Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenschaft und Action
Ein sehr gutes Buch des Autors. Basierend auf tatsächlichen geschichtlichen Fakten aus der Nazizeit sowie realen wissenschaftlichen Hintergrund hat es der Autor geschafft, einen Roman zu schreiben der zum Teil informativ und actionreich ist, aber auch etwas zum Nachdenken anregt. Dieser Mix hat mich sehr fasziniert und ich habe das Buch in wenigen Tagen...
Veröffentlicht am 18. September 2007 von Panyong

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Clive Cussler lässt grüssen
Na ja, das ist nicht das beste Buch von Rollins. Der Spannungsaufbau braucht bis fast zur Mitte des Buches und auch dann geht es nicht in der gewohnten Weise richtig los.

Mich wundert, dass der Verlag nicht in der Lage ist, Lektoren mit zumindest grundlegenden Deutschkenntnissen zu beschäftigen. Viele in dem Buch verwendeten deutsche Wörter sind...
Veröffentlicht am 24. Juli 2007 von Joachim Schwenke


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenschaft und Action, 18. September 2007
Ein sehr gutes Buch des Autors. Basierend auf tatsächlichen geschichtlichen Fakten aus der Nazizeit sowie realen wissenschaftlichen Hintergrund hat es der Autor geschafft, einen Roman zu schreiben der zum Teil informativ und actionreich ist, aber auch etwas zum Nachdenken anregt. Dieser Mix hat mich sehr fasziniert und ich habe das Buch in wenigen Tagen ausgelesen.

Mysteriös der Anfang, als die verschiedenen Protagonisten in verschiedenen Teilen der Erde seltsamen Ereignissen nachgehen. Bis ca zur Hälfte des Buches baut sich diese mysteriöse Spannung immer mehr auf, da nur neue Rätsel dazukommen und keine Lösung. Menschen mit scheinbar übermenschlichen Fähigkeiten, eine Kreatur aus der Afrikanischen Mythologie und immer mehr Hinweise über die Forschungen der Nazis um einen Übermenschen bzw eine Herrenrasse, die Arier, zu entwickeln.

In ca. der Hälfte des Buches bekommt man einen seitenlangen Einblick in die Quantentheorie. Ich muss gestehen, dass hat meine Geduld etwas auf die Probe gestellt, war ich doch Action und Rätsel von den Vorseiten gewöhnt. Die physikalisch wissenschaftlichen Kapitel liesen sich dann nur zäh lesen. Aber trotzdem war es interessant.

Nachdem dann einige Rätsel gelöst sind, über den Hintergrund der Geheimgesellschaften der Nazis und deren Forschungen hin zu Forschungen bis zur heutigen Zeit um einen Supermenschen im Labor zu schaffen, geht die Hetz los um den Sigma Direktor Painter Crow mithilfe dieser Technologie zu heilen, da er zum Anfang des Buches mit eben dieser Technologie in Kontakt kam.

Zum Schluss des Buches werden dann die letzten Rätsel aufgedeckt und es kommt zum Showdown in Afrika..

Alles in allem ist es ein Buch für Urlaub, Freizeit oder, wie in meinem Fall, zum Abschalten nach der Arbeit. Das Gehirn wird beschöftigt und wie schont erwähnt, man wird zum Nachdenken angeregt. Wenn schon vor 1945 eine solche Technologie verfügbar war (was allerdings lt Autor nicht sicher bewiesen ist), was ist dann heute möglich? Welche Forschungen werden angestellt, ohne das die Öffentlichkeit etwas davon erfährt?

Unbeding lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Clive Cussler lässt grüssen, 24. Juli 2007
Von 
Na ja, das ist nicht das beste Buch von Rollins. Der Spannungsaufbau braucht bis fast zur Mitte des Buches und auch dann geht es nicht in der gewohnten Weise richtig los.

Mich wundert, dass der Verlag nicht in der Lage ist, Lektoren mit zumindest grundlegenden Deutschkenntnissen zu beschäftigen. Viele in dem Buch verwendeten deutsche Wörter sind falsch ( Politzei ! etc ) Das gibt dem Ganzen einen billigen Anstrich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Übermensch läßt grüßen, 7. August 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
James Rollins stößt mit seinem aktuellen Roman in eine Nische vor, die bislang den Erfolgsautoren Clive Cussler, Douglas Preston/Lincoln Child vorenthalten blieb: den des Hightech-Thrillers.

Was Rollins dabei so besonders macht, ist seine Verknüpfung von revolutionären wissenschaftlichen Ideen mit rasanter Action, wobei er sich zum Unterschied von o.g. Autoren jedoch auf das Wesentliche konzentriert. In vorliegendem Roman greift er auf eine mysteriöse Hinterlassenschaft von Nazi-Wissenschaftlern zurück, die heutzutagte von einem mächtigen Verschwörerkreis benutzt wird, um seine Vorstellung einer elitären, "arisch reinen" Gesellschaft durchzusetzen.

Gegen diese Verschwörer kämpfen die Spezialagenten der SIGMA-Force, einer USA-Elitetruppe, deren Aufgabe es ist, den internationalen HiTech-Terrorismus zu bekämpfen, wobei in diesem Fall der Feind lange Zeit die Oberhand behält..

Der Thriller garantiert Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, allerdings sei davor gewarnt, manche historischen Hintergünde der Handlung ohne weitere Dokumentation bedenkenlos zu übernehmen. Der Mythos einer überlegenen Geheimwissenschaft der Nazis wurde lange Zeit von bestimmten Kreisen dazu benutzt, die selbstverschuldete historische Niederlage Deutschlands im 2. Weltkrieg in einem etwas milderen Licht erscheinen zu lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent!, 29. Juni 2006
I loved "Map of Bones" and could not wait for "Black Order." My pre-ordered copy arrived yesterday and I finished at two this morning! It was well worth the wait. Sigma Forces Painter Crowe and Grayson Pierce are back at it in this non-stop action thriller! A weird Plague has descended on a remote monastery hidden high in the Himalayas and in a nearby cave a Nazi swastika is found on the wall. A strange animal is stalking and taking wildlife on the plains of South Africa. In Europe someone is buying antique Victorian scientific documents. So what the heck do these three seemingly unrelated incidents have in common? You'll have to read Black Order to find out! But suffice to say, as always Rollins takes the reader on a roller coaster ride, that along the way explores the mystery of the origins of life. The mixture of heart pumping action and intellectual intrigue is hard to beat. He may now have surpassed the king of this genre, Michael Crichton! I also recommend "Map of Bones" and "A Tourist in the Yucatan!"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Painful, 8. Juni 2011
I skip-read most of this book and still had a hard time finishing it. The characters and story were just too flat, boring, and predictable.

As a native German, I found the extremely clichéd German characters and their Babelfish German particularly painful (some of them didn't even have German names. Ryan? Hirszfeld? - Give me a break!).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen An exciting Thriller, 10. Juli 2006
In May 1945, though the Nazis military leadership knows the cause is lost, they put up a street by street fight in Breslau, Poland to protect the experiments inside the nearby Wensaslas Mine. There the torturous screams of experimental victims provide the future hope of the Third Reich to come back and eventually win due to Project Chronos led by Doktor Hugo Hirszfeld all the researchers are dead except Hugo's mixed blooded Jewish daughter Tola for the German scientists were working on a new type of paradoxical physics, quantum mechanics with real human subjects. --- Over five decades later, the Third Reich descendents believe the time is right to bring out into the open the results of Project Chronos, a new race of Aryan supermen and superwomen. DOD Sigma Force operatives Painter Crowe and Grayson Pierce must find a way to stop the Neo-Nazis from changing the world order with their laboratory induced expedited evolution, but to succeed strange bedfellows become allies. --- This over the top thriller grips readers on two levels: the action-packed adventures that require extraordinary reactions by Sigma Force and the scientific theories behind quantum physics, evolution and intelligent design that seems so apropos in today's world. The story line never slows down, but any time the plot seems to veer into cartoon, science surfaces to cleverly anchor the tale in reality. James Rollins' eighth Sigma Force thriller is his best to date as the action is enhanced and superseded by the underlying Freudian philosophical question of what makes a god. You'll also want to read-'The Quest' by Giorgio Kostantinos! An exciting thriller!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What an incredible book, 20. Dezember 2007
What an incredible book. Once you start reading it, you won't be able to set it down. I even got yelled at by my boss for reading the book on company time. I've read it 4 times and each time is like the first time. There is alot of information to process so get ready be blown away. It's awsome. Also, if you missed reading Tino Georgiou's masterpiece--The Fates, go and read it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Black Order: A Sigma Force Novel (Sigma Force Novels, Band 2)
Black Order: A Sigma Force Novel (Sigma Force Novels, Band 2) von James Rollins (Taschenbuch - 26. April 2011)
EUR 9,41
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen