Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lebensrettend!, 28. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Undoing Depression: What Therapy Doesn't Teach You and Medication Can't Give You (Taschenbuch)
Ein sehr realistisches und ehrliches Buch.
Der Autor hat selbst eine Depression gehabt, deswegen niummt man ihm seine Tipps ab. Gleichzeitig ist er Wissenschaftler und hat also den fachlichen Hinetrgrund, sich qualifiziert zum Thema zu äußern. Ein Glücksfall!
Er beschreibt sehr gut, wie man sich fühlt, wie diese Gefühle entstehen, was sie zu bedeuten haben, und wie man sich selbst helfen kann - oder wann es zeit ist, sich helfen zu lassen.

Für mich das Beste, was ich zu dem Thema gehört oder gelesen habe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Undoing Depression: What Therapy Doesn't Teach You and Medication Can't Give You (Taschenbuch)
Vorweg: ich habe dieses Buch nicht vollständig gelesen, sondern nur bestimmte Kapitel.

Das Buch ist entgegen anderer Ratgeber von einem Spezialisten geschrieben, der selber auch an einer Depression litt. Der Schriftsteller ist bescheiden und beschränkt sich auf die Praxis.
Mir hat das Buch vor Allem bestätigt, dass eine Depression vollständig heilbar ist, während man normalerweise immer hört, dass eine Depression nie wirklich heilt. Der Autor hilft durch seine unkomplizierte, positive und demystifizierende Einstellung (sorry, mein Deutsch ist leider etwas rostig). Hier bekommt man wirklich Einsicht in die Krankheit, ausserdem wird einem Mut gemacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gut, 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Undoing Depression: What Therapy Doesn't Teach You and Medication Can't Give You (Taschenbuch)
Undoing Depression ist sehr fundiert und interessant. Ein erfrischend geradliniger Ansatz zu dieser Thematik. Für Betroffene und Angehörige nur zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alles, was Sie schon immer über Depressionen wissen wollten, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Undoing Depression: What Therapy Doesn't Teach You and Medication Can't Give You (Taschenbuch)
Richard O'Connor gibt einen umfasssenden Überblick über eine ganze Reihe von Ursachen, Zusammenhängen und Behandlungsmöglichkeiten bei der Depression. Notwendigerweise werden einige Themen daher nur kurz angerissen, aber gerade der generelle Überblick ermöglich einem, sich die für einen selbst wichtigen Ansätze heraus zu suchen und sich dort anderweitig weiter zu informieren. Wer dieses Buch gelesen hat, weiß zumindest worüber er redet, wenn er von Depressionen reden will. Auch für Ärzte (anderer Fachrichtungen) empfehlenswert, die tatsächlich den ganzen Patienten sehen und behandeln wollen und nicht nur das Symptom! - Dr. C.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Undoing Depression: What Therapy Doesn't Teach You and Medication Can't Give You
EUR 12,65
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen