wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen29
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:23,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2013
Ich hatte auf den Tipp meiner Freundin hin "Genussvoll vegetarisch" gekauft, weil ich endlich mal wissen wollte, was man mit Langweilergemüse wie Kohlrabi, Rote Bete, Pastinake und Blumenkohl noch so machen kann - wie man ein Stück Fleisch brät, weiß ich ja. Und im Gegensatz zu den meisten anderen Kochbüchern benutze ich Genussvoll vegetarisch fast jeden Tag! Also habe ich mir auch Jerusalem gekauft, und wieder: super. Am Anfang sind die oft recht langen Zutatenlisten abschreckend, aber schnell merkt man, dass Ottolenghi wirklich alles auflistet (auch den Drittel Liter Wasser etc.), damit keine Missverständnisse entstehen. Das Kochbuch ist idiotensicher. Es ist schlau, wirklich auch die abseitigen Gewürze zu bestellen (Zatar, Sumach etc.), weil die Gerichte dann wirklich hinreißend schmecken. Kann ich nur wärmstens empfehlen!
0Kommentar11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
... bei meiner Kochbüchersammlung... Eine Sammlung von gut 100 Kochbüchern...

Ich liebe Mittelmeerküche und ich liebe Ottolenghi. Kenne ihn seit meiner Zeit in London und habe da schon in seinem Restaurant das Notizbuch gezückt und die Zutaten aufgeschrieben, die ich erkennen konnte. Umso glücklicher war ich, als sein erstes Kochbuch heraus kam. Dieses neuste ist das Beste und ich könnte beim Anblick der Rezepte jede Seite einzel aufessen. Es erwarten einen viele tolle und gesunde Rezepte. Der Blumenkohlsalat und der Kohlrabisalat habe ich schon mehrmals nachgekocht und sind beide wunderbar! Bekanntes Gemüse mit neuen Geschmackskombinationen. Die Brunnenkressesuppe habe ich schon zweimal gemacht und fand ich hervorragend, wobei ich nur ganz wenig Rosenwasser nehme, da mir der Geschmack sonst zu intensiv ist. Auch seine Klassiker wie Humus oder Auberginensalat mit Granatapfelkernen sind super fein!

Das Buch hat den Wunsch in mir geweckt, einmal nach Israel zu fliegen und diese Märkte und beschriebenen Restaurants selbst zu besuchen.

In vielen Belangen also ein sehr sinnliches Buch das einen viel Freue bereitet!
0Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2015
Einfach sagenhaft.
Ich koche selten aus Kochbüchern, sondern probiere einfach vieles selber aus. Entsprechend wenig Kochbücher besitze ich.
Nachdem eine Kollegin sich diesen Ottolenghi bestellt hatte, konnte ich es auf der Arbeit ein bisschen durchblaettern und hab es sofort gekauft.

Die Kombinationen von Zutaten sind erfrischend neu und anregend:
- Röstkartoffeln mit Karamell und Backpflaumen
- Brathähnchen mit Clementinen & Arak
- Mit Lammhack gefüllte Quitten mit Granatapfel und Koriander

Gestern gab es erstmals die Gebackenen Süßkartoffeln mit frischen Feigen und Ziegenkäse. Das war eine wahre Geschmacksplosion.
Und das, obwohl dieses Gericht im Gegensatz zu den meisten anderen Gerichten in diesem Buch, mit Salz und Pfeffer als einzige Gewürze auskommt.
Ich kann es nicht besser beschreiben, man muss es einfach aausprobieren.

Ich freue mich schon auf die unzaehligen weiteren Rezepte, die ich ausprobieren moechte.
Und die Haptik verdient auch 5*. Ich besitze kein anderes Kochbuch, das sich so gut anfühlt.

Die Bilder und Geschichten runden das Ganze wunderschön ab.
Diesem Werk haette ich wirklich gerne mehr als 5* geben wollen.

Danke Ihnen, Yotam und Sami, fuer dieses rundum koestliche, geniale, kreative, wunderschoene, unbeschreibliche Buch :-)
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2013
What an amazing book. Fantastic recipes, great photos, well described and easy to follow. I can only recommend it! Enjoy!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Das neueste Buch von Yotam Ottoleghi und Sami Tatami ist ein Genuss - sowohl für den Gaumen als auch für die Augen. Authentische Bilder und Geschichten sowie viel Wissenswertes über die Kultur und Leute Jerusalems. Auch die Rezepte sind wie ein frischer Wind aus Nahost. Ich bin vollauf begeistert.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Finally the book arrived. The service was very fast, as usually!

Love the book, photos, recipes, stories and the fact that I own this book. Wanted the British version and have it now,
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
ein wunderschönes Buch, das nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Blättern, lesen, gucken und nachdenken anregt. Ein sehr gelungenes Werk!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
Ich habe mir das Buch im englischen Original bestellt, besitze und liebe auch "Plenty".
Viele stimmunksvolle und die Kochlust befördernde Fotos - nicht die weit verbreiteten perfekten Bilder der Foodstylisten - von Menschen, Märkten und Gerichten, die nachgekocht dann auch wirklich genau so aussehen und wunderbar schmecken. Ein Buch zum immer wieder genussvoll schmökern.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Die Gerichte sind ein ums andere wunderbar. Man möchte eigentlich jedes nachkochen.

Natürlich kommt einem einiges etwas bekannt vor, wenn man schon das "Kochbuch" und "Genussvoll vegetarisch" kennt, aber ich musste es trotzdem haben und es LOHNT sich.

Wer halbwegs Englisch versteht kommt auch mit dem Buch zurecht- Mengen-/Temperaturangaben sind jedenfalls leicht gebräuchlich.
0Kommentar4 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2016
Several friends of mine RAVED about his book. Everything looks and sounds delicious, but the recipes are quite complicated and the ingredients are hard to find in Switzerland. Everything I've made so far were tasty, but an awful lot of work.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,95 €
25,95 €
24,95 €
24,95 €