Phantasie und hat die Buchbeschreibung nicht durchgelesen? Neulingen von englischer/amerikanischer Literatur mag diese Art des Buchschnitts seltsam anmuten, sind wir doch geraden, glatten Buchschnitt gewohnt! Allerdings bekommen die Bücher durch den "rough cut" noch mehr Ausstrahlung und zusammen mit den vielen Skizzen, den abgedruckten Zeitungsschnipseln etc. wirken die Bücher viel "echter", gerade so als hätten die Spiderwick-Kinder selbst sie auf ihrem Dachboden gefunden :)
Wen diese Aufmachungsart begeistert, dem kann ich auf jeden Fall die Zusatzlektüren über die Spiderwicks empfehlen! (auf deutsch und englisch erhältlich):
- "The Chronicles of Spiderwick: A Grand Tour of the Enchanted World, Navigated by Thimbletack"
- "Arthur Spiderwick's Field Guide: To the Fantastic World Around You"
- "Spiderwick Chronicles Care and Feeding of Sprites"

Natürlich hätte man die vielen kleine einzelnen Spiderwick Bücher auch in einem grossen dicken Taschenbuch zusammenfassen können, allerdings würde ich mir so eine Version niemals kaufen, da für mich der ganze Charme der Reihe verlorenginge. In einem simplen schwarzweiss gedruckten Buch mit engstehender Schrift wäre das Lesen viel zu anstrengend und es bliebe wohl auch kein Platz für die wundervollen Illustrationen von Tony Di Terlizzi, der mit seinen preisgekrönten Werken jeden in seine gestaltete Fantasywelt mitreisst!

Absolutes Kauf-Muss für Fantasyfans! :) Eine echte Konkurrenz für Harry Potter, Eragon, Narnia etc.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Don't judge a book by its cover, 20. November 2010
Von 
J. Hartmann (Oldenburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: The Spiderwick Chronicles (Boxed Set): The Field Guide; The Seeing Stone; Lucinda's Secret; The Ironwood Tree; The Wrath of Mulgrath (Gebundene Ausgabe)
The Spiderwick Chronicles is the story of three children, trying to protect one "Arthur Spiderwick's Field Guide to the Fantastical World Around You" from the creatures described within, since some of them seem to have developed an unnatural desire to lay their hands on it. The adventures arising from this task fill a total of five books; each of which has approximately 110 pages (except for the last, which is slightly longer).

The story has all the characters you would expect in a faerie tale: faeries, goblins, dragons, elves, ogres, etc. It also stars the typical hero: a small boy, with no abilities in particular, unless you count "being more troublesome than his two siblings" as an ability. After reading the entire five books, I must say I would have expected better of such highly praised authors as Tony DiTerlizzi and Holly Black. In my opinion, the characters remain shallow; the story fails to ever truly catch the reader.

Whatever the story's shortcomings may be, the books' binding, their arrangement and the drawings inside make up for it. A bitter aftertaste remains, however; one sometimes thinks, these books were written for commerce rather than out of passion for the thing itself.

All in all: the books qualify as light bed-time reading. If one does not expect them to be great, one might even enjoy them!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wirklich süße Story., 6. April 2005
Rezension bezieht sich auf: The Spiderwick Chronicles (Boxed Set): The Field Guide; The Seeing Stone; Lucinda's Secret; The Ironwood Tree; The Wrath of Mulgrath (Gebundene Ausgabe)
Die drei Kinder die sich in die Gefahr stürzen! Ja, ich finde diese Bücher ziemlich süß und besonders leicht verständlich, wahrscheinlich aber auch fast nur für Kinder geeignet. Ich selber liebe Kinderbücher und habe mich dadurch nicht abschrecken lassen.
Für jeden der also sein Englisch verbessern, bzw. überprüfen will wäre das ein gutes Einstiegswerk!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen primitiver Seitenschnitt wie von Kinderhand, 5. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: The Spiderwick Chronicles (Boxed Set): The Field Guide; The Seeing Stone; Lucinda's Secret; The Ironwood Tree; The Wrath of Mulgrath (Gebundene Ausgabe)
Die Ausstattung wirkt insgesamt sehr hochwertig. Zum Vorzeigen und im Bücherregal macht sich das gut. Aber: Leider hat - zumindest in meiner Ausgabe - ein Kind mit einer Kinderschere die Seiten geschnitten: unregelmäßig, ausgefranst, echt primitiv. Das paßt nicht!
Inhaltlich nicht schlecht, aber ein Kinderbuch; ich hatte eigentlich ein Jugendbuch - die sind im Fantasybereich häufig auf Erwachsenenniveau - erwartet.
Aus 5 Bänden mit insgesamt 500 kleinen Seiten für 50 Dollar hätte man auch ein Taschenbuch von 150 Normalseiten für 5 Dollar machen können.
Ich hätte mir die Chronicles noch als Edelexemplar ins Regal gestellt - Herr der Ringe habe ich auch 2-mal: zum Lesen und fürs Regal - aber der Seitenschnitt ist dann doch zu auffällig grauenhaft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen