Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für alle RCP Entwickler
Die Autoren, beide Entwickler der Eclipse RCP, geben einen sehr gute Einführung in die Entwicklung von Eclipse RCP Anwendungen. Das Buch ist sehr gut lesbar und ist aufgeteilt in einen "step-by-step" Teil und einen Referenz Teil.
Ein einzelnes Buch kann mit Sicherheit nicht alle Aspekte von Eclipse behandeln, dieses Buch bietet aber einen guten Ausgangspunkt...
Am 9. November 2005 veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hmm....
Didaktisch halbwegs ok, aber für den Anfänger enthält das Buch (und die zugehörige Webseite) zu viele Fehler. Teilweise leicht veraltet. Auf der Webseite wurde das Forum deaktiviert, Beispielcode-Download funktioniert nicht (im Buch wird auf diesen Beispielcode verwiesen mit "entweder acht ihr das mal schnell selbst" - es geht um einen Chatclient -...
Vor 21 Monaten von Bobbes veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für alle RCP Entwickler, 9. November 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Eclipse Rich Client Platform: Designing, Coding, and Packaging Java Applications (Eclipse (Addison-Wesley)) (Taschenbuch)
Die Autoren, beide Entwickler der Eclipse RCP, geben einen sehr gute Einführung in die Entwicklung von Eclipse RCP Anwendungen. Das Buch ist sehr gut lesbar und ist aufgeteilt in einen "step-by-step" Teil und einen Referenz Teil.
Ein einzelnes Buch kann mit Sicherheit nicht alle Aspekte von Eclipse behandeln, dieses Buch bietet aber einen guten Ausgangspunkt für die Entwicklung von Rich Client Anwendungen. Die anderen Büchern der Eclipse Series können hier nur am Rande gestreifte Themen, wie z.B. SWT, vertiefen.
Anhand eines voll funktionsfähigen Chat-Clients werden alle wichtigen Konzepte der Eclipse RCP erklärt. Der Referenz Teil gibt weitere wichtige Informationen über Konzepte, auch ein erfahrener Eclipse Entwickler findet hier noch Neues. Außerdem ist dieses Buch toppaktuell, es bezieht sich auf die Version 3.1 von Eclipe, mit der viele Neuheiten vor allem im Bereich der RCP eingeführt wurden. Die Codefragmente im Text sind sehr gut nachvollziehbar, auch ohne den kompletten Quellcode vor sich zu haben. Die Beispiele werden aber auch auf CD mit ausgeliefert.
Das Buch ist wirklich sehr gut geschrieben und es ist ein Vergnügen es zu lesen, was nicht bei sehr vielen IT-Büchern der Fall ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hmm...., 26. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Didaktisch halbwegs ok, aber für den Anfänger enthält das Buch (und die zugehörige Webseite) zu viele Fehler. Teilweise leicht veraltet. Auf der Webseite wurde das Forum deaktiviert, Beispielcode-Download funktioniert nicht (im Buch wird auf diesen Beispielcode verwiesen mit "entweder acht ihr das mal schnell selbst" - es geht um einen Chatclient - oder benutzt den Download - der nicht geht).

Bislang das beste Buch zu dem Thema, meiner Meinung nach. Aber trotzdem nicht gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre - leider veraltet, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Eclipse Rich Client Platform: Designing, Coding, and Packaging Java Applications (Eclipse (Addison-Wesley)) (Taschenbuch)
Das Buch ist wirklich Pflichtlektüre - und meines Wissens nach das einzig anständige auf dem Markt.

Leider ist es in der (immer noch aktuellen?) Auflage für Eclipse 3.1 geschrieben. Wir sind inzwischen bei 3.6 und 4.0 steht mit sehr vielen konzeptionellen Änderungen vor der Haustür. Momentan ist es noch erträglich, dass man an vielen Stellen feststellt, dass die beschriebenen Wege und Source-Code-Schnipsel "deprecated" sind und man sich kurz nach der aktuellen Herangehensweise umsehen muss. Leider schadet das auf Dauer dem Software-Entwurf.

Spätestens mit 4.0 muss eine vollständig überarbeitete Auflage her oder man kann das Buch leider vergessen. Bis dahin ist das Buch Pflicht, sonst ist man als Einsteiger wirklich aufgeschmissen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehler über Fehler, 23. Juni 2010
Vorsicht, die bisherigen Rezensionen beziehen sich nicht auf die aktuelle 2. Auflage, die gibt es erst seit kurzem!

Das Buch ist verständlich geschrieben und didaktisch gut aufgebaut. Im Detail enthält es allerdings Fehler über Fehler. Der Versuch das Tutorial in Part II nachzuvollziehen ist eine einzige Strafe. Es funktioniert nur die Hälfte, wenn man alle Schritte genau nachvollzieht, wie sie im Buch stehen. Mindestens die Hälfte der Zeit sucht man im Internet, warum etwas gerade nicht geht. Am Schlimmsten ist der als Plugin installierbare SampleManager. Die TargetPlatform kann man mit ihm überhaupt nicht herunterladen, obwohl dies im Buch beschrieben wird. Die heruntergeladenen "Zwischenergebnisse" der einzelnen Kapitel funktionieren zum Teil überhaupt nicht, an und für sich war das eine gute Idee. Und Vorsicht, einmal hat mir der SampleManager mein komplettes Projekt ohne Warnhinweis überschrieben!

Ich gebe jetzt nach mehreren Tagen entnervt auf, lese das Buch weiter und arbeite nach einem Einstiegs-Tutorial aus dem Internet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 17. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Eclipse Rich Client Platform: Designing, Coding, and Packaging Java Applications (Eclipse (Addison-Wesley)) (Taschenbuch)
Sehr gutes Buch obwohl ich den Aufbau des Buches nicht mag. Eclipse RCP wird anhand eines Projektes erklärt, dass sich über das gesamte Buch zieht. Zum Glück werden die Themen aber auch recht Projektunabhängig beschrieben. So kann der Leser jeder Zeit mal reinblettern und ein Thema lesen ohne den Projektkontext zu kennen. An Heiko Böcks NetBeans 6 Buch kann es zwar nicht ganz ranreichen. Dennoch 5 Sterne weil es bisher das beste Eclipse RCP Buch ist, das ich gelesen hab. Leicht, verständlich und gut aufgebaut. Das ist wichtig wenn sich jemand mit RCP beschäftigen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xabf7cf6c)

Dieses Produkt

Eclipse Rich Client Platform: Designing, Coding, and Packaging Java Applications (Eclipse (Addison-Wesley))
EUR 50,42
Nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen