Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen19
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. August 2013
The series was incredible and I couldn't put the darn books down until they were finished. Each book leaves you with a cliff hanger so you have to start reading the next one right away! The ending felt a little rushes..? But still, three of the greatest books I've ever read. They'll beak your soul and crush your heart.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Bei der Maze Runner Trilogy handelt es sich um eine Dystopie für junge Leser, wie sie derzeit recht beliebt sind. Zielpublikum sind die Leser der Hunger Games Trilogie oder auch der Gone-Reihe.

Es ist ein wenig schwierig, die Handlung - oder auch die Punkte, die mir negativ aufgefallen sind - zu umreissen, ohne vorab zuviel zu verraten. Ich fange also mal mit den positiven Punkten an:

Die Geschichte ist spannend, sie gehört zur "Nur noch eine Seite, dann ist aber Schluss"-Abteilung. Flüssig zu lesen, mit nur recht wenig Längen, und zumindest ich habe mich - nicht vollständig, aber doch ausreichend für ordentliches Lesevergnügen - mit dem/den Protagonisten identifizieren können.
Wem das reicht, der ist hier sehr gut bedient.

Aber für mich war ein wesentlich Kaufanreiz der vielversprechende Mysteryfaktor. Den gibt es auch, keine Frage, aber in einer guten Geschichte werden die ganzen Fragen, die sich im Laufe der Geschichte auftun. irgendwann beantwortet. Hier bleibt für meinen Geschmack zu viel offen; es scheint, als ob der Autor absichtlich interessante Rätsel und Fragen einbaut, ohne sich jedoch die Mühe zu machen, dafür plausible Auflösungen zu erarbeiten.

Das, gemeinsam mit den - zugegeben, wenigen, aber gerade zum Schluss und somit ungeschickt platzierten - Längen rechtfertigt für mich zwei Punkte Abzug. Ich empfehle eher "Gone".
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2014
In der Jugendliteratur ist man Dreiteiler ja mittlerweile gewohnt und wird auch fast ein bisschen damit erschlagen - umso schöner ist es da, wenn man mal wieder über richtige Qualitätsliteratur stolpert! Durchweg ist die Maze Runner Story spannend und gut durchdacht, wobei der Clou an der Sache natürlich das gelöschte Gedächtnis des Protagonisten Thomas ist, aus dessen Sicht man alles erlebt. Als Leser lernt man also stets nur mit Thomas dazu und das macht es intelligent und spannend! Die Verwirrung, gegen die man sich manchmal einfach nicht wehren kann, ist der springende Punkt dieser Reihe, da man auf diese Weise mit Thomas mitfühlt und gemeinsam mit ihm von so manchem Twist überrascht wird.

GROSSES Plus und als besonders positiv möchte ich da auch hervorheben, dass wir hier einen INTELLIGENTEN, angemessend DENKENDEN und SKEPTISCHEN Hauptcharakter haben, der nicht jeden Mist glaubt und sich als Marionette herumschupsen lässt - mal ganz im Gegensatz zu all den hohlköpfigen Protagonistinnen, die es in den letzten Jahren viel zu oft gegeben hat (Bella Swan und Katniss Everdeen lassen grüßen!). Thomas hat eigentlich immer die passenden Fragen parat, die man sich auch als intelligenter Leser stellt, sodass man eigentlich NIE frustriert sein muss, weil der Hauptcharakter soooo lange braucht, bis der Groschen mal fällt. Klare Kaufempfehlung also von mir!
Wer Hunger Games mochte, wird Maze Runner lieben - und merken, wie schlecht Hunger Games mit Katniss als Protagonistin eigentlich war/ist.

(um noch auf eine der Vorgänger-Rezensionen einzugehen: Für mich gibt es definitiv nichts in Sachen Qualität und Haptik der Bücher zu meckern!)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2016
Ich habe mein Sohn diese Bücher zum Weihnachten geschenkt. Für die nächsten 7 Tage war er nicht ansprechbar - er hat NUR gelesen - alle 3 Bücher auf Englisch komplett verschlungen. Sogar sein Handy hat ihn nicht mehr interessiert. Also muss was dran sein!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Das erste und zweite Buch habe ich verschlungen und hätte von mir 5 Sterne bekommen, das Dritte wurde sehr langatmig und die Geschichte flachte immer weiter ab. Schade um die Trilogie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
meine Tochter gefallen die Bücher sehr und ich freue mich, dass sie sie auf englisch liest - auf jeden Fall ein voller Erfolg.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Eigentlich sollte es sich um Jugendliteratur handeln, doch auch als Erwachsene hat man seinen Spass dran.
Das erste Buch habe ich in drei Tagen durchgelesen. Spannung bis zum Schluss!!

Manko: Die Buchqualität ist nicht sonderlich Hochwertig. Menschen die ein Leseerlebnis suchen mit allen Sinnen werden von der Haptik enttäuscht sein.
Dies tut dem Inhalt und der Spannung jedoch nichts an.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Story is very good and gripping (over all three books!), the quality of writing, however, leaves somewhat to be desired at points. good for on a beach on holiday.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2014
Sehr schön - Alles super - Ich habe das erste Buch gelesen und könnte mich kaum los reisen. Ich freue mich schon auf die weiteren Abenteuer mit Thomas und den Gladers :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2015
Ein Klassiker, das jeder gelesen haben sollte. Kann nur weiterempfehlen, entweder als Hörbuch, Kindle-Sowhnload order in Druckformat. Habe audh meiner Tochter geschenkt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden