Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicholas Sparks at his best
Wie immer konnte ich es nicht erwarten bis die deutsche Übersetzung heraus kommt und habe das Buch im Original gelesen.
Dies ist seit Jahren das beste Buch von Nicholas Sparks. Von der ersten bis zur letzten Seite wunderbar geschrieben. Ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann. The lucky one ist eine typische Nicholas Sparks Liebesgeschichte, jedoch mit...
Veröffentlicht am 9. Januar 2009 von Petra W.

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht der beste Sparks
Ich habe dieses Buch wieder mit großen Erwartungen an einen großen Autor begonnen-insgesamt fand ich das Thema zwar schön,am Ende wird auch alles wieder gut,aber der Verlauf des Romans war mir einfach zu flach,weder berührend noch spannend. Insgesamt kommt dieser Roman nicht an andere große Vorgänger von Sparks heran.
Veröffentlicht am 5. November 2009 von Eva Hofmann


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicholas Sparks at his best, 9. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Gebundene Ausgabe)
Wie immer konnte ich es nicht erwarten bis die deutsche Übersetzung heraus kommt und habe das Buch im Original gelesen.
Dies ist seit Jahren das beste Buch von Nicholas Sparks. Von der ersten bis zur letzten Seite wunderbar geschrieben. Ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann. The lucky one ist eine typische Nicholas Sparks Liebesgeschichte, jedoch mit sehr viel Tiefgang. Logan Thibault hat drei Einsätze im Irakkrieg überlebt und ist dadurch zu einem anderen Menschen geworden. Man schließt die Hauptpersonen Logan und Beth sofort ins Herz und fiebert von Anfang an mit wann sie sich kriegen. Logan Thibault ist ein Vater wie ihn sich jede Mutter für ihr Kind wünscht.
Dieses Buch ist die ideale Vorlage für den nächsten Nicholas Sparks Film.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Subtiler Liebesroman mit spannendem Ende, 30. August 2010
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Taschenbuch)
Ein in Kuwait stationierter US-Soldat, Logan Thibault, findet im Sand des Camps das Foto einer jungen Frau. Das Foto will keinem Soldaten gehören, also behält er es auch nachdem er die Armee verlassen hat. Nach langer Zeit trifft sich Logan mit einem Kameraden von damals wieder, der ihn davon überzeugt, dass das Foto der unbekannten jungen Frau sein persönlicher Glücksbringer sei und er somit bei der Unbekannten in Schuld stünde. Zu Fuß und mit seinem Hund als Reisegefährten macht er sich auf den Weg, die junge Frau zu finden. Und es gelingt ihm tatsächlich, Beth ausfindig zu machen. Die beiden verlieben sich ineinander und bald wird Logan fester Bestandteil der Kleinfamilie. Doch da gibt's noch Beths Ex-Mann, der Logan nicht über den Weg traut. Warum wohl? Wie will Logan Beth erklären, dass er schon seit langem nach ihr sucht und kann die Liebe der beiden den Intrigen des Ex-Mannes Stand halten?

Insgesamt ein ungewöhnlicher und sehr lesenswerter Liebesroman, der gegen Ende sogar noch Spannung zu bieten hat. Die Beschreibung der Hauptpersonen ist äußerst plastisch. Das gleiche gilt auch für die Präzision der Darstellungen der klimatologischen Bedingungen, die in manchen Kapiteln die Stimmung und natürlich die Entwicklung der Geschehnisse ganz besonders beherrschen und beeinflussen.

Aus folgenden Gründen habe ich jedoch einen Stern abgezogen:
a) Der Übergang zwischen dem Ende des Buches und des Epiloges war meiner Meinung nach zu abrupt und fast schon lückenhaft (mehr kann ich dazu nicht sagen ohne zu viel zu verraten).
b) Dem Autor ist es mit Logan zweifelslos gelungen einen tollen "Anti-Hero" zu schaffen. Im Gegenzug dazu fand ich die Beschreibung des Ex-Mannes von Beth zu stereotyp und banal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen as could be expected, 16. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Taschenbuch)
Logan Thibault is a soldier in Iraq and there he finds a picture of a women. Somehow he keeps it and it becomes his lucky charm - at least so his friend thinks. He tells him to go searching for her. And so he does...
What an extraordinary and lovely story. Nicholas Sparks just knows how to keep his readers in suspense. It was not his most touching book but it certainly was a very nice one which I thoroughly enjoyed. I adore his books.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Langsam zählt Nicholas Sparks zu einem meiner Favoriten..., 7. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Taschenbuch)
Das ist jetzt das dritte Buch, dass ich von Nicholas Sparks gelesen habe und eins ist besser als das andere. The Lucky One ist eine tolle Geschichte über den ehemaligen Soldaten Logan Thibault, der auf der Suche nach einer Frau ist, dessen Bild er im Krieg gefunden hatte und welches zu seinem Glücksbringer wurde. Die Geschichte ist schön geschrieben und gegen Ende kommt die geballte Spannung, bei der man das Buch nicht aus den Händen legen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen The lucky One, 1. Mai 2013
I started off quite enjoying this novel, but chapter for chapter it got more boring. I found this book to be very predictable and the main characters not very likeable. I really had to force myself to finish this. I also found this book full of cliches, (single beautyfull mother who's kind and succesfull and ex marine who's wounded and finds the woman he loves to be single and waiting for him). Really did not enjoy this one.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur teils gut, 3. September 2012
Von 
Misato "Misato" (Regensburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Taschenbuch)
Auch ich bin dem THE LUCKY ONE Hype erlegen und habe mir das Buch mit vielen Erwartungen gekauft. Teils war die Story nett zu lesen und grundsätzlich würde ich das Buch auch als netten Zeitvertreib betiteln. Das war mein erstes Nicholas Sparks Buch und bei den Kritiken, die der Herr immer bekommt, hatte ich mir deutlich mehr erhofft. Anfangs verwirrend fand ich, dass anstatt der Kapitelüberschrift oder Nummerierung der Name der Person angegeben ist, aus welcher Sicht das Kapitel geschrieben ist. Ich empfand die Story großenteils als vorhersehbar und wenig originell, trotz der guten Grundidee. Der teils rasante Wechsel zwischen den Charakteren hat es mir nicht erlaubt, mich auch nur in einen davon hinein zu fühlen. Das Potenzial mancher "Personen" wurde leider nur mehrfach angedeutet, anstatt dies auszuschöpfen. Schade...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie alles von Sparks - einfach genial und was fürs Herz, 13. November 2009
Von 
Beck Sandra (Schöllkrippen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Lucky One (Taschenbuch)
Ich bin ein absoluter Nicholas Sparks Fan, habe alle seine Bücher mindestens 1 Mal gelesen und genau wie die anderen seiner Romane ist auch "The lucky one" wieder "Was fürs Herz!".
Nicholas Sparks gelang mit "The lucky one" mal wieder ein Buch, das man in einem Rutsch durchlesen möchte. Leichte Kost für entspannte Sonntagnachmittage oder Regentage. Gerade in der heutigen Zeit, in der man seinen Partner des öfteren übers Internet kennenlernt, passt dieses fast schon altmodische Plädoyer für die Liebe als Ziel einer langen Reise und den Glauben an DEN oder DIE Richtige! Ein Buch das sich lohnt!

Ich freue mich schon auf sein nächstes Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht der beste Sparks, 5. November 2009
Von 
Eva Hofmann (Münster,Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lucky One (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch wieder mit großen Erwartungen an einen großen Autor begonnen-insgesamt fand ich das Thema zwar schön,am Ende wird auch alles wieder gut,aber der Verlauf des Romans war mir einfach zu flach,weder berührend noch spannend. Insgesamt kommt dieser Roman nicht an andere große Vorgänger von Sparks heran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung, 7. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Lucky One (Taschenbuch)
Es handelt sich hierbei wieder um eine ungewöhnliche Liebesgeschichte mit Tiefgang, so wie es Fans von Nicholas Sparks kennen und auch erwarten sollten. Es handelt sich hierbei zwar nicht um das beste Buch, dass ich von Sparks gelesen habe, aber es kommt früheren Werken sehr nahe. Das Buch ist durchgehend gut geschrieben, so dass das Lesen viel Spaß macht und nicht langweilig wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lesen lesen lesen....., 21. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (Taschenbuch)
super schön geschrieben auch für anfänger geeignet.
Ich habe danach den Film gesehen und diesmal waren nicht mal viele Veränderungen.
Ich habe schon die nächsten Bücher von Nicholas Sparks liegen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Lucky One
The Lucky One von Nicholas Sparks (Taschenbuch - 1. Juli 2010)
EUR 4,70
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen