In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Du musst viele Frösche küssen ( Chick Lit Roman) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Du musst viele Frösche küssen ( Chick Lit Roman) [Kindle Edition]

Cornelia Eilert
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Daniela-Josephine wurde von ihrer ersten großen Liebe verlassen. Damit platzte ihre rosa Seifenblase. Mit einer neuen Freundin an ihrer Seite, taucht sie in das Party- und Single-Leben ein. Dabei hat sie einige skurrile Dates, sammelt Erfahrungen, die sie nie vergessen wird und erlangt mehr Selbstbewusstsein.
Immer wieder trifft sie ihren vermeintlichen Mister Right, doch scheinbar verhindert das Schicksal, dass sie sich näher kommen...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 865 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 188 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00ML6WX06
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #58.656 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmäßig... 24. August 2014
Von Elayne
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mich hat das Buch jetzt leider nicht begeistert.

Der erste Teil ist aus der Erzählform heraus geschildert und ein rascher, emotionsloser Ablauf von Geschehnissen. Daniela -Josephine war 6 Jahre liiert (ist aber erst 21), ist nun gefrustet, weil ihr Freund sie verlässt. Ihre Eltern (Adoptiveltern) sind sehr lieblos und trösten sie nicht und sie ist traurig und allein. Selbst mit 21 kommt sie scheinbar nicht auf die Idee, sich von diesen Eltern zu trennen oder ihren bekloppten Namen einfach mal zu ändern. Das Ganze wird fast ohne wörtliche Rede daher erzählt.

Nun geht es aus der Ich-Form von Daniela weiter.
Ein Jahr später, sie ist immer noch solo, findet sie via Internet eine Freundin, mit der sie innerhalb von Minuten "beste" Freundin wird. Sie rennen von Party zu Party oder sonstiger Veranstaltung und Daniela-Josephine wird zu Danny und hat One-Night-Stands. Aber der erste Kerl hat eine stinkige Wohnung und rammelt wie ein Karnickel von hinten, der nächste mag keine Blümchen und da sie auch keine mag, freut sie sich mit ihm einen Nenner zu haben. Nur meinte er wohl BDSM. Man hätte da einfach sagen können, ist nicht so meins und Tschüß, aber Danny findet das unmöglich und bezeichnet den Mann als "Perverser." Ah ja.
Später himmelt sie Skiverleiher Sebastian an und als sie nach Tagen und vielen Peinlichkeiten (die ich nicht lustig fand) endlich den Mut hat ihn anzusprechen, stürzt ein Mann herein, begrüßt Sebastian und knutscht ihn ab. Er ist also schwul und Danny flüchtet, während ihre allerbeste Freundin sich mal wieder über sie kaputt lacht.
Sorry, wo ist das lustig?
Für mich war das irgendwie, hm, Kindergartenkram.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen so weit 14. September 2014
Format:Kindle Edition
ich fand es am Anfang Toll die mitte war ein wenig wie soll ich es sagen negativ einegestellt das mädel zum schluss hin war es besser geworden nur das ende geht ja gar net jetzt wo Mister right da ist wie geht es weiter mit denn 4 hoffe das es eine fortsetzung giebt
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig, nervig & sprachlich schlecht! 4. September 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe das EBook als Deal des Tages gratis erworben. Die Geschichte ist flach und ich habe mehrfach überlegt, das Buch nicht zu Ende zu lesen (hätte ich es mal lieber getan, dieses abrupte offene Ende war das Schlimmste!)... Das Buch ist auch sprachlich eine Katastrophe; Namen wurden häufig vertauscht, Buchstaben verdreht und es finden sich auf fast jeder Seite Rechtschreib- und Grammatikfehler! Absolut keine Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden