Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:16,12 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. März 2002
Früher gab es noch richtige Winter - wer kennt diesen Satz nicht. Auch wenn das zum Großteil Selbsttäuschung ist, weil die kalten Winter besser in Erinnerung bleiben, so war es doch während der letzten 500 Jahre zum Teil deutlich kälter als heute, die sogenannte kleine Eiszeit. Bis zum Jahr 1200 war es ähnlich warm wie heute - die Wikinger besiedelten Island und Grönland, in England wuchs Wein. Aber in danach gab es deutlich mehr Wetterextreme als zuvor, die Winter wurden kälter, so daß manche Jahre die Themse zugefroren war, viele Sommer kühl und verregnet waren und so die Ernten schlecht ausfielen - wo die Bevölkerung größtenteils von der Hand in den Mund lebte war dies natürlich eine Katastrophe und führte zu Hungersnöten. Aber es war nicht so daß jedes Jahr kalt war, es gab auch warme Winter und heisse Sommer, die Schwakungen waren sogar deutlich größer als derzeit.
All dieses ist das Thema des Buches, von der mittelalterlichen Warmzeit über die Ursache der Schwankungen im Nordatlantik, die Auswirkungen der extremen Jahre, insbesondere jene wo Vulkanausbrüche es noch verschlimmerten, bis hin zu den historischen Folgen, wie daß das Klima zum Beispiel für die französische Revolution eine Mitverantwortung hat. Ein sehr interessantes Buch, aber mehr als ein Überblick über die Klimageschichte ist es nicht, denn für 500 Jahre europäische Geschichte sind 200 Seiten sicher nicht genug.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden