oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die neue Harmonielehre. Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz: Die neue Harmonielehre, Bd.1, Die harmonischen Grundlagen [Gebundene Ausgabe]

Frank Haunschild
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die neue Harmonielehre. Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz: Die neue Harmonielehre, Bd.1, Die harmonischen Grundlagen + Die neue Harmonielehre, Bd.2: Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz + Die neue Harmonielehre. Ein musikalisches Arbeitsbuch für Klassik, Rock, Pop und Jazz: Die neue Harmonielehre, Praxis, m. CD-Audio
Preis für alle drei: EUR 66,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 150 Seiten
  • Verlag: AMA Verlag (1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3927190004
  • ISBN-13: 979-0700136000
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 20,2 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.502 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Das vorliegende musikalische Arbeitsbuch behandelt das grundlegende musikalische Fachwissen von Anfang an.- Haunschild-Rock-Pop-Jazz - AMA Verlag - 610101 ISBN3-927190-00-4 - Features: Notenschrift wird in gründlicher und leicht verständlicher Form ebenso behandelt wie die Obertonreihe und die verschiedenen Intervalle und Dreiklänge.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
60 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch bietet einen schnellen Einstieg in die Welt der Harmonielehre. Besonders gefallen haben mir die jeweiligen Erklärungen und physikalischen Herleitungen. Der Quinten-/Quartenzirkel wird nicht einfach nur gezeigt, er wird in seiner Funktion und Entstehung ausführlich erklärt. Ein weiterer Vorteil ist der sehr einfach zu verstehende Aufbau der Kirchentonleitern. Das Buch eignet sich wohl am besten für Gitarristen, die Zwecks dieser Tonleitern ihren Improvisationsradius erweitern möchten. In der Musikgeschichte wichtige Skalen wie die Pentatoniken werden natürlich auch erleutert. Zudem ist das Buch angenehm groß und lässt sich Prima wie ein Notenblatt verwenden, da es auch eine große (Noten-) Schrift hat. Wer sich mit der Harmonielehre befassen möchte, dabei aber wenige Grundkentnisse mitbringt, ist mit diesem Buch gut bedient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vermittelt Grundwissen sehr gut 18. Dezember 2010
Von phil
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch "Die neue Harmonielehre" von Frank Haunschild hält das, was Ich mir vom Titel versprochen hatte:

Einen guten Überblick über die Grundlagen der Harmonielehre in "Klassik, Rock, Pop und Jazz". Obwohl Ich der Meinung war, Ich wüsste schon einiges über Harmonielehre, zeigte mir dieses Buch, dass man eben nie aus lernt. Haunschild fängt sehr gut bei den absoluten Grundlagen der europäischen Musik an (Obertonreihen, Tonleitern), gibt dazu noch geschichtliche Hintergründe und steigert sich dann auch in komplexere Themen (Jazz-Skalen, Moll-Skalen), erklärt diese aber in einer sehr gut verständlichen und einfachen Sprache. Gerade für Einsteiger ist dieses Buch, meiner Meinung nach, sehr gut, da Haunschild nicht unnötig viele Fachausdrücke benutzt und die Benutzten sehr gut erklärt.
Inhaltlich also ein sehr gutes Buch für Einsteiger. Für Fortgeschrittene ist wahrscheinlich der 2. Teil besser.

Ansonsten gilt von mir eine klare Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grundlagenwissen, von Null an 15. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
In diesem Harmonielehrbuch wird das komplette Gedankenmodell der Harmonielehre ausgehend von den Physikalischen Grundlagen aus beschrieben. Die buch ist in klassischem Lehrbustil gehalten, mit Wissensvermittlung, Beispielen, Aufgaben und Loesungen. Die Vermittlung beruht zwar nicht auf einem besonderen paedagogischen Konzept, doch der Aufbau des Buches ist sehr klar und die Zusammenhaenge werden deutlich herausgestellt. Die Orientierung innerhalb des buches ist ausreichend m auch als ANchschlagewerk zu dienen, obwohl es in dieser Hinsicht bessere Buecher gibt. Alles in allem hat man ein bisschen das Gefuehl, dass das gedankenmodell der Harmonielehre in diesem Buch aehnlich behandelt wird, wie das gedankenmodell der Mathematik. Definitionen, Herleitungen, Operationen ... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verständlich und präzise 30. April 2006
Von Marvin
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe selten ein Theoriebuch in Händen gehalten, in dem in nur wenigen Sätzen der Kern einer Sache so genau getroffen und dargestellt wurde, wie in diesem. Die musikalischen Zusammenhänge werden schnell und klar erläutert.

Inhalt:

1. Kapitel: Einführung in die Notenschrift

2. Kapitel: Das Phänomen der Obertonreihe - Grundlage der Harmonielehre

3. Kapitel: Die Intervalle

4. Kapitel: Die Dreiklänge

5. Kapitel: Vierklänge und deren Erweiterungen

6. Kapitel: Die Ionische System

7. Kapitel: Der Quintenzirkel

8. Kapitel: Harmonisch Moll

9. Kapitel: Melodisch Moll

10. Kapitel: Weitere Skalen - ein Überblich

11. Kapitel: Harmonisch Dur

Leider braucht das auf knapp 150 Seiten dargestellte Wissen mehrere Jahre und viel praktische Anwendung, bis es in Fleisch und Blut übergegangen ist, aber das kann der Autor leider nicht leisten. Ein super Buch, das 5 Sterne vollkommen verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassende Darstellung der Harmonielehre 18. Dezember 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Ich mache schon seit vielen Jahren Musik (Gitarre) und wollte mir zum Thema Harmonielehre den theoretischen Hintergrund aneignen. Hierfür ist das Buch meines Erachtens bestens geeignet. Zur Vertiefung empfehle ich das Buch Die neue Harmonielehre Praxis zu Band I und Band II. Nach dem Durcharbeiten der einzelnen Kapitel habe ich jeweils die Aufgaben im Praxisbuch gelöst und konnte dabei a) das Wissen vertiefen und b) vorhandene Schwächen schnell erkennen.

Alles in Allem ein sehr hilfreiches Werk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemachte Harmonielehre 5. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ein hervorragende geschriebenes Harmonielehrebuch, meiner Meinung nach das beste, was es auf dem Markt giebt. Besonders gut hat mir gefallen, wie der Autor den Stoff aufbaut. Meiner Meinung nach sind die grundlegenden harmonischen Sachverhalte so ausführlich und einleuchtend dargestellt, daß es auch ohne Hilfe eines Lehrers möglich ist, sich das vermittelte Wissen anzueignenen, nicht zuletzt auch deshalb, weil der Autor wirklich bei Null beginnt. Schritt für Schrit führt er von den Grundlagen der Notenschrift über Intervalle, Dreiklänge mit Terz- Quint- und Stufenverwandschaft zu Vierklängen, Vieklängen mit zusätzlichem Baßton, Modi und Skalenverwandschaften, Quintenzirkel und schließlich harmonisch und melodisch Moll und anderen im Jazz verwandten Skalen. Auch wenn es anders auf dem Deckblatt steht, ist dieser Buch eher dem angehenden Jazzer zu empfehlen, Klassiker dürften bisweilen Probleme mit abweichenden Terminologien haben. Unbedingt zu empfehlen sind auch der zweite Band der Schule und die Rhytmiklehre aus dem selben Verlag. Für alle angehenden Jazzer ein Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Eine empfehlenswerte Harmonielehre
Die Harmonielehre von F. Haunschild ist mit seinen beiden Bänden, dem Arbeits- und Lösungsheft (inklusive Praxis-CD) ein Komplettpaket, dass auch für das... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Frerk, Roland veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Geschenk
Habe das Buch meiner Nichte geschenkt. Sie ist Sängerin und Bassistin in einer Schülerband. Sie freute sich riesig und meinte. Das hat mir echt noch gefehlt.
Vor 6 Monaten von Sybille veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Harmonielehre
Möchte ich verschenken, da es für Kinder sehr gut geeignet ist.
Sonst kann ich da zu leider nichts sagen, oder schreiben.
Vor 8 Monaten von Hans veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
Ein ganz tolles Buch. Einfach, grundlegend und vor allem leicht verständlich. Ich lese nur ab und zu immer mal wieder etwas darin, weil ich wenig Zeit habe, aber ich komme... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Stefanie Burmeister, Stephan Burmeister veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch das hält, was es verspricht!
Das Buch „Die neue Harmonielehre“ von Frank Haunschild ist in der überarbeiteten Neuauflage 1998 im AMA Verlag erschienen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von M.Halle_AEBP413 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch!
Alles gut gehalten, einfach und direkt! Sehr verständlich, für anfänger und fortgeschrittener geeignet. Ebenfalls als nachschlagewerk für später! Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Günter Budde veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interessantes Buch
Umfangreiches Buch, allerdings doch ziemlich theoretisch und nicht ganz einfach zu lesen. Aber daher auch sehr informativ und umfangreich .
Vor 16 Monaten von Katja Held veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach und verständlich
Als Wiedereinsteiger, brauchte ich ein Lehrbuch um schnell und effizeint die Materie wieder im Koppf zu bekommen. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Emmanuel De Haller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Harmonielehre
Sehr gute Zusammenfassung der wesentlichen Elemente der Harmonielehre. Ferner wird sowohl Klassik, als auch Jazz betrachtet. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von ZaDe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Harmonielehre
Als Rentner habe ich endlich Zeit für mein Hobby Gitarre. Die Harmonielehre vermittelt mir sehr gut die theoretischen Grundlagen zu meinen praktischen Übungen.
Veröffentlicht am 28. November 2011 von Percy
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar