summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

6
3,7 von 5 Sternen
Superintelligence: Paths, Dangers, Strategies
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:20,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. August 2014
The topic of superintelligence on the field of AI is very interesting. Already on first few pages you can sense the speculative narrative and the intention of the author to come to really wild conclusions such as mankind's doomsday etc. Also provocative questions such as when this happens rather than "if" and "what exactly should happen" on that day when a super-intelligent being or machine is born. In general I give 2 points for writing about this topic at all. Unfortunately there were many areas in the book that were omitted or some so much speculative, that I was just not able to accept them without turning my basic logic circuits completely off. Little bit research, structure, more practical approach and deeper dive into the current AI capabilities would be really helpful and would enrich the book.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Dezember 2014
Bostroms Leistung ist es, dieses schwierige und bisher noch verborgene Thema an eine breitere Öffentlichkeit zu tragen. Ja, diese Fragen werden wichtig werden. Man muss nur anfangen, sie zu denken. Das Buch ist ein guter Einstieg und reißt viele Fragen und Probleme an. Dass eine Lösung oftmals nur skizzenhaft vorgeschlagen werden kann, liegt auf der Hand. Es bleibt zu hoffen, dass dadurch gewissermaßen der Stein ins Rollen gebracht wurde.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. August 2014
I've read hundreds of blog posts and many books on this subject, including "Smarter than Us" by Stuart Armstrong and "Our Final Invention". But this book is by far the most thorough, thought-provoking, clearly reasoned and lucid one of all.

If you don't believe in some mysterious unique quality of the human brain then it should be clear that machine intelligence is possible. It may not happen this century (although this is more likely than not according to most thinkers on this subject) but once machine intelligence is created it won't be long until the human condition is fundamentally altered – for better or worse.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Oktober 2014
Your lack of imagination is no ground for feelings of security when it comes to AI. Thank god we have a mind like Bostrom to help us see into deep time scenarios.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Februar 2015
Might contain some interesting plot ideas for dystopian sci-fi, doesn't provide any valuable insight on the discussion at hand though.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. August 2014
Wenn man bedenkt, dass bis heute niemand nicht mal ansatzweise eine Ahnung oder Idee davon hat, was Intelligenz ist, oder wie sie funktioniert, so ist es doch erstaunlich, wie jemand ein Buch über Risiken und Möglichkeiten von Superintelligenzen schreiben kann. In Wahrheit tritt die Wissenschaft in dieser Disziplin seit Jahrzehnten auf der Stelle. Wer kann schon sagen, ob es nicht eine physische Grenze für Intelligenz gibt, oder umgekehrt Intelligenz ins Unermessliche wachsen kann. Natürlich kann man darüber spekulieren, was wäre, wenn es entsprechend intelligente Maschinen gäbe. Man kann sich dann zum Beispiel die dazu passenden Kinofilme anschauen. Bei einem Buch aber, von einem Fachmann geschrieben, erwartet man mehr. Wenn es nicht möglich ist, das Grundprinzip der Intelligenz auf einer einzelnen Din A4 Seite zu erklären, dann braucht es auch kein Buch über Superintelligenz auf 320 Seiten. Der aktuelle wissenschaftliche Kenntnisstand erlaubt es einfach nicht, so ein Buch zu schreiben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Superintelligenz: Szenarien einer kommenden Revolution
Superintelligenz: Szenarien einer kommenden Revolution von Nick Bostrom (Gebundene Ausgabe - 10. November 2014)
EUR 28,00

How to Create a Mind: The Secret of Human Thought Revealed
How to Create a Mind: The Secret of Human Thought Revealed von Ray Kurzweil (Taschenbuch - 27. August 2013)
EUR 10,70

The Singularity Is Near: When Humans Transcend Biology
The Singularity Is Near: When Humans Transcend Biology von Ray Kurzweil (Taschenbuch - 26. September 2006)
EUR 13,08