Facebook Twitter Pinterest
EUR 44,00 + EUR 5,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Odysseus & Ares

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

newU: Fitness First Personal Trainer

von Ubisoft
Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.4 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 44,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Odysseus & Ares. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Ubisoft NEW U, VÖ: bereits erschienen/ System: Nintendo Wii/ Genre: Sports/ deutsche Version/ USK: ohne Altersbeschränkung/ Vollversion
4 neu ab EUR 44,00 11 gebraucht ab EUR 9,69 2 Sammlerstück(e) ab EUR 26,99

Wird oft zusammen gekauft

  • newU: Fitness First Personal Trainer
  • +
  • Mein Fitness-Coach - Gut in Form
  • +
  • Mein Fitness-Coach Club
Gesamtpreis: EUR 102,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002KC934U
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 17. September 2009
  • Bildschirmtexte: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
  • Anleitung: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.707 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Körperliche Ausgewogenheit beeinflusst nicht nur das Privatleben sondern auch den Arbeitsalltag. Stressresistenz, Belastbarkeit und Motivationsfähigkeit werden maßgeblich durch das innere Gleichgewicht des Körpers beeinflusst. Dabei ist es aber nicht nur die physische Fitness, die zur Verbesserung der Balance beiträgt, sondern auch die Ernährung. Ubisofts New U für Wii setzt genau in dieser Kerbe an und vereint nützliche Ernährungstipps mit professionellem Fitness Training für zu Hause!
Dynamisch in den Alltag
New U zeigt dem Spieler anschaulich seinen Lebensstil dynamisch und gesund zu entwickeln – und das alles im eigenen Wohnzimmer! In Zusammenarbeit mit der weltweit größten Fitness Kette „Fitness First“ sowie Ernährungsexperten von „You are what you eat“ wurde das Programm speziell für die Bedürfnisse der Nutzer entwickelt und verfügt über das richtige „Know How“ um gezielt an den Punkten anzusetzen, die einen im Alltag davon abhalten sich körperlich fit zu halten.

Mit einem ansprechenden und modernen Interface erhält der Spieler auf einen Blick genau die Informationen, die er benötigt ohne ihn zu überfordern oder von seinem Trainingsziel abzulenken. New U setzt klar den Fokus auf die Belange der Anwender und unterstützt diese optimal bei der Umsetzung – egal ob Fitness-Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi.

Dem Ansatz folgend den bestmöglichen Weg zur Verbesserung der körperlichen Ausgewogenheit aufzuzeigen, hilft das Programm mit Vorschlägen sich besser zu fühlen, ohne den Spieler durch statistische Werte unter Druck zu setzen.


Das Ziel vor Augen
Unterteilt in die drei Bereiche: Fitness, Ernährung und Training kann der Spieler mit New U sein altes „Ich“ hinter sich lassen und in ein neues, gesünderes und ausgewogeneres Leben starten. Mit zahlreichen Fitnessübungen und gesunden Rezepten stellt das Programm einen individuell abgestimmten Tagesplan zusammen, welcher den Spieler bei der Realisierung seiner vorher bestimmten Zielsetzung unterstützt. Dabei werden sämtliche Übungen anschaulich in hochauflösenden Videos von realen Trainern erklärt und vorgestellt.

Darüber hinaus unterstützt New U das Wii Balance Board sowie alle Funktionen der Wii-Fernbedienung für noch ausgewogenere Workouts und das bestmögliche Erfolgsfeedback. Einem ausgewogenen und gesunden Leben steht sportbegeisterten Frauen und Männern mit New U nichts mehr im Weg!
Features:
  • Personalisierte Workouts, die von Experten der weltweit größten Fitness-Marke „Fitness First“ erstellt wurden.
  • Ausgewogene Ernährungspläne mit über 130 Rezepten von „You are what you eat“.
  • Videotraining mit 4 realen Trainern, produziert in hochauflösenden Bildern. Pro Trainer stehen mehr als 80 Übungen und verschiedene Trainingsorte zur Auswahl zur Auswahl.
  • Eigenes Profil und speziell angepasste Tagespläne, die für einen schnellen Erfolg sorgen.
  • Wii Balance Board kompatibel mit speziellen Übungen für ein perfektes Fitness-Erlebnis.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Nachdem ich WiiFit (4 Sterne), EA Sports Active (5 Sterne), My Fitness Coach (5 Sterne) und Jillian Michaels (kein Stern) ausprobiert hatte, war ich besonders neugierig auf New U und hatte es schon lange vorbestellt. Nun kam es endlich - TV und Wii an, schnell ins Sportzeug geworfen und los!

Als erstes ist mir die tolle Grafik aufgefallen. Das Spiel ist sehr übersichtlich und schön gestaltet. Die Trainer sind als Echtzeitvideo vor einem wählbaren 3D-Hintergrund dargestellt. Alles ist sehr ansprechend und mit Liebe zum Detail ausgearbeitet.

Mit Überraschung habe ich dann festgestellt, dass das Balance Board unterstützt wird. Nicht nur das, es wird sogar empfohlen, eines zu benutzen. Ein weiterer Pluspunkt!

Vor Trainingsbeginnn muss man sich auch hier ein Profil erstellen, das heisst Größe, Alter, Geschlecht und Aktivität angeben. Das Balance Board übernimmt hier das Wiegen - doch halt! Messung abgeschlossen, aber wo sind jetzt meine Daten? Hmmm, nach einigem Suchen finde ich unter "Mein Fortschritt" (den ich ja eigentlich noch gar nicht habe) wenigstens einen kleinen BMI-Wert. Gewicht wäre ja auch mal interessant gewesen. Statt dessen gibt es mehrere Felder für Medaillen und Preise. Nun ja, dann werde ich mein Gewicht doch weiter mit "WiiFit" kontrollieren, da gibt es eine schöne Kurve.
Jetzt wählt man sich ein Haupt- und ein Nebenziel aus, z.B. "Weg mit dem Speck", "Ausdauer", "Fit mit Boxen" usw. Hört sich alles gut an, aber es gibt keine Zusatzinformationen. Ich gehe mal davon aus, dass entsprechend der Auswahl die Übungen zusammengestellt werden, und wähle zunächst "Weg mit dem Speck" und "Bauch Beine Po".
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
warum alle so viel zum Meckern finden an dem Spiel.
Habe mir das Spiel vor einiger Zeit gekauft und bin sehr zufrieden damit - seit ich es habe, bin ich ein richtiger Fitnessjunkie und trainiere täglich!

Das Spiel ist grafisch sehr anspruchsvoll und gut umgesetzt, man findet sich leicht zurecht.
Wie lange das tägliche Training dauert hängt davon ab, wie man sich anfangs einschätzt ( treibt man keinen/mäßig oder viel Sport ) oder wie oft und wie gut man sein Training absolviert ( trainiert man oft und gut gibt es längere und teils auch anstrengendere Trainingseinheiten ). Und wem sein tägliches Training nicht reicht, der kann es zum Beispiel nochmal machen ( entweder dasselbe oder man bearbeitet kurz die Ziele im Profil und man bekommt ganz neue Übungen ) oder eine der -ich glaube 5 waren es- Herausforderungen absolvieren. Die Boxherausforderung ist sehr schweißtreibend und auch die Armeeherausforderung, da man bei der Armee erst mal 14min am Stück laufen muss.
Der Trainingsfortschritt ist ebenfalls sehr gut umgesetzt und im Gegensatz zum Fitness Spiel von EA erkennt die Konsole es auch eher, wenn man etwas verkehrt macht.

Insgesamt ist das Spiel bis jetzt das beste Fitnessspiel, das ich bis jetzt ausprobiert habe. Es ist durchaus sehr zu empfehlen.
Einziger Minuspunkt: Der Essensplan sollte vielleicht nochmal überdacht werden, da es teilweise schon sehr seltsame Gerichte gibt, aber ich habe mir das Spiel von vorneherein nicht gekauft um die Ernährung die es anpreist zu benutzen ;-)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Zunächst muss ich sagen, dass mein erster Eindruck nicht besonders gut war. Ich dachte das Spiel erkennt meine Bewegungen nicht. Doch irgendwann, habe das Spiel seit Erscheinungsdatum, musste ich feststellen, dass es irgendwie doch -meistens- an mir lag. Also habe ich mein Tempo etwas angepasst und plötzlich liefs. Das Spiel "merkte" dass ich immer besser in den Übungen wurde, passte die Wiederholungen entsprechend an und verpasste mir einen schwierigeren und längeren Trainingsplan. Ich habe ein Haupt- und ein Nebenziel gewählt (Bauch, Beine, Po und Pilates). Insgesamt kann ich dadurch täglich eine halbe Stunde trainieren. Das finde ich völlig ausreichend. Ich merke auf jeden Fall, dass ich fitter werde und mir nach und nach alles etwas leichter fällt. Das motiviert natürlich. Außerdem kommt das Balance Board viel zum Einsatz und fungiert zu Beginn des Spiels als Waage.
Weiteres Manko ist, dass die Rezepte zwar lecker klingen, aber leider die Angabe fehlt, für wie viel Personen das jeweilige Rezept ist. Mal nur ein Bagel, mal vier Hähnchenbrustfilets? Kann ja nicht sein.
Mein Fazit also: Klar, manchmal kriegt das Spiel nicht alles mit, aber das ist bisher bei jedem Fitness- Spiel der Fall gewesen. Das Training ist vielleicht nicht super lang - wer sich gerne auspowern möchte, dem sei doch empfohlen, sich zum Joggen oder Radfahren auf die Straße zu begeben - aber wer sich einfach einen netten und effektiven Ausgleich zum stressigen Alltag wünscht, dem sei das Spiel wärmstens empfohlen. Zwar wird sich die Begeisterung nicht von Tag 1 an einstellen, aber: Was lange währt wird endlich gut! Viel Spaß!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Spiel jetzt seit ein paar Wochen und muss sagen, dass ich enttäuscht davon bin. Ich habe bis jetzt 22 Trainings mit den gleichen Zielen absolviert, ich bekomme aber immer noch die gleichen Übungen. Ich habe deshalb keine Lust mehr, mit dem Spiel zu trainieren. Aus welchen Gründen auch immer erkennt das Programm meine Bewegungen nicht, insbesondere beim marschieren, und obwohl ich mich abrackere und exakt im timing bin, sagt das Programm mir, dass ich die Übung angeblich nicht beherrsche. So bekomme ich immer eine schlechte Punktzahl, die Trainer schütteln nur den Kopf und mein Level wird nicht aufgestockt, das finde ich sehr nervig und demotivierend. Außerdem sind die Kommentare des Trainers völlig sinnlos, da man, egal, ob man grade in der Messung als schlecht gilt, viel Lob bekommt, dass man es perfekt machen würde. Das finde ich persönlich dann sehr sinnlos und auch wieder demotivierend, da man auf das Lob nichts geben kann, und genauso auch die negative Bewertung ja nicht immer stimmt, wie eben schon erwähnt.
Bei anderen Übungen, insbesondere mit solchen, bei denen das Balance Board eingesetzt wird, misst das Spiel allerdings sehr genau und gut und merkt sogar, wenn ich zittere.
Die Baumstruktur des Layouts finde ich sehr unübersichtlich, vor allem, da die gleichen "Bereiche", wie z.B. "Mein Fortschritt" mehrmals angezeigt werden. Um bei dem Bereich "Mein Fortschritt" zu bleiben: Dort soll man eigentlich sehen können, wie man sich entwickelt hat, zu sehen sind aber nur Säulen, die anzeigen, wieviele Trainings man absolviert hat, andere Informationen bekommt man nur zufälliger Weise, andere gar nicht. Z.B. ist nirgends zu sehen, wie sich das Gewicht verändert, oder ob man sich verbessert hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden