Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen3
3,3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. November 2004
Um ehrlich zu sein, verwundert mich die Einstellung vieler Leser zu diesem Buch: Ich finde, Isabel Allende hat in diesem für alle Altersklassen umfassenden Fantasie-Roman (wie er jetzt ja "Trend" ist und junge leseunmutige Menschen wieder hervorlocken und Ältere von der bösen Welt draußen in eine nette abenteuerliche Welt im Inneren führen soll...) etwas zu tief in den Farbtopf gegriffen. Die Geschichte wirkt wie in einem überdramatisierten Hollywood-Film gestellt und so sehr gewollt in ein bestimmtes Licht gerückt, dass es für den Leser anstrengend wird, dem Feuerwerk an Abenteuer, Mysterium und gesammelter Erfahrungen der beiden Jugendlichen zu folgen. Dabei blieb in meinen Augen das erzählerische Können der Autorin auf der Strecke, da alles so Schlag auf Schlag kommt und so oft überzogen und kitschig wirkt.
Zugegeben: Eigentlich habe ich das Buch vor allem wegen der schönen englischen Ausgabe (die mit dem schwarzem Dschungel und en roten Schmetterlingen im Vodergrund) gekauft, die ich mir jetzt wenigstens in Regal stellen kann...=)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2004
Ja, auch Isabel Allende schreibt Jugendbücher. Dies ist ihr erstes, gleichzeitig der Vorgängerroman des 2003 erschienenen "Im Reich des goldenen Drachen".
Und wie sie schreibt! Sie kann es einfach - das Buch ist spannend, einfach eine Freude zu lesen, egal wie alt man ist. Es besteht kein Zweifel, dass Allende eine Erzählkunst besitzt, wie man sie nicht oft findet, und auch in diesem Buch hat man keine Schwierigkeit, sich das vorzustellen, worüber sie schreibt - den fast undurchdringlichen Regenwald des Amazonas, die dort ansässigen Indianer, oder die im Titel genannten "Beasts". Auch ihre Charaktere sind wunderschön gezeichnet, ganz besonders natürlich die Hauptpersonen Alex und Kate....
Eine wunderbare Geschichte darüber, warum man sich trauen sollte, in die Welt hinaus zu gehen und Abenteuer zu erleben, und über Freundschaft, Familie und das Erwachsenwerden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2003
Rich in adventure, magic and spirit says it all. It's written in the Allende typical way. While reading this book you can really imagine being there, you are one of the characters in this book. I could feel the heat of the Amazon, hear all the characteristic noises. For the time being I was sucked right in, and I enjoyed it.
Once you start reading it you can't put the book away anymore, eager to finish it. And at the same time you wish it won't end.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden