weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen9
3,8 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:18,18 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 13. September 2004
Das vorliegende Buch stellt Basistechniken des Krav Maga für die Abwehr unbewaffneter Angriffe dar. Es schließt damit die Lücke, die vom bereits vorhandenen Buch zur Abwehr bewaffneter Angriffe gelassen wird. Durch die hohe Qualität der Darstellung (Text, Zeichnungen) und die detaillierte Beschreibung der einzelnen Abläufe ist es insbesondere für Anfänger gut geeignet.
Nach einigen Vorbemerkungen zu Historie und Philosophie sowie dem Sprachgebrauch im Krav Maga stellt der Autor Grundtechniken (Stand, Haltung, Fußarbeit, 360 Blocks, Schläge, Tritte, Abwehr mit Hand/Fuß/durch Ausweichen, Fallschule, einige Würfe, usw.) anhand von detaillierten Schwarz/Weiß-Zeichnungen dar.
Es folgen Darstellungen der Abwehr von/Befreiung aus gängigen Angriffen wie Hand ergreifen, "bear hug" (Umarmung), Schwitzkasten, "tackle" (Umrennen), usw., ebenfalls mit Hilfe detaillierter Schwarz/Weiß-Zeichnungen.
Das Buch schließt mit Erläuterungen und Tips zum Training der vorgestellten Techniken (allein und mit Partner) und gibt einen Trainingsplan für das Erlernen der Basistechniken in 12 Wochen.
0Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2007
Das vorliegende Buch von David Kahn ist derzeit das einzig aktuellere seiner Art, dass sich mit den Basistechniken von Krav Maga (IKMA; größtenteils IKMF-ähnlich oder gleich)beschäftigt. Die Problematik, Basiswissen schriftlich zu fixieren und visuell anschaulich darzustellen sollte bei der Bewertung dieses Buches berücksichtigt werden. Bis auf die Grundinformationen zur Systematik und Idee des KM, die sich allerdings in einigen Kapiteln etwas zu oft wiederholen, ist dieses Buch eher nicht dazu geeignet, es an einem Stück durchzulesen und danach die Techniken zu erlernen.

Sinnig ist es dagegen, nach einer Basis- Trainigseinheit den Hintergrund, Abläufe und Techniken noch einmal in Ruche nachzulesen, das Praktische mit dem Theoretischen zu verbinden und daraus für sich einen Lerneffekt zu erzielen. Benutzt man das Buch auf diese Weise, ist es als Trainingsergänzung gut geeignet.

Aufgrund der ständigen Neuüberprüfung und Anpassung der Techniken an die Realität kann es DAS LEHRBUCH in diesem Bereich nicht geben, ebenso wie ein Buch Praxis lediglich ergänzen aber nie ersetzen kann.

Fazit: Ein schönes Buch zum Nachblättern im Bereich KM- Basics, Hintergrund und Philosophie sind knapp gehalten und erschließen sich i.d.R. im Praxistraining (daher OK), kein Handbuch zum Selberlernen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2014
Ist interessant und an Interessenten weiter zu empfehlen aber nur an diese, weil schon ein spezielles Thema und nicht für jeden geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2012
Ganz ohne Vorkenntnisse, wie der Autor an manchen Stellen des Buches gerne verspricht, ist das Erlernen der Techniken sicherlich kaum möglich.
Das wäre dann etwas für die eher selten gesähten Überflieger unter uns. Der Aufbau des Buches ist gut gemacht, die Techniken werden von Seite zu Seite komplexer und wer es schafft, sich mit den Beschreibungen und manchmal nicht ganz eindeutigen Skizzen und Grafiken vertraut zu machen, der kann das ein oder andere Gelesene auch gut üben.
Negativ empfand ich die öfters benutzten "Schreckensszenarien" - Urlauber in Thailand droht überfallen zu werden, aber durch Krav Maga geschulte sichere Körpersprache bewahrt ihn vor Schlimmerem...etc. - fand ich ein wenig albern und zu "amerikanisiert". Sicher, Krav Maga bedient einen Zweck, sich im Zweifelsfall selbst verteidigen zu können, aber dieses ewige Rezitieren möglicher Gefahrensituationen und ständiger Bedrohungen in unserer Welt, das ist schon ein wenig seltsam. Der Autor versäumt es nicht, auf mögliche terroristische Bedrohungen hinzuweisen...ääähja.
Nichtsdestotrotz ein solides Nachschlagewerk, das motiviert, die bereits erlernten Techniken gerne mal zu vertiefen.

Schade jedoch, dass das vom Autor in Kapitel neu zusammengestellte Trainingsprogramm in der Kindleversion als Grafik nicht leserlich darstellbar ist. Die Vergrößerungsfunktion greift nicht und die Tabellengrafiken sind daher nicht zu entziffern... Schade, daher nur 2 Punkte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das voliegende Buch vermittelt einen guten Überblick über grundlegende Techniken von Kraw Maga.
Wie bei allen Büchern ersetzt es aber keinesfalls ein Training in einer Kampfkunst- oder Kampfsportart. Vielmehr kann man einzelne Techniken durch die visuelle Wahrnehmung in Form detaillierter Zeichnungen studieren. Ob die Techniken wirksam sind, kann der Rezensent, der selbst moderne Selbstverteidigung und militärischen Nahkampf trainiert, für die Majorität der Techniken bejahen. Aber wie gesagt, auch das beste Buch ersetzt nicht den Meister. Außerdem sollten wenigstens mittlere Sprachkenntnise des Englischen vorliegen, da man ansonsten die geistigen "Basics" nicht institutionalisieren kann.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2005
Dieses Buch verleitet schwache zu Starken zu motieren!!!!
Es zeigt das man mit wenig auch mehr machen kann alleine die die wirkung von KRAV MAGA ist beeindruckend und effektiv. Das Buch ist nicht nur was für Männer sonder erst recht für Frauen die Angst alleine auf die dunkle Strasse zu gehn. Das Buch ersetzt zwar keinen Trainer aber mit einem Patner kann man daraus einieges Lernen!!!Das bBuch ist zwar auf English man kann es aber auch mit Schul English sehr gut verstehen!!!
Mein Tipp: KAUFEN und LERNEN!!!!!!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2011
finde dieses buch nicht so gut gelungen. die bilder sind irgendwie ungenau gezeichnet und nicht so wirklich hilfreich. nicht ganz schlecht, aber ich würde es mir nicht nochmal kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2006
Gutstrukturiertes Buch das die einzelnen Techniken gut darstellt.
Leider sind die Techniken nur die banalsten (das ja auch die Idee des KravMagas ist!) und es wird wenig über die erwarteten Selbstverteidigunstechniken berichtet.
Es fehlt halt das gewisse etwas um ein ausgezeichnetes Buch zu sein:
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2004
Ein empfehlenswertes Buch über Krav Maga.Gut gegliedert,ideal um
dieses Selbstverteidigungssystem kennen zu lernen.War angenehm überrascht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden