Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

mumbi RMF104 Funkrauchmelder: 4 x Funk Rauchmelder / Feuermelder geprüft nach DIN EN 14604 - verlinkbar vernetzbar koppelbar

von mumbi

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Optischer Funkrauchmelder mit durchdringendem Alarmsignal - die Rauchmelder können miteinander vernetzt werden - der Alarm wird an alle vernetzten Rauchmelder weitergegeben!
  • Nur der Einsatz von Rauchwarnmeldern nach DIN EN 14604 ist zulässig!
  • Dauerüberwachung | Prüftaste zum manuellen Selbsttest - mit durchdringendem Alarmsignal / 85dB Alarmsignal = extra laut
  • Frequenz 433,92MHz für die schnurlose Übertragung des Alarmsignals
  • Funkrauchmelder inklusive 9V Batterie und 3 x AA Batterien je Melder + Dübel und Schrauben + Bedienungsanleitung!
Weitere Produktdetails


Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Rauchmelder in unserem Amazon Ratgeber Rauchmelder.


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer4250261422547
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen26,3 x 17,3 x 5,6 cm
Batterien:4 9V Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerFunk-Rauchmelder-verlinkbar-4er
Batterien inbegriffen Ja
Batterien notwendig Ja
Batterieart Alkaline
Gewicht1000 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004QHWPU6
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.966 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit3. März 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Treml Michael am 17. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Wer sein eigenes Leben schützen will ist das die optimale Lösung
+ günstige Funkmelder
+ große Reichweite
+ leichte Bedienung

- TEST Taste (meiner Meinung nach kann damit nicht Sichergestellt werden ob der Rauchmelder auch wirklich bei Rauch auslöst)
- Ausfallsicherheit (Ich habe keine optische/akkustische Meldung bei einem Ausfall der Funkversorgung einzelner Melder)

Da einige sich noch nicht mit der Bedienungsanleitung anfreunden können hier nochmal in Kurzfassung.

1.Batterien einlegen.

2.Einen Funkrauchmelder zur späteren Wiedererkennung als ,,Master'' kennzeichnen.

3.Die Funktion der Rauchmelder durch drücken der TEST Taste überprüfen: Optimal mit Rauchspray
Beim ,,Master'' Funkrauchmelder die LEARN Taste 2 mal betätigen. (grüne LED leuchtet)
Bei allen anderen ,,Slave'' die LEARN Taste 1 mal betätigen. (rote LED leuchtet)
Danach beim ,,Master'' Funkrauchmelder die TEST Taste betätigen. (alle Rauchmelder geben Alarm)
Für diesen Vorgang hat man ca 20 Sekungen Zeit.

4.Die TEST Taste eines beliebigen Rauchmelders 10 s lang gedrückt halten. (Gehörschutz empfehlenwert)
Bei dem Rauchmelder bei der die TEST Taste gedrückt wird blinkt die rote LED schnell. (Rauchmelder hat ausgelöst)
Bei allen anderen muss die grüne LED blinken: Rauchmelder empfängt über Funk Alarm .

5.Den ,,Master'''' Funkrauchmelder an einen zentralen und sinnvollen Position montieren.
Alle ,,Slave'''' Funkrauchmelder montieren. (Bedienungsanleitung beachten)

6.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Wissing am 22. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir 10 Stück von diesen Rauchmeldern ( bestehend aus 1x Mumbi RMF104 und 1x RMF106 ) bestellt, je 5 Stück für ein Gebäude. Sie sind in Gruppen von je 4 Slave plus 1 Master zusammengestellt.
Die 2 Gebäude ( 1x Fachwerkkonstruktion; 1x Massivbauweise mit Stahlbetondecken ) sind mehrstöckig, mir ist es besonders wichtig alle Fluchtwege abzudecken. Die Vernetzung funktioniert über alle drei Stockwerke, vom Keller bis ins Dachgeschoss (Gebäude 2 hat Massivdecken).
Die Einrichtung der Rauchmelder funktioniert recht unkompliziert ( Ohrstöpsel sind anzuraten ), wenn man die Anleitung richtig ließt.

hier kurz die Vorgehensweise:
Suchen Sie sich einen Master-Rauchmelder aus. Bei diesem drücken Sie die LEARN-Taste bis das Gerät grün leuchtet. Von nun an haben Sie 20 Sekunden Zeit alle Slave-Geräte zu koppeln. An den SLAVE-Rauchmeldern drücken Sie ebenfalls die LEARN-Taste bis diese rot leuchten.
Jetzt halten Sie an dem MASTER-Rauchmelder die TEST-Taste gedrückt bis alle Rauchmelder ein Alarmsignal auslösen ( laufen alle ca. 1 Minute und schalten sich dann ab ).
Drücken Sie jetzt an irgendeinem Rauchmelder die TEST-Taste (egal ob MASTER oder SLAVE). Das Alarmsignal ertönt. Alle anderen Geräte geben einen Alarmton ab und die LEARN-LED blinkt grün.

Wichtig:
Bitte nicht nach der Programmierung der Geräte die Batterien wechseln/entfernen, da hierdurch die Programmierung beeinflusst wird.
Sollten irgendwelche Fehler bei der Programmierung der Geräte entstehen, nehmen Sie bitte die Batterien aus allen Geräten heraus. Warten Sie bitte mindestens 3 Minuten bevor Sie die erneute Programmierung vornehmen.

Preis/Leistung ist unerreicht!
Die Lieferung durch Fa. HandyNow Essen, war sehr schnell und ohne Probleme!
Ich kann die Rauchmelder absolut weiter empfehlen!

Gruß Klaus
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micha am 28. September 2011
Verifizierter Kauf
Nachdem ich die Funk-Rauchmelder ausgepackt und die Beschreibung gelesen und einen als "Master" programmiert habe, war ich gut beraten, die Rauchmelder erst einmal in den Räumen lose abzulegen.
Dabei habe ich durch mehrere Funktionsproben festgestellt, dass in gemauerten Häusern die Entfernung nicht sehr groß sein darf und der "Master" etwa im Zentrum der um ihn herum positionierten "Slave's" sein muss. Wenn dies nicht beachtet wird, gibt es immer mal kein Signal von einem der "Slave-Melder" zum "Master" und damit keine Weiterleitung zu den übrigen "Slave's".
Ebenso kann es kein Signal von einer Etage zur anderen geben, wenn eine Stahlbetondecke dazwischen ist. Hier habe ich die Übertragung im Hausflur gewählt. Anschließend habe ich alle fest an den Decken montiert und noch einmal Funktionsprüfungen von allen Meldern aus durchgeführt.
Bei Beachtung all dieser Einschränkungen funktionieren diese Funk-Rauchmelder anstandslos; mal sehen wie lange es dauert, bis die Akkus/Batterien leer sind.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hausfrau am 5. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Nachdem wir die Rauchmelder relativ problemlos installiert haben, gab es doch einige Fehlalarme. Großes MINUS dabei ist, dass an dem Mastergerät allein der Alarm nicht auszuschalten geht. D.h. man muss beim Fehlalarm im ganzen Haus rumrennen und doch bei allen Meldern die Batterie rausmachen, was doch etwas dauert und lange sehr laut ist.
Vielleicht haben wir auch wegen der total schlechten Bedienungsanleitung noch nicht herausgefunden, ob die Melder doch irgendwie auch separat mit einem Knopfdruck, was ja Sinn machen würde, auszuschalten gehen.
Also mal schauen, ob wir sie behalten, oder doch höherwertige Rauchmelder nehmen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen