Kundenrezensionen


78 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eigentlich wollte ich das buch gar nicht lesen...
...denn traurige Schiksale habe ich schon beruflich jeden Tag auf dem Schreibtisch, da brauche ich zum Abschalten und Akkus Aufladen am Abend eher was von der Sorte "and they live happily ever after".
Da aber wirklich ALLE WELT von dem Buch spricht, habe ich mich schließlich doch überwunden und es beim Kauf anderer Bücher einfach mitgenommen.
Ich...
Am 23. Juni 2005 veröffentlicht

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett, aber nicht mehr
Jetzt habe ich es auch endlich gelesen und tu mir mit der Beurteilung ein bisschen schwer.

Den locker-flockigen Chick-Lit-Ton fand ich anfangs ein wenig störend bei einem doch recht ernsten und tiefgreifenden Thema.

Die Stellen, an denen beschrieben wird, wie Holly Gerry vermisst, wie alles andere für sie seinen Sinn verliert, haben mich...
Veröffentlicht am 14. November 2007 von Valentine


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eigentlich wollte ich das buch gar nicht lesen..., 23. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You (Taschenbuch)
...denn traurige Schiksale habe ich schon beruflich jeden Tag auf dem Schreibtisch, da brauche ich zum Abschalten und Akkus Aufladen am Abend eher was von der Sorte "and they live happily ever after".
Da aber wirklich ALLE WELT von dem Buch spricht, habe ich mich schließlich doch überwunden und es beim Kauf anderer Bücher einfach mitgenommen.
Ich bin froh darüber, aus mehreren Gründen:
- Ich habe zwar noch nie ein Buch gelesen, das mich derart aufgewühlt und in Tränen ausbrechen lassen hat, aber es hat eben gleichzeitig auch eine unglaublich positive Botschaft: Lieben und geliebt zu werden ist das Wichtigste im Leben und das Band zweier in Liebe verbundener Menschen überdauert sogar den Tod, denn die gemeinsamen Erinnerungen schmerzen nicht nur, sondern man zehrt auch das gesamte restliche Leben von ihnen und sie tragen einen während man weiter geht in eine ungewisse Zukunft.
- Man denkt automatisch durch die Identifikation mit Holly über die eigenen Beziehungen zu Ehemann/Partner, Familie und Freunden nach und gräbt das im Alltag oftmals verschüttete Gefühl für deren Wichtigkeit wieder aus.
- Das Buch hat auch nachdem ich es ausgelesen hatte Spuren in meinem Herzen hinterlassen, indem es mich beständig mahnt, mein Glück nicht als sebstverständlich anzusehen, sondern es als etwas besonders Wertvolles zu schätzen.
Ich habe es nicht bereut, das Buch in der Muttersprache der Autorin zu lesen, denn bei Übersetzungen geht gerade in der Beschreibung von Gefühlen meist sehr viel verloren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich könnte immernoch heulen, 11. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Schon auf den ersten 40 Seiten bin ich 3mal in Tränen ausgebrochen und das änderte sich auch im weiteren Verlauf des Buches nicht großartig. Ich bin eigentlich kein Fan von solchen Büchern, aber dieses hat mich so tief berührt, dass ich mir gewünscht habe, es hätte 1000 Seiten. Nach jeder vergossenen Träne habe ich meinen Freund angerufen, einfach um zu wissen, wie es ihm geht.
Auch jetzt, wo ich das Buch schon ins Regal gestellt hab, denke ich noch oft an das Schicksal von Holly und könnte jedesmal wieder weinen. Ich hätte wirklich nie gedacht, dass mich ein Buch so berühren und meine Sicht auf verschiedene Dinge so ändern kann.

Ich auch empfehle Tino Georgiou's topseller--The Fates--wenn Sie vermißten es. Dank
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great!, 12. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You (Taschenbuch)
What else to say about this wonderful book? I read it with great pleasure from the first till the last page! It made me laugh, it made me cry, it just caught my heart! Please read it if you're in love, read it if you're not in love, read it if you've lost someone you loved (in the one sense or the other), read it just to have fun, read it to open your mind!
I've rarely read a great book like this. Normaly I'm not liking those books writen only about love and stuff, but this book is refreshingingly different! Try it out yourself!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett, aber nicht mehr, 14. November 2007
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Jetzt habe ich es auch endlich gelesen und tu mir mit der Beurteilung ein bisschen schwer.

Den locker-flockigen Chick-Lit-Ton fand ich anfangs ein wenig störend bei einem doch recht ernsten und tiefgreifenden Thema.

Die Stellen, an denen beschrieben wird, wie Holly Gerry vermisst, wie alles andere für sie seinen Sinn verliert, haben mich schon sehr berührt und das eine oder andere Mal feuchte Augen verursacht, auch die Beziehung zu ihrer Familie und ihren Freundinnen war schön dargestellt - aber teilweise ging es mir zu sehr um oberflächliche, vordergründige Dinge (Shopping, Klamotten, Ausgehen...)

Holly war mir zu Beginn auch nicht unbedingt sympathisch. An einer Stelle gibt sie ja selber zu, dass sie außer Trinken und Einkaufen keine Hobbys hat - mit solchen Menschen kann ich auch im wirklichen Leben nicht so besonders. Allerdings hat sie für mich eine sehr positive Entwicklung durchgemacht, hat gelernt, sich in ihren Job hineinzuknien, der ihr Spaß macht ...

Gesamtfazit: ein nettes Buch zum Weglesen, das am Schluss gerade noch die Kurve aus dem Kitsch gekratzt hat, mich aber nicht völlig überzeugen konnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What a book!! - Was für ein Buch!!, 17. März 2006
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Wow! Wow! And wow again! This is such a great book i'd acually say- my favourite book! First of all I had to cry soooo much! It's a sweet story and the author makes it all seem so real - the sweetest love story I've ever read! A book u just can't lay down! I'll definetly read more of Ahern's books!
Wow! Wow! Und nochmals wow! Das ist so ein tolles Buch, ich würde sorgar sagen mein lieblings Buch! Ich musste soooo sehr weinen. Es ist eine süsse Geschichte und die Autorin schreibt es so ''echt'', die süsseste Liebesgeschichte, die ich jemals gelesen habe! Ein Buch, welches man nicht so einfach wieder ablegen kann! Ich werde definitiv noch mehr Bücher von Ahern lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich könnte immernoch heulen, 8. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Schon auf den ersten 40 Seiten bin ich 3mal in Tränen ausgebrochen und das änderte sich auch im weiteren Verlauf des Buches nicht großartig. Ich bin eigentlich kein Fan von solchen Büchern, aber dieses hat mich so tief berührt, dass ich mir gewünscht habe, es hätte 1000 Seiten. Nach jeder vergossenen Träne habe ich meinen Freund angerufen, einfach um zu wissen, wie es ihm geht.
Auch jetzt, wo ich das Buch schon ins Regal gestellt hab, denke ich noch oft an das Schicksal von Holly und könnte jedesmal wieder weinen. Ich hätte wirklich nie gedacht, dass mich ein Buch so berühren und meine Sicht auf verschiedene Dinge so ändern kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen glorious!, 6. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Problematisch wenn man bereits "where rainbow ends" gelesen hat, denn beide Bücher sind sehr verschieden, obwohl sie von einer Autorin stammen. Mir haben beide sehr gut gefalen, aber dieses ist eindeutig eines der besten Bücher die ich jemals gelesen habe.
Die Autorin schafft es alle Emotionen in einem Buch zu vereinen. Manchmal brüllend komisch (und peinlich für die Hauptakteurin), manchmal einfach nur traurig (so viel und oft habe ich noch bei keinem Buch Tränen vergossen). Für all jene die noch an die große Liebe glauben, ein bisschen Herzschmerz vertragen können und trotzdem auch herzlich lachen möchten! Give it a try!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen brilliant, suprising.....I love it, 16. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You: A Novel (Taschenbuch)
How can an only 22 years old woman write such a fabulous novel? I don`t know...but I love every single page of this book.
I read it in English although it would have been much easier to read it in German, which is my native language.
I will never regret it!!!
This book is written in a wonderful simple language which touches every heart in a very special way.
I never thought it possible to write a novel like this ( with an issue that is not taken from all day life) by such a young woman. I always thought, one has to have much more experiences to make a story like this reliable. Ahern describes the feelings of the figures with an suprising accurancy.
To cut a long story short: This book is a MUST for every woman!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Affecting debut of a promising author..., 18. August 2004
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
First of all, let me take a deep breath again: wow. This book still shakes my bones, I would not have expected that one.
Cecilia Ahern uses a language both picturesque and straight to the point, not loosing herself in structures and phrases too far flung to get across what she intends to tell her readers. The characters she creates are lively to a degree you could imagine them springing out of the pages right into life. After you have read the book, closing its pages and putting it onto the shelf feels like saying goodbye to beloved friends you have to say goodby to because they`re gonna live their lifes abroad, just like Holly has to say her goodbyes to Ciara when she leaves for Down Under.
To cut a long sentence short and not to bore you with too much of enthusiasm (which I absolutely feel for this book and its author), let me just sum up one of the most important lessons it taught me: love never feels the same. You may want to hold on to it forever, but there are situations where you just have to accept things as they are. There will be no chances of turning back time then. But there is no need for that. As soon as you begin to live your life again (which does not equal neglecting the past) there will be even more things to experience. They will be both positive and negative, never just exclusively good nor bad. Love never feelss the same twice. And this is what makes it something special, everytime you experience it, no matter in which of its many facetts.
We all should be a bit more like Holly, so many people sharing life with a partner would know exactly what treasure they can lean one.
Five stars are nearly not enough. If there is something to neglect about this book it`s the mistaken ratings by fellow German readers. Sure, the language is not that witty. But it does not have to be, since then it wouldn`t have become a book taken right out of life`s episodes. And those who mock Holly for her way of mouring probably never have experienced real deep love until today.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen An easy read, 9. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: PS, I Love You. (Taschenbuch)
Well, I decided to buy this book because the movie has just been released and there was so much fuss about it. And I can say that I have read Nicholas Sparks and other kitsch-novels so I thought it might ne a good idea. I read the book in a few days and it was okay. The story itself sounds totally interesting and it is kind of cute but nothing more than that. It's absolutely foreseeable and rather flat, so nothing to get too excited about. Nevertheless, it is a nice book for a rainy Sunday afternoon and if you like light entertainment.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

PS, I Love You.
PS, I Love You. von Cecelia Ahern (Taschenbuch - 27. März 2004)
EUR 7,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen