Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:26,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2008
Lassen sie sich nicht von der stilisierten gefüllten Olive auf dem Cover irritieren - der Autor ist vom Fach und sein Buch eines der besten Bar-Bücher auf dem Markt! (Anmerkung: in Mixologenkreisen gilt es als Anfängerfehler, wenn mit Paprika gefüllte Oliven anstelle von ganzen in einen Dry Martini Cocktail gegeben werden).

Das Buch richtet sich an den Profi-Barkeeper, ist aber auch kurzweilige und spannende Lektüre für den interessierten Hobby-Mixer. In lockerem Schreibstil und mit zahlreichen persönlichen Bonmots und Anekdoten gewürzt, erzählt Gary Regan zunächst sehr ausführlich die Geschichte des Cocktails - zum Teil in einzigartiger Breite und Tiefe, aber stets sauber recherchiert und nie langweilig. Danach kommt das How-To, z.T. mit kleinen Illustrationen: Gläser, Dekoration, rühren oder schütteln, Warenkunde, Umgang mit Gästen, Trinkgelder ... hier spricht ein Barkeeper mit Leib und Seele, der auf eine lange Karriere hinter der Bar zurückblicken kann und in Fachkreisen hoch geschätzt wird. Schließlich der Rezeptteil: schön ist, dass es zu jedem Drink einige Sätze mit Hintergrundwissen gibt. Schwache Rezepte habe ich in dieser Sammlung nicht gefunden, und wenn Regan mal vom Original abweicht, ist die Begründung dabei und nachvollziehbar. Bemerkenswert ist der Versuch, alle Drinks in zum Teil ganz neue Kategorien einzuordnen - quasi eine eigene mixologische Systematik, die ich persönlich sehr hilfreich finde und so noch bei keinem Autor gefunden habe. Sie erleichtert das Merken der Zusammensetzungen und legt "Verwandtschaftsverhältnisse" zwischen Drinks aus ganz unterschiedlichen Quellen und Epochen offen.

Fazit: Wer bunte Bilder und farbige Partyrezepte sucht, ist woanders besser beraten, aber für Profis und solche, die es werden wollen, aber auch für echte "Barflies" gibt es nichts besseres. Wann kommt endlich eine deutsche Übersetzung?
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden