holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen2.836
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:10,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Januar 2002
Zum Inhalt dieses literarischen Meisterwerk möchte ich hier gar nichts sagen, Tolkiens Vermächtnis wurde und wird auch so schon gelobt und gerühmt - zu Recht, wie ich meine! Bei dieser Ausgabe wurden die drei Teile auf sieben handliche Bücher verteilt. Das ganze auch noch mit Bildern aus dem Kinofilm geschmückt - wahrhaftig, dieses Bücher-Set hätte Bilbo auch gern in seiner Hobbithöhle stehen!
0Kommentar|87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2001
Now, I cannot add very much to the other (currently 463 comments) about the story itself... it is just great!! Nevertheless, I would recommend to buy another edition of the trilogy+"The Hobbit", as I found the books themselves were very bad manufactured. On the very first opening of the 2nd book (act. the 1st of the lord of the rings) two pages just fell out of the book, because of too few glue.
0Kommentar|92 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2005
This rare edition is really the most beautiful edition i have ever seen. espeacially the coloured pictues and the absolutly high quality white paper will make you exhilarated.
It is a dignified book for the 50th anniversary of this tale printed by harper collins UK
for the german readers
bei diesem Buch handelt es sich um wohl die shönste aller sondereditionen. insbesondere die colorierten Bilder und der wirklich qualitativ hochwertigen und absolut weißen seiten werden beim lesen freude bereiten. ein wirklich würdiges buch zum 5osten geburtstag dieser geschichte, gedruckt im harper collins verlag UK.
i can also recommend the new edition of "the hobbit". equal in size and quality and really lovely made maps.
ich kann ebenso die neue sonderedition von "the hobbit" des harper collins verlags empfehlen.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 1999
Yes, I am a Tolkien fan. So much so that my family gave me the Lord of the Rings in the collectors edition, a box containing the three volumes bound together.
I must advise against this edition. Although the cover is lovely, with gilt lettering and a faux leather cover, and although the book has black type and red page headings on it's thick smooth paper, I say don't buy it.
There is no justifying a "Collector's Edition" with broken type on every page. If broken-type is not the correct term, forgive me. Only be aware that this edition has incompletely printed letters on seemingly every page.
In a paperback edition, or if the broken type was rare, I wouldn't comment, but in a "collector's edition," one should get a little more care in the presentation of the text.
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2002
Dies ist die ultimative Edition von „The Lord of the Rings". Ich habe sie mir gekauft und bin begeistert. Ich habe das Buch bereits auf Deutsch gelesen und kann es jetzt endlich auch auf Englisch lesen. Dieses Buch hat in der Originalsprache einen ganz besonderen Zauber. Und die Ausgabe ist einfach traumhaft. Das Buch ist in glänzend rotes Leder gebunden und mit Goldlettern verziert. Das Papier ist viel glatter und fühlt sich besser an, als bei den meisten anderen Büchern. Es sieht fast so auf, als wäre es ein Buch, dass wirklich in Mittelerde geschrieben wurde, Bilbos rotes Buch eben. Und es macht sich wirklich wundervoll im Bücherregal.
Natürlich ist es wegen des zugegeben hohen Preises nur etwas für echte Tolkien-Fans, aber ich finde, ich habe mein Geld gut investiert. Der Inhalt dieses Buches ist klasse, das weiß wohl jeder. Und in dieser wunderschönen Ausgabe wurde das „Buch des Jahrhunderts" in ein würdiges Gewand gehüllt.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2002
"Der Herr der Ringe" ist wirklich ein Standardwerk der modernen Literatur. Durch das erzählerische Geschick Tolkiens wird der Leser in eine neue Welt entführt, die in der darstellerischen Tiefe Ihresgleichen sucht. Die Charaktere und Orte dieser Geschichte werden einem plastisch vor Augen geführt und man ist gefesselt von der ersten bis zur letzten Seite.
Die hier vorliegende Ausgabe besticht durch die stimmungsvollen Illustrationen von Alan Lee, der es versteht die Vorstellungen Tolkiens graphisch umzusetzen.
Die Bücher sind in rotes Leinen mit goldener Aufschrift gebunden. Weiterhin kommen sie mit separaten (illustrierten) Schutzumschlägen, so dass die einzelnen Bücher auch ohne die Box eine Augenweide sind.
Insgesamt ist diese Ausgabe ein muss für jeden Tolkien-Fan.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2006
Diese Version ist digital remastered, ungekürzt, vollständig und im englischen Original! Endlich kommt das einzig wahre "Herr der Ringe"-Feeling auf, denn Rob Inglis bringt das Buch so echt und nah rüber wie kein anderer.
Ich habe "Herr der Ringe" unzählige Male gelesen und es jedesmal genossen. Vielen ist das NDR-Hörspiel aus den 80ern bekannt, aber diese ungekürzte Fassung des Erzählers Rob Inglis ist einfach um Längen besser! Die Aussage, Rob Inglis würde das Buch vorlesen, verfehlt die Realität. Er "lebt" das Buch, und er ist einfach wunderbar. Jeder Charakter hat seine eigene Stimme, seine speziellen Eigenarten. Lieder werden gesungen, und Geschichten werden erzählt, nicht nur gelesen. Beim Zuhören fühlt man sich nach Mittelerde versetzt, ist bei jedem Schritt an der Seite des Ringträgers.
Zuzuhören, wie diese zeitlose Geschichte vorgelesen wird, bringt all Ihre Fülle und Komplexität ans Tageslicht. Es war einfach eine wundervolle Erfahrung, und Sie als Käufer werden sich dieses Mammutwerk nicht nur einmal anhören. Übrigens: Allein Gandalfs Stimme zu hören, ist den Preis wert. ;-)
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2003
Wer kennt sie nicht - Die "Herr der Ringe"-Trilogie. Mit den nun erscheinenden Filmen im Kino sind immer mehr Leute auf die Originalwerke Tolkiens aufmerksam geworden und wollen diese im nachhinein nochmal lesen. Was liegt da näher sich eine schöne "Komplettausgabe" anzuschaffen...
Dieses Buch bietet (im Hardcover) auf fast 1200 Seiten die Originalversion (ENGLISCH!) des "Lord of the Rings" und zwar ALLE drei Teile ("The fellowship of the ring", "The Two Towers" sowie "The Return of the Kings"). Man benötigt also nur dieses eine Werk. Zahlreiche wunderbare Illustrationen von Alan Lee tragen ungemein zur Atmosphäre während des Lesens bei. Wer sich wegen des englischen etwas beunruhigt fühlt: keine Angst, das Buch liest sich genial! Darüber hinaus findet man im hinteren Teil einen "Appendix", der Auskunft über die Elbensprache (inkl. Schriftzeichen!) gibt, man kann diverse Stammbäume von Hobbits betrachten, das Kartenmaterial Tolkiens durchforsten... Perfekter geht's kaum!
Kein Buch wird Sie mehr mitreissen, zu diesem Preis finden Sie keine schönere Ausgabe vom "Lord of the Rings". Kaufen!
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2001
Dieses Buch ist wahrscheinlich das genialste Buch meines bisherigen Lebens. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass mich ein Buch tatsächlich
fesseln und nie wieder loslassen könnte - doch so war es! Tolkien beschreibt Charaktere und Landschaftszüge so detailliert, dass Mittelerde mit all seinen Bewohnern vor dem geistigen Auge des gebannten Lesers tatsächlich zum Leben erwacht - ohne Übertreibung! Am besten ist es sicher, wenn man es einfach selbst liest und erlebt. Und zwar in der englischen Originalversion, die man auch mit durchschnittlichen Englischkenntnissen genießen kann. Dazu empfehle ich ein Wörterbuch sowie Durchhaltevermögen und Ehrgeiz. Bei einem Buch wie diesem sollte man auf jeden Fall eine gebundene Ausgabe wählen. Diese hier ist besonders schön - die einfühlsamen Illustrationen und das integrierte Lesezeichen verstärken und vertiefen den Zauber dieses Monumentalwerkes. Ich stelle mir gerne vor, wie ich das Buch eines fernen Tages (ich bin 16) an meine Kinder weitergeben werde...
22 Kommentare|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2000
Ich möchte hier vorwegnehmen, daß man hier leider keine null Sterne verteilen kann. Der Herr der Ringe ist für mich eines der besten Bücher aller Zeiten. J.R.R.Tolkien ist mein Lieblingsautor, ich habe alle seine Werke, einschliesslich der History of Middle-Earh, sowohl auf deutsch, als auch in englisch (die History logischerweise nur in englisch), erstanden und mehr als nur einmal gelesen. Diese Auflage des LOTR ist aber bisher eine der schlechtesten, was das Preis- Leistungsverhälltnis anbelangt. Was erwartet man, wenn man das hier beschriebene Buch kauft? Man erwartet eine außergewöhnliche Ausgabe dieses Buches, aber weit gefehlt. Man beckommt ein Buch, welches nur am Buchrücken und zwei Zentimeter auf dem Deckel und der Rückseite in leder gebunden ist. Der Schuber ist von sehr schlechter Qualität. Die "Stärke" der Seiten, wenn man das überhaupt noch als "Stärke" bezeichnen kann, liegt so bei 0,08 Millimeter. Man sollte doch annehmen, daß ein Buch, welches so viel kostet, richtig Korrektur gelesen wurde, daß der Satz stimmt und daß man keine Probleme hat beim lesen. Keines dieser Dinge trifft hier zu: Allein auf den ersten zehn Seiten waren es 4 Rechtschreibungsfehler.Was die Lesbarkeit angeht, so hat man, dank des extrasuperdünnen Papiers so seine Schwierigkeiten. Abschließend kann ich nur empfelen: Hände weg von dieser Ausgabe, da extrem überteuert. Was Harper&Collins hier abliefern ist unter aller Kritik.
11 Kommentar|50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden