Kundenrezensionen


1.391 Rezensionen
5 Sterne:
 (1.206)
4 Sterne:
 (62)
3 Sterne:
 (49)
2 Sterne:
 (27)
1 Sterne:
 (47)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


99 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch im klapprigen Gewand
Ich kann jedem nur empfehlen den Herrn der Ringe auf Englisch zu lesen! Die wundervolle Sprache Tolkiens, die Dichte und Atmosphäre dieses Buches kann nun mal keine deutsche Übersetzung vermitteln. Tolkien bedient sich zwar einiger Wörter die den Griff zum Wörterbuch unabdingbar machen, jedoch lohnt sich die Mühe! Einzig das Papier dieser Ausgabe...
Veröffentlicht am 7. April 2001 von renee-klawitter@t-online.de

versus
88 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Story - just great; book worst
Now, I cannot add very much to the other (currently 463 comments) about the story itself... it is just great!! Nevertheless, I would recommend to buy another edition of the trilogy+"The Hobbit", as I found the books themselves were very bad manufactured. On the very first opening of the 2nd book (act. the 1st of the lord of the rings) two pages just fell out of...
Am 22. Juni 2001 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Too Bad, 1. April 1999
Von Ein Kunde
This book have no depth and noone can compare these with DragonLance ChronicLes or Dark ELf series. OnLy war scenes and beeing the first fantasy novel made me give one star...too bad...Salvatore, Hickman & Weiss ruLLaz...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The best ever!, 15. März 2000
Von Ein Kunde
This is the best book I ever read. It had open a world of fantasy for me. It is writen very good and in a very nice language. And the story itself is so facinating that you can't imagine.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrecklich was BBC da liefert.., 22. Februar 2004
Die Interpretation on BBC vom „Lord of the Rings" ist einfach nur greuselich.
Wer das Buch, den Film oder ein anderes Hoerbuch nicht kennt ist hier voellich aufgeschmissen.
Wenn man für 10 Sekunden nicht hin hört kann man sich nicht mehr einfach „rein finden" das wird mit mindestens 3 Minuten betraft in der man nur eilig versucht den Faden zu finden.
Die Sprecher sind unpassend und die Geschichte wurde verstümmelt.
Leider habe ich dei ISBN meiner deutschen Version nicht zur Hand, diese war um Klassen besser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dicker Papierstapel, 4. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Lord of the Rings (Taschenbuch)
"The Lord of the Rings" wird tatsächlich überschätzt. Ich kann die allgemeine Begeisterung nicht nachvollziehen. Ein paar Helden retten die Welt und erleben dabei merkwürdige Abenteuer. Erinnert irgendwie an Enid Blyton...
Die Handlung ist zäh und umständlich, und sprachlich ist dieser dicke Papierstapel gerade noch unteres Mittelmaß. Als ob es keine andere Fantasy-Literatur gäbe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial, 28. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Lord of the Rings (Gebundene Ausgabe)
Man kann Tolkiens Meisterwerk "Lord if the Rings" kaum mit 10000 Wörter beschreiben, doch Adjektive wie "einzigartig","atemberaubend" spiegeln doch gut wieder, was ich beim Lesen diese Buches empfunden habe. Es ist mit Abstand das Beste, was ich je in die Finger bekommen habe und man sollte es unbedingt auf Englisch lesen um die Gedichte und Liedtexte, unberührt von manch freier Übersetzung, richtig genießem zu können. Allein hierdurch wird schon deutlich, welch ein Genie Tolkien gwesen sein muss,um mit solch wenigen Worten diese Wirkung zu erreichen.Menschen, die dieses Meisterwerk noch nicht gelesen haben, empfehle ich es noch zu tun, da "Lord of the rings" manch heutigen Roman recht klein aussehen lässt und die Botschaften, wie "niemals aufgeben" und " jeder kann etwas bewirken" ein Trost für viele Alltagssituationen sind, in denen man viel zu wenig auf sich und seine Mitmenschen eingeht.
Also: unbedingt lesen und sich mitreißen lassen von der Reise durch Mittelerde!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen poo, 26. April 1999
Von Ein Kunde
Wan
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen I only put 1 star so people would read this :-), 19. März 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The return of the king (Taschenbuch)
Tolkien wrote an undescrible book and it cannot be done in any way and i think , that how his son tried to finish the whole series, is bad and he shouldn't have touched it because it's J.R.R.'s not Christopher's and he should have not killed the Dark Lord [Sauron] because evil must stay in the land of Middle-Earth because thats what gave the book meaning
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spannend wie ein langweiliges Geschichtsbuch, 29. August 2003
Von Ein Kunde
Buch des Jahrhunderts?! Na ja, für mich definitiv nicht. Ich fand das Buch vor 13 Jahren nur durchschnittlich und heute, nach nochmaligem lesen, geht es mir nicht anders. Tolkien als Meister der Sprache? Das Buch ist geschrieben, wie ein mißglückter Versuch den Schreibstil des 18. und 19. Jahrhunderts zu kopieren.
Ich lese aus beruflichen Gründen viele Geschichtsbücher. Aber viele dieser Sachbücher enthalten mehr Leben als LotR. Die Figuren wirken so tot, dass einem ihr Schicksal nie wirklich nahe geht. Wenn einer der Charaktere stirbt, trauert man nicht um die Figur, sondern registriert sein Ableben einfach. Auch spricht es nicht unbedingt für die Qualität eines Buches, wenn man das Gefühl hat, dass die Orte und Landschaften (dank Tolkiens entnervend langatmigen Beschreibungen) mehr Charaktertiefe zu haben scheinen als die Figuren. Letztere sind so langweilig und oberflächlich, wie ich es selten gelesen habe. Echte Entwicklungen macht kaum eine der Personen durch.
Wenn eine Handlung beschrieben wird, bemerkt man in jeder Zeile den staubtrockenen Professorenstil. Auf die Gefühle der agierenden Personen wird gar nicht erst eingegangen. Es ist, als würde man in einem Lexikon z.B. unter "Helms Klamm" nachschlagen: Die Mauer ist soundso hoch, der Feind schießt seine Pfeile ab, die Verteidiger weichen zurück etc. Wenn ich einen Roman (egal welchen Genres) lese, erwarte ich, dass das Buch mich fesselt und auch eine Reise mitnimmt. Aber hier hab ich meinen Lesesessel nie verlassen.
Wer spannende Fantasy lesen will, die neben einer detaillierten Welt auch noch beeindruckende Charaktere und echte Gefühle zu bieten hat, sollte auf Weis/Hickman, David Eddings etc. zurückgreifen oder sich die LotR-Filme ansehen. Die sind nämlich dank Peter Jacksons umfassenden Veränderungen im Handlungsablauf, der Einbringung von Gefühlen und der Aus..., nein ERarbeitung der Charaktere (wie er selbst als Tolkien-Fan zugeben musste) absolut genial. Man wünscht sich, die Bücher wären genauso.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen LOTR rulz, 15. November 2001
Von Ein Kunde
tjo das buch muss man einfach gelesen haben, ist auch das meistverkaufte buch nach der bibel
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 97 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, 17. April 2005
Also, soooo schlimm, wie manchmal getan wird, ist "The Lord of the Rings" auch wieder nicht. Die Handlung ist ziemlich spannend und gut erzählt. Was mich allerdings immer wieder stört, sind die "Gesangseinlagen", denn so umwerfend sind die nicht, und die edlen Recken, je blonder desto anbetungswürdiger, gehen einem auch schon einmal auf die Nerven. Aber schlecht ist die Geschichte nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Hobbit and The Lord of the Rings. Boxed Set
The Hobbit and The Lord of the Rings. Boxed Set von John Ronald Reuel Tolkien (Taschenbuch - 22. November 2012)
EUR 34,60
Gewöhnlich versandfertig in 7 bis 10 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen