Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cool von Morpurgo - ein Seelenspiegel, gar nicht cool!
Aus der Perspektive des Unfallopfers Robbie beschreibt Michael Malpurgo die Befindlichkeit eines Jungen im Coma. Der gewagte Versuch gelingt mit Bravour: Robbie, der weder sprechen, essen oder sich bewegen kann, nimmt auf der Intensivstation des Krankenhauses seine Umwelt dennoch wahr und schildert aus seiner Sicht das Verhalten seiner Familie und die sich daraus für...
Veröffentlicht am 7. Oktober 2003 von Gabi Blanke

versus
3.0 von 5 Sternen empfehlenswert für Schüler mit 3 Jahren Schulenglisch
Für junge Leser mit 3 Jahren Schulenglisch gut zu lesen. Großdruck und geringe Seitenzahl bringen ein rasches Erfolgserlebnis.
Für unseren 14-jährigen Sohn mit 4 1/2 Jahren Schulenglisch war das Buch zu wenig anspruchsvoll und nicht spannend genug.
Vor 18 Monaten von Petra Lohse veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cool von Morpurgo - ein Seelenspiegel, gar nicht cool!, 7. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Cool! (Taschenbuch)
Aus der Perspektive des Unfallopfers Robbie beschreibt Michael Malpurgo die Befindlichkeit eines Jungen im Coma. Der gewagte Versuch gelingt mit Bravour: Robbie, der weder sprechen, essen oder sich bewegen kann, nimmt auf der Intensivstation des Krankenhauses seine Umwelt dennoch wahr und schildert aus seiner Sicht das Verhalten seiner Familie und die sich daraus für ihn ergebenden Gefühlswelten. Seine Ängste, Hoffnungen, aber auch die seiner nächsten Angehörigen werden äußerst sensibel und nachfühlsam beschrieben. Während es der Familie zunächst nicht gelingt, den Kontakt zu dem Jungen aufzubauen, da sie ja an seiner Wahrnehmungsfähigkeit große Zweifel hat, erreicht es die hingebungsvolle Krankenschwester, Robbie gelegentlich zumindest ein gewisses Wohlbefinden in seiner desolaten Situation zu verschaffen.
Die Perspektive des Buches verführt den Leser zu neuen und guten Denkansätzen, zu mehr Sensibilität im Umgang mit persönlichen Katastrophen. Es ist in der Sprache schlicht und damit gerade für jüngere Leser/innen geeignet. Ich werde dieses Buch als Lektüre in meiner 9. RS Englischklasse lesen!
P.S. "Waiting for Anya" ist ein ebenso lesenswertes Buch von Morpurgo.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen empfehlenswert für Schüler mit 3 Jahren Schulenglisch, 6. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cool! (Taschenbuch)
Für junge Leser mit 3 Jahren Schulenglisch gut zu lesen. Großdruck und geringe Seitenzahl bringen ein rasches Erfolgserlebnis.
Für unseren 14-jährigen Sohn mit 4 1/2 Jahren Schulenglisch war das Buch zu wenig anspruchsvoll und nicht spannend genug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Cool
Cool von Michael Morpurgo (Taschenbuch - 2002)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen