Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen67
4,5 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:10,65 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. September 1999
Not much more words to say. The ball is your friend, not the girl
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 1999
I NEVER READ IT SO I DONT GIVE A DAM
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2000
Just a quick, simple warning to potential buyers who liked "High Fidelity" and/or "About A Boy": "Fever Pitch" is not quite in the same vein. It's a fine book on footie--and is the perfect gift for any Arsenal fan--but the book should more accurately be titled "Literary Journal of an Arsenal Fan." Each mini-chapter is catalogued by a specific Arsenal match (score, date, and pitch), and although there're some autobiographical vignettes about life/love, these are few and far between amidst pages and pages of discussion about Arsenal -- the team, its players, its matches, its history. In short, and I submit this review only to distinguish this book from Hornby's later stuff (and because I saw it being touted on the Amazon splashpage): "Fever Pitch" is not fiction, and there's not much of a plot. And unless you're already a moderate football fan, you're gonna' be bored and disappointed.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2007
Alle Welt scheint dieses Buch als DAS Buch über Fussball zu sehen. Nun, das mag soweit stimmen als es sich hierbei um eine (zu) detaillierte Beschreibung seines Fan-Lebens handelt. Aber das, was Nick Hornby ebenso auszeichnet, die eloquente und pointierte Art zu schreiben, die kommt in den Rezensionen einfach zu kurz. Allerdings erschreckenderweise auch im Buch - die ersten 100+x Seiten beschäftigt er sich mit dem Kleinklein seines Lebens als Fussball-Fan, was einfach auf die Dauer langatmig wird - es sei denn natürlich, man ist ein ebensolcher Fan.
Dann erst fängt er an, mit unnachahmlicher Weise die Gesellschaft zu sezieren, was außerordentlichen Spaß macht zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2009
über NIck Hornby schreiben heißt Eulen nach Athen tragen. Auch die Geschichte dürfte dank Verfilmung inzwischen annähernd jeder kennen

von daher: Wer das Buch noch nicht kennt, umbedingt zuschlagen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2006
Ich kann nur die erste Hälfte des Buches beurteilen, weil ich einfach nicht mehr geschafft habe. Aus lauter Langeweile habe ich "Fever Pitch" weggelegt und ein anderes Buch gelesen. Vielleicht wird das Buch später noch interessant, aber man muss wirklich viel Ausdauer aufbringen, um bis dorthin zu kommen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2002
Nachdem ich "About a Boy" verschlungen hatte machte ich mich auf die Suche nach weiteren Büchern von Nick Hornby. Dabei geriet mir auch dieses Buch in die Finger. Um es gleich vorweg zu sagen, es ist eines der wenigen Bücher, die ich nicht durchgelesen/-geschafft habe. Es handelt sich hierbei um eine Chronologie von dritt Liga Fussball in England. Für Fussballfans mag das Buch daher einen gewissen Reiz darstellen, wenn man jedoch keinerlei Interesse an diesem Sport hat, wird einem das Buch nach 25 Seiten langweilen.
Lest lieber "High Fidelity" und "How to be good", wenn Ihr auf Hornbys Humor aus seit.
11 Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,30 €
9,99 €