Kundenrezensionen

6
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Food Photography (From Snapshots to Great Shots)
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:22,52 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Oktober 2011
Dieses Buch ist eine tolle Inspiration für jeden, der in seiner Freizeit oder beruflich Food fotografiert. Natürlich hat es einen langen Einführungsteil, in dem über Technik und Ausrüstung geschrieben wird. Den braucht der ambitionierte Fotograf natürlich nicht unbedingt. Aber die Tipps zu Dekoration, Styling und die Setaufbauten am Ende des Buches machen es auch zu einem "Blätterwerk", will sagen, man kann es immer mal zur Hand nehmen und ein wenig blättern und schon wird man inspiriert. Ich hatte das Buch eine Woche vor einem größeren Zeitschriftenshooting bekommen und die Ergebnisse des Shootings haben mich (vor allem aber den Kunden) total erfreut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Dezember 2011
Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gekauft. Aufgrund meiner nicht unbedingt ausgezeichneten Englischkenntnisse musste ich mich erst in die Fachbegriffe einlesen und auch ab und an so manches Wort nachschlagen, insbesondere, wenn es am Beginn um die Vermittlung der technischen Grundkenntnisse geht. Später, bei der Beschreibung der Bildaufbauten, Tipps zur Gestaltung usw. liest es sich dann selbst mit etwas eingestaubtem Schulenglisch ganz flüssig.
Die Erläuterungen sind mit vielen Bildbeispielen untermalt und am Ende eines jeden Kapitels gibt es ein paar Übungen.

Alles in allem ein hilfreiches Buch für den Einsitg in die Foodfotografie.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2011
Mein bisher bestes Buch für Foodfotografie, wie ich persönlich finde. Und ich habe einige davon...

Es richtet sich eher an Einsteiger in die Foodfotografie - aber auch Fortgeschrittene werden viele hilfreiche Tipps und neue Anregungen für ihre Lichtkomposition und die geeigneten Props finden.

Was macht dieses Buch so viel besser als die meisten anderen Food-Bücher?
Es arbeitet nicht mit künstlicher Chemie um irgendwelche Lebensmittel besser aussehen zu lassen.
Es gibt zahlreiche Tricks für den Alltag.
Es ist so wahnsinnig gut auf den Punkt gebracht - ohne viel Schnickschnack drumherum. Man kann gleich loslegen mit dem nächsten Shooting, noch während man das Buch liest.

Super!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. September 2012
Die Fotos sind sehr professionell und inspirierend. Man möchte gleich loslegen und es selber ausprobieren. Inhaltlich auch sehr gut geschrieben. Es waren einige gute Tipps dabei! Würde ich jederzeit wieder kaufen. Es war wie ich erwartet habe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Oktober 2012
...vielen praktischen Tipps. Für Anfänger geeignet. Es zeigt auf vielen Seiten nützlich Ideen von Grundlagen über Bildkompositionen bis hin zum perfekten Ausleuchten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. April 2014
Das Buch zeigt eine modernere Herangehensweise an die Food-Fotografie.
Mit einfachen Mitteln zeigt die Autorin auf, wie man seine Ergebnisse verbessern kann.

Englisch sowie einige Fachbegriffe in englisch sind unbedingt erforderlich (Buch in englischer Sprache).
Es könnten etwas mehr Szenarien aufgezeigt werden und auch verschiedene Problemfelder besprochen werden, dies hat die Autorin aber vermutlich aus Rücksicht auf absolute Beginner nicht getan.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Plate to Pixel: Digital Food Photography and Styling
Plate to Pixel: Digital Food Photography and Styling von Helene Dujardin (Taschenbuch - 6. Mai 2011)
EUR 30,01

So kommt die Pasta richtig aufs Bild: Fotografie al dente
So kommt die Pasta richtig aufs Bild: Fotografie al dente von Jana Mänz (Broschiert - 30. September 2013)
EUR 29,95