Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I hope Steven Spielberg buys the movie rights!
I was looking through the Amazon.com books section for children and young adults, searching for just-slightly-past-Christmas presents for my niece, when I made an amazing discovery. For 24 years I have wondered just how Charlie, Grandpa Joe, Willy Wonka and the rest got back to earth after the great glass elevator left the building, and suddenly a way to answer my...
Am 10. Januar 1998 veröffentlicht

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Missglückte Fortsetzung
"Charlie and the Chocolate Factory" habe ich als Kind geliebt und als Erwachsener als äußerst tiefgründige und im Grunde todtraurige Geschichte begriffen. Kein Wunder, dass ich gierig zur Fortsetzung "Charlie and the Great Glass Elevator" gegriffen habe. Ich wurde bitter enttäuscht.
Entflieht am Ende der "Schokoladefabrik" Charlie seinem...
Veröffentlicht am 17. Juli 2005 von Kevin Schmelzer


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Missglückte Fortsetzung, 17. Juli 2005
"Charlie and the Chocolate Factory" habe ich als Kind geliebt und als Erwachsener als äußerst tiefgründige und im Grunde todtraurige Geschichte begriffen. Kein Wunder, dass ich gierig zur Fortsetzung "Charlie and the Great Glass Elevator" gegriffen habe. Ich wurde bitter enttäuscht.
Entflieht am Ende der "Schokoladefabrik" Charlie seinem misslichen Erdendasein sehr symbolträchtig mit dem gläsernen Aufzug, so versteigt sich Dahl in der Fortsetzung in einer pseudo-realistischen Schilderung dessen, was Charlie mit dem Aufzug im Weltall (!) erlebt. Begegnung mit Astronauten inklusive.
Der Vollständigkeit halber ein zu lesendes Buch, aber lange nicht so fantasievoll, dicht und witzig wie der erste Teil. Und schon gar nicht so tiefsinnig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I hope Steven Spielberg buys the movie rights!, 10. Januar 1998
Von Ein Kunde
I was looking through the Amazon.com books section for children and young adults, searching for just-slightly-past-Christmas presents for my niece, when I made an amazing discovery. For 24 years I have wondered just how Charlie, Grandpa Joe, Willy Wonka and the rest got back to earth after the great glass elevator left the building, and suddenly a way to answer my questions was at hand! After buying "Charlie and the Chocolate Factory" for my niece, I ordered "Charlie and the Great Glass Elevator" for myself. Once again Roald Dahl succeeded in creating a work so vivid that it creates a picture in your mind better than a movie (because you can go to the snack bar and not miss any action). This is a wonderful book for children with imagination (even the 35 year olds). If you've always wondered what happened next, this is a great way to answer those nagging questions.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Another excellent Roald Dahl fantasy!, 8. Oktober 1998
Von Ein Kunde
If you love Roald Dahl's Charlie and the Chocolate factory, read this!!! It is a pleasure and entertaining book.It is another excellent Roald Dahl fantasy!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gute Fortsetzung, 31. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Charlie and the Great Glass Elevator (Taschenbuch)
Nachdem ich den ersten Teil von Charlie in der Schokofanrik gelesen hatte und herausgefunden habe, dass es eine Fortsetzung gibt habe ich mir sie, trotz einiger abschreckender Kundenbewertungen, gekauft, um mir selber ein Bild davon zu machen. Die negativen Stimmen hatten insofern Recht, alsdass dieser Teil nichts Tiefgründiges mehr hat. Mir aber hat er trotzdem sehr gut gefallen und ich hatte Spaß am Lesen, da es einfach eine total tolle Idee dahinter steckt und zum Beispiel die Figur des amerikanischen Präsindenten humorvoll dargestellt wird. Ich kann es nur Empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Made me Laugh!, 6. Juli 2000
Von Ein Kunde
This book made me laugh a lot. To understand it better you should read Charlie and the Chocolate Factory. This time, Willie Wonka has taken Charlie's whole family into outer space in the great glass elevator. The grandparents made me laugh the most, especially when they yell at Mr. Wonka. Mr. Wonka is his craziest ever in this book! They have to save the space station from being squashed by aliens, though! Watch out for Willie Wonka in this hilarious book.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Mittelmäßige Fortsetzung eines exzellenten Kinderbuchs, 6. August 1999
Von Ein Kunde
"Charlie and the Great Glass Elevator" enttäuscht junge wie alte Leser. Das Buch begnügt sich damit, bloße Fortsetzung eines zugegebenermaßen überaus gelungenen, phantasievollen, eigenwilligen Kinderbuchs zu sein (nämlich von "Charlie and the Chocolate Factory"). Roald Dahl scheint hier dem Trieb aller Geschäftstüchtigen gefolgt zu sein, oder auch nach dem Erfolg durch seinen Verleger in diese Lage gebracht worden zu sein, dem Erfolgsbuch noch eine Fortsetzung nachschießen zu müssen. Er hätte besser daran getan, einen anderen Handlungsstrang als den des "Great Glass Elevators" weiterzuverfolgen. Mehr Episoden aus der "Chocolate Factory" mit den phantastischen Erfindungen des Mr. Wonka und den skurilen Gesängen der Oompa Loompas wären vielleicht besser gewesen. Geradezu unendlich hätte man die unterirdische Welt der Schokoladenfabrik weiterspinnen können. Aber Roald Dahl macht dies nur halbherzig und schickt lieber seine Helden in den abgeschmacken Weltraum mit extraterrestrischen menschenfressenden Gruselkreaturen. Nicht besonders originell. Was man zu einem Einsatz im englischen Fremdsprachenunterricht mit der Lektüre von "Charlie and the Great Glass Elevator" sagen kann, ist, daß sich das Buch nicht als Klassenlektüre eignet, da die im Buch dargestellten Situationen ohne vorherige Kenntnis von "Charlie and the Chocolate Factory" zusammenhanglos und willkürlich erscheinen müssen. Das Buch steht aber trotzdem, oder gerade deswegen, gut in einer Klassenbibilothek oder eignet sich zu einer Ferienausleihe, wenn man vorher gewinnbringend "Charlie and the Chocolate Factory" im Unterricht gelesen hat. Dies gibt motivierten Schülern die Möglichkeit, weiter in eine liebgewonnene Phantasiewelt zu tauchen, und ihre Englischkenntnisse auf diesem Wege weiter auszubauen. Vielleicht gefällt ihnen dieses Buch ja auch besser als einem erwachsenen Leser, der das Buch unter schulischem Aspekt betrachtet. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Enjoyable, but not a must-read., 6. April 2005
This is the sequel to Charlie and the Chocolate Factory...
...and I'm afraid I didn't like it as much, probably because what happens to Charlie and his family and Mr. Wonka is much more far-fetched. And what I enjoyed in Charlie and the Chocolate Factory was precisely that however extraordinary, everything was plausible, or at least very close to.
In this book, our eight protagonists shoot to the stars in Mr. Wonka's glass elevator, and are mistaken for terrorists by astronauts in a space shuttle. Then they have to fight monsters called Vermicious Knids (sound the K), and when they finally get back down to the Chocolate Factory, the story shifts to something totally different... but closer to the style of the first book, therefore more to my liking: Wonka-vite, the rejuvenating pills.
So yeah, it's enjoyable, but I wouldn't call it a must-read.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen They are stuck in a great glass elavator in space forever!, 2. Januar 1997
Von Ein Kunde
This book is great for kids!In this great book by Roald
Dahl Charlie's family and Mr.Wonka shoot up from this
amazing glass elavator. Mr.Wonka is suposed to turn the
elavator around but he is late in doing so. So they are
stuck in space for the rest of their natural lives, but
wait there is something up ahead that looks like a hotel.
It's called space hotel U.S.A. It's the first hotel ever to
go in space.They are so amazed that they go into the hotel.
Then they are attacked by space monsters! If you want to
know what happens next you should read the book! This is a
great book for a kid or adult with a great imagination!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen PUTS ALL LITERATURE TO SHAME!!!!!!!!!!!!!!!, 19. Januar 1998
This book was the stupidest book that I have ever read,it had no imagination,it was totally confusing,and the plot kept on shifting. It made me wonder if Roald Dahl was sober when he had written this book. It sure doesn't seem that way. the point where the book totally lost me and convinced me that it wasn't even worth a 1 was the chapters in which we see what is going on in the white house! this book was totally stupid,and should never have even been published. it is a complete waste of time,and does not even hold up to the mavelous companion,published before it! mr. dahl: what were you thinking?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Quite unlike "Chocolate Factory", 7. April 2000
Von 
Bill Herring, LCSW (Atlanta, GA USA) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
I'm very surprised at the positive reviews. This confusingbook has almost none of the charm and grace of "Charlie and the Chocolate Factory". The characters are often surly and sour, the attempts at humor are often spiteful, there's a paranoid overtone to the whole sorry mess that left me very, very sad. Halfway through, my young son and I decided to put it down, which resulted in a pretty good conversation between us about how even talented writers can go far astray. I can't help thinking that Mr. Dahl was in a pretty dank personal space when he knocked this insipid sequel out.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Charlie and the Great Glass Elevator
Charlie and the Great Glass Elevator von Roald Dahl (Taschenbuch - 16. August 2007)
EUR 10,30
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen