Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen8
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:43,39 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2002
Das Buch ist die beste Einführung in Cocoa und hat mittlerweile fast Kultstatus. Ich habe bei O'Reilly 2 weitere Cocoa Bücher angefangen Online zu lesen, aber die waren eher etwas chaotisch gegliedert, und halfen wenig, über die anfänglichen Verständnisprobleme hinweg zu helfen.
Es wird allerdings vorausgesetzt, daß man zumindest ein wenig C kann - das kleine Taschenbuch von Helmut Erlenkötter sollte dazu etwa reichen. Außerdem ist es hilfreich, wenn man schon etwas über das Konzept von OOP gelesen hat, muß muß aber sicher nicht ein großartiger C++ oder Java Programmierer sein. Im Gegenteil: ich habe anhand des Hillegass Buches einiges verstanden, daß mir nun beim Lernen von C++ zugute kommt.
Das Buch soll nicht als Referenz verstanden werden, sondern tatsächlich als Einführung. Wer noch unerfahren ist und zunächst keine eigenen Klassen basteln möchte, der kann die Seiten 49-72 zügig durcharbeiten, und sich evtl. erst einmal über die weiteren Kapitel hermachen.
Die Erklärungen sind ausführlich, der Schreibstil ist witzig und als besonderes Bonbon kann man auf der Homepage des Autors auch Feedback geben, bzw. auch ein Problem mit Übungen posten oder Kommentare anderer Leser einsehen.
Eine gute Investition.
11 Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2002
witziger Erzählstil kombiniert mit kompakter Information. Objektorientierte Programmier-Vorkenntnisse von Vorteil. Ditaktisch gut aufgebaut. Viele Beispiele. Umfassende Einführung der wichtigsten Bereiche, wie zB.: Drucken, Speichern, Grafik, etc.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2005
Ich hatte vorher nur Kenntnisse in C (ich würde mir Schulnote 3 geben) und habe mich mit diesem Buch frisch ans Werk gemacht. Es ist nicht nur mutmachend geschrieben, sondern wirklich didaktisch aufgebaut und hilft einem rasch zu Erfolgen und Verständnis der gigantischen Möglichkeiten von Objective C und der Cocoa-Bibliothek unter Mac OS X. Sehr empfehlenswert als Einstiegsbuch.
PS: Cocoa wird "Koko" ausgesprochen.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2013
Als Programmierer mit langjährigem Background im Bereich C / C++ viel mir der Einstieg nicht schwer. Fühlte mich eher unterfordert.

Für echte Einsteiger ist das Buch allerdings nicht geeignet, diese sollten sich wohl vorab etwas mit Objektive-C auseinander setzen.
Ansonsten kann ich das Buch empfehlen um grundlegende Kenntnisse im Bereich Cocoa zu erlangen. Für alles weitere ist Apple's
eigene Dokumentation für mich ab sofort ausreichend.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Regarding the Kindle version, I found it extremely disappointing that you have to actually TYPE IN the code examples. The DRM efficiently disables copying code fragments to Xcode or any other editor.
While this is somewhat understandable from an author's and distributer's perspective, it is a No Go for the reader and user of that book.
The book lives from the working code that it supplies TOGETHER with the theoretical background; having to hack in the code manually limits the usability of an electronic distribution format and shows the lack of imagination of current publishers with regard to "modern" distribution formats not based on dead trees.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2004
Ich kann dieses Buch uneingeschränkt empfehlen.
Bevor ich mich mit der Programmierung unter MacOSX beschäftigt habe konnte ich C und hatte Grundkenntnisse von C++.
Die beiden Bücher Programming in Objective-C und Cocoa Programming for MacOS X ergänzen sich hervoragend und können benutzt werden Objective C und Cocoa zu lernen ohne Vorkenntnisse von C++ oder anderen objektorientierten Sprachen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2012
Dieses Buch bietet alles, was man braucht, um in die Mac Programmierung einzusteigen.
Es ist super geschrieben und auch das Englisch ist leicht verständlich.
Wenn man dieses Buch ( oder auch nur Teile davon ) durchgearbeitet hat fällt auch die Programmierung auf iOS nicht mehr schwer.

Kann dieses Werk voll und ganz empfehlen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2005
Das Buch hat bei mir einen zwiespältigen Eindruck hinterlassen. Es ist sicherlich das beste Cocoa-Buch, welches man finden kann. In dieser Aussage steckt viel Wahres, was aber nicht verwunderlich ist: Es ist das einzig nennenswerte Buch über die Programmierung in und mit Cocoa.
Für Einsteiger, die noch nichts mit Programmierung zu tun hatten, ist es definitiv nicht geeignet, einiges an Background sollte vorhanden sein. Dazu kommt noch, dass das Cocoa-Framework viele neue Wege geht. Die Methodik dieser speziellen Art der Programmierung muss erst einmal verstanden werden. Leider bietet das Buch hierzu kaum Hilfe.
Ebhenfalls unschön ist die Tatsache, dass das Buch nicht wirklich als Nachschlagewerk taugt. Hierzu sind andere Ressourcen eher empfehlenswert.
Fazit: Kein schlechtes Buch, allerdings erwartet man wohl etwas zu viel, wenn man von überall her hört, dass es das beste Buch zum Thema sein soll...
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden