Gebraucht kaufen
EUR 22,41
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Dein Buch
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

Das neue Hardselling® Verkaufen heißt verkaufen - So kommen Sie zum Abschluss (Kompaktversion) Audio-CD – Audiobook, 11. Mai 2007

4.7 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook, 11. Mai 2007
EUR 7,74
11 gebraucht ab EUR 7,74

Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag
Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Valentinstag und zu den Bereichen Kinder- & Jugendhörbücher, Romane, Krimis & Thriller und Ratgeber. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Martin Limbeck (CSP): International Keynote Speaker, Hardselling-Experte, Bestseller-Autor

Martin Limbeck ist einer der meistgefragten Verkaufs-Experten im englisch- und deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 20 Jahren begeistert er mit seinem Insider-Know-how und praxisnahen Strategien Mitarbeiter aus Management und Verkauf. Bis heute trat er bereits in mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt auf. Nicht nur in seinen provokativen und motivierenden Vorträgen, sondern auch in den umsetzungsorientierten Trainings steht das progressive Verkaufen in seiner Ganzheit im Mittelpunkt. Dies hat ihn in den letzten Jahren zu einem der effektivsten und wirksamsten Speaker und zum Trainer der Jahre 2008 und 2011 gemacht.

Martin Limbecks Philosophie

Ein wahrer Experte, ein Champion, ein echter Profi wird nach etwa 10.000 Übungsstunden geboren. Das sind etwa zehn Jahre harte Arbeit. Niemand gelangt mühelos, ohne andauernde, konsequente, leidenschaftliche Übung an die Weltspitze. Übung und "aktives Lernen", sind die Teile auf dem Weg zum Talent, die am aufwändigsten, langwierigsten und härtesten sind. Und das vermittelt Martin Limbeck in seinen Vorträgen und Trainings. Spitzenverkäufer und Spitzenpersönlichkeiten werden nicht geboren. Sie bilden sich selber dazu aus - durch unermüdliches Training und den notwendigen Biss beim Lernen. Was wir brauchen, um Ziele zu erreichen und Erfolg dauerhaft zu pachten, ist kein Geschenk des Himmels, sondern Motivation, Übung und knallharte Disziplin.

Auszeichnungen und Engagements

Martin Limbeck ist der Kopf des Martin Limbeck Trainings® Teams, Lehrbeauftragter im Bereich Sales Management an der ESB Business School in Reutlingen, Dozent in der Führungskräfteweiterbildung der Universität St. Gallen sowie Dozent des Zertifikatslehrgangs "Professional Speaking" der GSA und der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB). Er ist Mitglied und Vizepräsident des Club 55, der German Speakers Association und des Top-Trainer-Teams SALESLEADERS. 2006 und 2011 erhielt er den Internationalen Deutschen Trainingspreis in Bronze. 2008 wurde er mit dem 5 Years Award in Bronze vom BDVT (Berufsverband der Verkaufsförderer und Trainer e.V.) ausgezeichnet. 2009 und 2010 ehrte ihn die ,Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V.' für seine exzellenten Leistungen als Business-Speaker und Trainer mit dem Conga Award und weist ihn damit als einen der Top-3-Referenten im deutschsprachigen Raum aus. 2012 erhielt Martin Limbeck den "BZTB Award of Excellence in further Education".

Seine herausragenden Ergebnisse als Verkaufsexperte wurden zusätzlich durch den Verdienst zum Certified Speaking Professional 2011 (CSP), die Auszeichnung als International Speaker of the Year 2012 sowie als Top-Speaker 2014 bestätigt. Die Liste seiner Erfolge und Auszeichnungen ist lang. Sie zeigt: Martin Limbeck ist einer der erfolgreichsten und renommiertesten Business-Speaker und Verkaufs-Experten auf internationaler Ebene.

Martin Limbeck persönlich

Martin Limbeck lebt in Königstein im Taunus. Er hat einen Sohn und ist begeisterter Angler. Zum Relaxen fährt er gerne in sein Wochenendhaus am See oder geht ins Stadion, um bei den Spielen seiner Lieblingsmannschaft Eintracht Frankfurt mitzufiebern.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch behandelt alle Aspekte ausführlich, fachlich fundiert und aktuell. Es ist klar gegliedert, verständlich und praxisnah geschrieben. Herausragend sind die Ausführungen zur Verkaufspsychologie und die praktischen Übungen." Finanztest Spezial Marketing + Vertrieb, November 2006

"Limbeck zeigt keinerlei Scheu vor Klischees, überzeugt mit einem exzellenten Aufbau und vielen Lesehilfen und überrascht mit konkreten Tipps für Kaltakquise, Kundenbesuche und Preisverhandlungen." Financial Times Deutschland, 12.07.2006

"Intensivtraining und Nachschlagewerk - Pflichtlektüre für Einsteiger und Fortgeschrittene." SBZ - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, 05/2006

"Ob für 'alte Hasen' oder Newcomer, für jede Menge Aha-Erlebnisse ist gesorgt. Uneingeschränkt lesenswert." Cash. Das Kapital-Magazin, 03/2006

"Für Verkäufer ist [das] Buch ein praktischer Leitfaden. Für Käufer bietet es interessante Einblicke in die Strategie derjenigen, die täglich versuchen, ihr Produkt unters Volk zu bringen." Facts, 12/2005

"Der 'neue' Hardseller [...] eine interessensorientierte Persönlichkeit, die sich mit dem Produkt identifiziert und den Kunden berät, um zu verkaufen." Marketing Director, 11/2005

"[...] Martin Limbeck, Verkaufstrainer und Hardselling-Experte, [konzentriert] den Verkaufsprozess wieder auf das Wesentliche: 'Verkaufen heißt Verkaufen'." AssCompact, 12/2005 -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Werbetext

Erfolgreich verkaufen im immer härteren Wettbewerb -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Limbeck legt hier ein Buch über die alte Verkäuferschule vor, auch wenn er sie als neu ausgeben will. Wie der Titel schon sagt geht es ums verkaufen und dies in erster Linie. Der Verkäufer als harter Hund wird von ihm glorifiziert und wird damit abgebrühten Verkäufern die das Buch lesen durchaus schmeicheln. Beim Lesen hatte ich zumindest teilweise das negative Klischeebild des Finanzberaters bekannter Finanzdienstleister im Kopf (wie gesagt das Klischeebild, ich will nicht pauschal irgendwelche Leute aburteilen, es mag da sicher solche und solche geben). Ich konnte mir beim Lesen Leimbeck gut als Redner auf einer Verkäuferveranstaltung vorstellen, wo er mit markigen Sprüchen mal ordentlich einheizt! Das ganze ist sehr eindimensional, man muss aber in der Realität sehr wohl abschätzen ob man auf einen einzigen Abschluss hinarbeitet (sagen wir der Abschluss einer Lebensversicherung bei einem Privatkunden) und den Kunden dann nachher nicht mehr unbedingt weiter halten will oder ob man eine dauerhafte Kundenbeziehung aufbauen will (womöglich gar mit einem professionellen Einkäufer). In letzterem Fall sollte man naheliegender Weise vorsichtig damit sein, irgendwelche vermeintlich schlauen Hardselling Tipps zu befolgen.

Etwas abstrus wird das Buch, wenn dann teilweise versucht wird eine Brücke zwischen Hardselling und der CRM Welle der letzten 10 Jahre zu schlagen. Es heißt dann erfolgreiches verkaufen im Sinne des Hardselling und der Aufbau einer langfristigen Kundenbeziehung sei kein Widerspruch. Hierüber kann man sicher streiten, ich finde es gibt zu große grundsätzliche konzeptionelle Unterschiede als dass dieser Brückenschlag gelingen kann.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 91 von 100 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das neue Hardselling: Verkaufen heißt verkaufen - So kommen Sie zum Abschluss.....
Das Martin Limbeck bei Verkaufs- oder Vertriebsleitern bzw. bei Firmeninhabern so beliebt ist, zeigt die häufig anzutreffende Ohnmacht oder Ahnungslosigkeit aller Betroffenen. Da wird immer in der 3.Person von dem "neuen Hardseller" gesprochen, der sich situativ genau so zu verhalten hat. Eben genau so wie Martin Limbeck es vorgibt. Und wenn es nicht geklappt hat, mit dem Verkaufserfolg, ja dann hat sich der Verkäufer eben falsch verhalten. Als wenn der Verkaufsprozeß sich so auf die rationale Ebene heben lässt. Über 90% der Entscheidungsgründe sind das gute Gefühl, die stimmende Chemie oder sonst was. In vielen Textpassagen diese Buches wird der Verkauf an sich als "Zweikampf" dargestellt. Jeder, der diese Aussage bejaht ist vielleicht völlig falsch im Verkauf. Im Verkauf geht es um Begeisterung für das Produkt oder die Dienstleistung.. um Kundennutzen.. um die zentrale Frage, was kann ich tun um das Leben meiner Kunden zu verbessern bzw. zu erleichtern. Wichtiger ist es als Verkäufer Produktkommunikation zu beherrschen und die Persönlichkeitseigenschaft des Dienens im Sinne des Kunden sein Eigen zu nennen. Martin Limbeck kommt mir so ein bißchen rüber, wie der Vertreter einer hoffentlich bald aussterbenden Rasse von "Verkäufern" welche häufig im MLM oder Finanzdirektvertrieb zu finden sind, deren Credo ausschließlich der eigene Nutzen (koste was es wolle) ist. Kundenwünsche, -Nutzen werden dem Grundsatz: Umhauen-Reinhauen-Abhauen geopfert.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 76 von 90 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
..ungeachtet der hochlobenden kritiken, kann ich mich nicht des eindrucks erwehren, dass, schon allein duch die semantik der rezensionen, das buch auf einseitige weise schönrezensiert wurde. durchaus eine beliebte methode, hoch in den sellerlisten plaziert zu werden....ein schelm, wer jetzt böses dabei denkt--:-))
zum inhalt:

es gibt in der tat eine kernbotschaft in diesem buch, die es wert ist genannt zu werden:
es geht darum, den kunden zu motivieren, eine entscheidung zu treffen. punkt.
finde ich in ordnung und richtig.

den rest kann sich der leser, so er denn einschlägige literatur zum thema verkaufen liest oder gelesen hat, locker schenken.
das rad wurde durch herrn limbeck nicht neu erfunden.
richtige fragen, führen letztlich zum ergebnis. jo. was für eine erkenntnis.

ein sich selbst gut vermarktender limbeck, offeriert binsenweisheiten, der alten wein in neue schläuche presst.
sorry, wenig hintergrundsubstanz, phrasen und pastorales, um nicht zu sagen fast sich selbst anhimmelnder inhalt mit wenig bezug zu den themen hintergründe menschlichen (und eigenen) handelns und motive, etc.

für das geld habe ich mehr erwartet.... ..
nicht empfehlenswert.
1 Kommentar 47 von 57 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Seid nun mehr 18 Monaten besuche ich Vertriebstrainings von Martin Limbeck. Das Buch ist sowohl für die Nachbearbeitung der Semeniar als auch für das tägliche Vertriebsleben eine wahre Fundgrube! Man könnte nun meinen, dass das Buch lediglich für Teilnehmer an Marin Limbeck Trainings interessant sei. Dies kann verneint werden! Die Erfahrung in unserem Unternehmen hat gezeigt, dass auch Kollegen, die keine Teilnehmer waren, begeistert von dem Buch sind.
Mein Fazit: ein Buch für den Praktiker vom Praktiker für alle Vertriessituationen
Kommentar 22 von 27 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden