Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy to read and very entertaining, other books better for learning rules and people with scientific background
I am a German native speaker, however, I found the book very easy to read and very entertaining. Despite its thickness, I read it in 2 days.

The author shows many case examples, what makes the book vivid, fun to read and easy to understand.

However, if I had not read other books on the symptothermal method before, I would not have believed a single...
Veröffentlicht am 4. Januar 2012 von Melanie W.

versus
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht hervorragend
Die Jubiläumsausgabe kommt wie die früheren als ordentlicher Wälzer daher, bei dem die Tasche für das Taschenbuch schon etwas größer sein muss. Die beiliegende CD erhält eine Trial-Version des entsprechenden Programms, die ausschließlich für Kinderwunsch ausgelegt ist.

Ich hatte doch recht große Erwartungen...
Veröffentlicht am 23. Januar 2007 von cladem


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy to read and very entertaining, other books better for learning rules and people with scientific background, 4. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
I am a German native speaker, however, I found the book very easy to read and very entertaining. Despite its thickness, I read it in 2 days.

The author shows many case examples, what makes the book vivid, fun to read and easy to understand.

However, if I had not read other books on the symptothermal method before, I would not have believed a single word. The book is completely unscientific and sometimes smacks of abstruse esoteric theories. I would certainly not recommend it to people with a scientific background unless they already know the symptothermal methods and its high reliability. Then, the book is wonderful, with lots of details that are not contained in other books.

To German readers, I recommend Natürlich & sicher: Das Praxisbuch., because I find this method and its rules much easier to learn and the rules have proven a pearl index of 0.5 in a really high ranked scientific study. In TCOYF, the rules are a bit lost between all the case examples and anectodes (even though there is an extra chapter for the rules)

I loved reading the book and did learn a lot (I did not find better information about self diagnosis based on your cycle charting and what hormones should be tested when in any other book on fertility awareness).
Therefore 5 stars.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Should be a must for every woman, 19. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
This book should be required reading for every woman (in my opinion). This gives a wonderful explanation about how our bodies function. This book can be used as a guide as how to get pregnant, how to not get pregnant and simply understand the complex yet amazing way the female body works.

I wish I had read this earlier, simply from an informative standpoint. But better late than never.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht hervorragend, 23. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
Die Jubiläumsausgabe kommt wie die früheren als ordentlicher Wälzer daher, bei dem die Tasche für das Taschenbuch schon etwas größer sein muss. Die beiliegende CD erhält eine Trial-Version des entsprechenden Programms, die ausschließlich für Kinderwunsch ausgelegt ist.

Ich hatte doch recht große Erwartungen an so ein umfassendes Werk zur FAM.

Mich persönlich spricht der sehr lockere Stil nicht so sehr an, es steckt sehr viel Weschler im Buch und dabei bleibt die Wissenschaft manchmal etwas auf der Strecke. Obwohl dies nun auch gar kein populärwissenschaftliches Buch sein soll, aber eine etwas größere Sachlichkeit täte ihm hie und da vielleicht ganz gut. Man hat häufig das Gefühl, es ginge um reinen Erfahrungsschatz und das wäre doch etwas wenig.

Leider musste ich feststellen, dass die Regeln der FAM nicht vollkommen klar definiert werden. Vielleicht ist das auch tatsächlich nie geschehen. Zu fast allen denkbaren realen Fällen scheint es immer auch Auswertungsalternativen zu geben, was meiner Meinung nach die Verhütungssicherheit maßgeblich beeinträchtigt, da der Anwenderin seltenst ganz klar gesagt wird: Tu das nicht!

Es mangelt an Eindeutigkeit und so kann ich die gelehrte Variante der FAM auf keinen Fall zur Verhütung bzw. deren Indikation empfehlen.

Sehr umfassend und gut ist der Teil zum Thema Kinderwunsch, wobei einige vorgeschlagene Strategien mit Sicherheit äußerst diskutabel sind (z.B. der Versuch der Wahl des Geschlechts oder ein als "erfolgreich" angeführtes Beispiel, bei dem die Frau ihrem sehr angeschlagenen Mann die Arbeit abnimmt und er nur alles über sich ergehen lassen muss, weil sie zufällig gerade hochfruchtbar ist). Angerissen werden auch Methoden der künstlichen Herbeiführung einer Schwangerschaft, eine to-do-Liste für den Fall des längeren unerfüllten Kinderwunsches gibt es auch.

Beleuchtet werden Medikamente und deren Einfluss auf den Zyklus und die Fertilität, Zyklusstörungen und Erkrankungen wie PCOS, sowie selbstverständlich die Hintergründe der zyklischen Symptomatik, durch die alle symptothermalen Methoden überhaupt erst möglich werden.

Fazit: Ein durchaus interessantes Buch, dass auch Lesern einige Denkanstöße und Neuinformationen bieten kann, die zum Thema bereits die deutsche Literatur kennen. Es sollte jedoch kritisch gelesen werden und wenn es um Verhütung geht, empfiehlt sich der Vergleich mit der hier üblichen, bewährten und erwiesenermaßen sichereren Methodik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gut und überzeugend, Ergänzung zu deutscher Literatur, 23. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
Ich habe dieses Buch verschlungen. Es ist sehr interessant und gibt sehr viele gute Informationen für jede(s) Frau oder Paar, egal ob man verhüten oder schwanger werden oder einfach nur etwas über den eigenen Zyklus erfahren möchte. Das Buch liest sich sehr gut und man bleibt ohne Mühe daran. Es ist etwas dick und deshalb vielleicht nicht unbedingt als erstes Buch für Anfänger in der syptothermalen Methode geeignet. Aber um mehr zu erfahren, ist es perfekt!!! Gerade wenn man die Methode schon etwas kennt, ist man sehr dankbar für die vielen ausführlichen Details. Als Einstieg empfehle ich "Natürlich und Sicher" von der Arbeitsgruppe NFP.

Noch etwas zu den Auswertungsregeln: um die fruchtbare Zeit am Zyklusanfang zu ermitteln, hält sich Toni Weschler mehr an die Billings-Methode, und um eine optimale Sicherheit zu erzielen, empfiehlt es sich sicher, sich eher an die Regeln der AG NFP zu halten anstatt an die von Toni Weschler. Das Buch ist also noch besser eine zusätzliche Informationsquelle als ein Einstieg in die Methode.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen A must have, 1. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
Ein super Buch, das jede Frau gelesen haben sollte!

Man erfährt, was sich im Laufe eines Menstruationszyklus abspielt.
Man lernt zu erkennen, ob und wann er Eisprung stattfindet, wann die Regelblutung anfangen kann. Mit dem Wissen, dass in diesem Buch vermittelt wird, kann man sich auch den teuren Schwangerschaftstest aus der Apotheke sparen : )

Wenn der Kinderwunsch sich nicht sofort erfüllt, gibt FAM einem die Möglichkeit zu sehen ob und wo die Ursache des Problems liegt.

Die Webseite zu diesem genialen Buch ist auch die Mühe wert: [...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Simply the great, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
Best in the market in its domain.
A lot of materials and facts make this book a knowledgebase for couples. Great work by authors.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Worth every minute of concentration it takes to read it, 23. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
Intelligently and interestingly written, hugely informative and definitely empowering. Bought it three weeks ago, and despite having a three year old, two jobs and having been away twice during that time, I finished it last week and was so happy to have stuck with it... buying a basal thermometer tomorrow and ready to go!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen it is fast and good, good good goiod, good good good it is fast and good, good good goiod, good good good, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taking Charge of Your Fertility, 10th Anniversary Edition: The Definitive Guide to Natural Birth Control, Pregnancy Achievement, and Reproductive Health (Taschenbuch)
it is fast and good, good good goiod, good good good it is fast and good, good good goiod, good good good
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen