Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Fängt beim Titel an überzeugend zu sein, 1. September 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Cameron Posts Geschichte, die sich über ihre frühen Teenager Jahre spannt, ist so großartig erzählt, daß ich sie nur kurz zum Schlafen aus der Hand legen konnte. Obwohl es letztlich gar nicht so ungewöhnlich ist, was passiert, so ist ihre Art des Umgangs damit und ihre Reflektion, an der sie die Leser teilhaben lässt, umso spannender und bemerkenswerter. Die Autorin schafft es von der ersten bis zur letzten Seite, keine eindimensionalen Charaktere einzubauen oder Klischees zu bedienen. Es bleiben Fragen und Handlungsstränge offen, ja, aber das gehört sich auch so, da wir ja nur einen kurzen Auszug aus Camerons Leben begleiten.

Die Beschreibungen der Born-Again-Christians ist zwar extrem beklemmend, aber auch nicht so ausschließlich schwarz-weiß dargestellt, wie ich es anderswo schon gelesen habe und in diesen Fällen immer unrealistisch fand.

Inhaltlich sowohl sprachlich absolut überzeugend - ich habe das Gefühl, Cameron sei wirklich eine Person, die es gibt und die ich kenne - und auch ihre Freunde, obwohl sie Camerons Leben zum Teil sehr drastisch und vermeintlich negativ beeinflussen, sind durchaus tiefschichtig erfasst und haben sicher ihre eigene, erzählenswerte Geschichte, auch wenn es hier nicht primär um sie geht. Man möchte sie manchmal hassen oder zumindest verurteilen, für das, was sie tun, aber es gelingt nicht ganz, weil man weiß, auch da steckt etwas dahinter, auch ihre Leben sind noch nicht abgeschlossen, unveränderbar....

Gäbe es eine Fortsetzung, ich würde sie sofort bestellen - aber auch so ist es ein Buch, das ich sicher nicht nur einmal lesen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super geschrieben, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Spannungsbögen sind gut und ausgewogen über das ganze Buch verteilt, die Charatere sind authentisch und interessant, die Sprache ist einwandfrei gewählt und trotzdem sehr gut zugänglich und nicht ermüdend (wenn man Englisch kann). Das Setting unterstützt den dabei Plot hervorragend.
Die Geschichte, die aus der Perspektive der heranwachsenden Protagonistin Cameron Post erzählt wird, ist kreativ und intelligent aufgebaut und alle Wendungen und Höhepunkte sind gut in den Handlungsrahmen eingebettet. Das Innenleben der Protagonistin wird bewegend und schlüssig dargestellt und verleiht dem Buch das gewisse Etwas. Trotz der coming-of-age/Homosexualität-Thematik fehlt es auch an Humor kein Stückchen.
Daher: uneingeschränkte Lektüreempfehlung meinerseits! Enjoy!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Miseducation of Cameron Post
The Miseducation of Cameron Post von emily m. danforth (Taschenbuch - 28. Mai 2013)
EUR 7,06
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen