Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch über Web Services (WSDL, SOAP, WS-*) - Nicht nur für Einsteiger!, 10. Mai 2010
Von 
Kai Wähner (Effeltrich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Web Service Contract Design and Versioning for SOA (Prentice Hall Service-Oriented Computing Series from Thomas ERL) (Gebundene Ausgabe)
Das Buch beschreibt ausführlich alle benötigten Technologien zur Realisierung von Web Services: XML Schema, SOAP, WSDL und WS-* Erweiterungen. Insbesondere Letzteres ist bisher in der Literatur kaum zu finden - beschrieben wird dabei vor allem WS-Policy und WS-Addressing sehr ausführlich.

Die Erläuterungen sind immer umfassend und gut verständlich. Nach jedem (Zwischen-)Kapitel kommt ein kurzes (aber ausreichendes) Beispiel zur Erläuterung der Theorie. Diese Trennung ist super gelungen, daher ist das Buch sowohl zum Lernen als auch zum Nachschlagen gut geeignet.

Ebenfalls sehr gut gelungen ist die Trennung zwischen den verschiedenen Versionen der Technologien. Ausgehend von WSDL 1.1 und SOAP 1.1 werden die Technologien beschrieben. An passenden Stellen folgenden danach Änderungen und Erweiterungen bei neueren Versionen. Auch die wichtigsten Empfehlungen des "WS-I Basic Profiles" werden immer erwähnt. Das Buch ist daher auch Mitte 2010 noch "up-to-date" und beinhaltet trotzdem auch die älteren Versionen (was sinnvoll ist, da in der Praxis bisher hauptsächlich diese eingesetzt werden).

Nach der Beschreibung der eigentlichen Technologien (ca. 2/3 des Buches) werden im Rest des Buches noch Techniken und Tips zur Gestaltung und Versionierung von Web Services gegeben.

Fazit: Absolutes "Must-Have" für Personen, die sich mit Web Services und SOA aus technischer Sicht beschäftigen müssen. Schwächen konnte ich keine entdecken - lediglich ein Vergleich zu REST als andere Realisierungsmöglichkeit für Web Services statt SOAP / WSDL wäre für die nächste Auflage noch wünschenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Web Service Contract Design and Versioning for SOA (Prentice Hall Service-Oriented Computing Series from Thomas ERL)
EUR 44,70
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen