oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der multidimensionale Kosmos / Gott und die Götter: Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur [Gebundene Ausgabe]

Armin Risi
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Mai 2010
Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv, sondern schöpften aus den geistigen Urquellen und verfügten über ein zeitloses Mysterienwissen (im Sanskrit „Veda“ genannt), das heute, im Zyklus der Zeiten, wieder ins Bewußtsein der Menschen tritt. Eines der erstaunlichsten Zeugnisse hierfür sind die Sanskrit-Schriften der altindischen (vedischen) Hochkultur. Armin Risi entschlüsselt diese heiligen Texte im Licht der ursprünglichen Mysterientradition und formuliert hier auf eine einzigartige Weise, was bisher nur Veda-Eingeweihten bekannt war. Diese sahen schon vor Jahrtausenden das gegenwärtige dunkle Zeitalter voraus, ebenso wie dessen Ende in der heutigen Zeit. Dann, so sagten sie, werde auch das Veda-Wissen wieder weltweit zugänglich. Aus dem Inhalt: - Ursprung und Aufbau des Universums - Höherdimensionale Welten - Die geistige Herkunft des Menschen - Die Hochkulturen im Zyklus der Zeiten - Die Lichtwesen und die Dunkelmächte - Prophezeiungen für die heutige Zeit - Karma, Maya, Atma, Yoga - Religion und Spiritualität - Innere Einweihung und Selbsterkenntnis Gott und die Götter: ein Standardwerk für die Pioniere des neuen Zeitalters – denn in der heutigen Wendezeit ist das ­älteste Wissen der Menschheit auch das neuste: zeitlos, revolutionär, zukunftweisend. (Govinda-Verlag); Taschenbuchausgabe im Heyne-Verlag 2007 2007: Gott und die Götter, 6., vollständig überarbeitete Auflage mit neuem Untertitel, Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur. Inhalt Vorwort Einleitung Teil I Veda und vedische Genesis Prolog Kapitel 1 Was ist Veda? Wissenschaft: die Problematik des einseitigen Wissens • Wissen und Erkenntnis • Veda im kulturellen Kontext • Zeugnisse der vedischen Hochkultur • Veda und spirituelle Wissenschaft • Was ist das Ziel von echter Wissenschaft? • Die Bedeutung von Mythologie • Der vedische Schöpfungsmythos (Ausblick auf Kapitel 2) Kapitel 2 Vedische Kosmogonie Am Anfang war ... was? • Ewigkeit und Gottes Augenblick • Das Entstehen der Universen • Das Garbha-Meer hinter der sichtbaren Materie • Die Erschaffung des Schöpfers • Die Hierarchie der Elemente • Paramātmā, die Intelligenz im „intelligenten Universum“ • Das spirituelle Vor-Bild aller materiellen Abbilder • Schöpfung durch Gedankenkraft • Visnu, Brahmā, Śiva • Involution: das Entstehen des „Niederen“ aus dem „Höheren“ • Wie das spirituelle Urwissen auf die Erde kommt 92 • Die kosmischen Wurzeln der Menschheit • Die sieben Lichtwelten und die sieben Schattenwelten • Wie sich Licht- und Dunkelwesen unterscheiden • Das Revolutionäre des vedischen Weltbildes Kapitel 3 Die relative Realität Die begrenzte Sinneswahrnehmung • Ist alles relativ? • Die Realität hinter der Relativität • Definition von absolut und absolutistisch • Die vedischen Schriften als Treppe: die Stufen und das Ziel • Von der Relativität zur Realität • Die materielle Schöpfung ist Gottes Traum • Vedische Psychologie (I): Relatives Ich (Persönlichkeit) und falsches Ich (materielle Identifikation) • Vedische Psychologie (II): Die drei Gunas • Vedische Psychologie (III): Ersatzbefriedigung Kapitel 4 Multidimensionale Zeit und Ewigkeit Atombeschreibung in den vedischen Schriften • Der Berg Meru: die kosmische Raum-Zeit-Spirale • Relative Lebensdauer • Die Zeitebenen im Universum • Höherdimensionale Wesen = göttliche Wesen? • Der Zusammenhang von irdischer und kosmischer Zeit • Die Dauer von Brahmās Tag und Brahmās Leben • Ist das Universum gleich alt wie seine Sterne? • Transformation durch „Wasser“ beim Manu-Wechsel • Die Vergangenheit war anders, als die materialistischen Lehren sagen • Von der „Zeit“ zur Ewigkeit • Ewige Gegenwart – unendliche Vergänglichkeit • Die Gegenwart – das Tor zur Ewigkeit • Manipulation: Die Illusion der Information • Vedische Geschichtsschreibung und Zukunftsschau Teil II Mysterienwissen und das spirituelle Ziel Kapitel 5 Dualität, Einheit und Transzendenz Polarität – Das Hauptmerkmal der Relativität • Warum ist die materielle Welt eine Welt der Dualität • Die Gleichzeitigkeit von Einheit und Vielfalt • Dualismus und Monismus • Wie oben, so unten – wie unten, so oben? • Qualitativ eins, quantitativ verschieden • Gesucht: das absolute Individuum • Monismus: Die Gleichsetzung von materiell und spirituell • Was ist materiell? Was ist spirituell? • Die materielle Welt: ein Gefängnis für Freiwillige • Dualität, Einheit und Transzendenz (Zusammenfassung) Kapitel 6 Buddha, Śankara, Caitanya „Nur zu Zeiten erträgt göttliche Fülle der Mensch“ • Offenbarung im Kali-Yuga • Buddha – der weitsichtige Erleuchtete • Śankarācārya – Buddha-ähnliche Philosophie in vedischer Terminologie • Die theistische Veda-Lehre als Antwort • Śrī Caitanya – Der Yuga-Avatāra • Vedisches Mysterienwissen und der moderne Hinduismus • Die Caitanya-Bewegung heute Kapitel 7 Vedische und abendländische Prophezeiungen Weltende 3797? • Die Verschlüsselungsmethoden des Nostradamus • Die Absichten des Nostradamus • Prophezeiungen eines neuen Zeitalters • Nostradamus und die Veda-Renaissance • Der Lehrer des neuen Gottesbewußtseins • Nicht nur Nostradamus • Überwindung des Kali-Yugas • Wenn viele Prophezeiungen dasselbe sagen Kapitel 8 Karma, Schicksal und freier Wille Die Logik des Karma • Karma: Jeder hat Verantwortung • Nichts ist Zufall • Prädestination und freier Wille • Die vier Stufen der Karma-Entfaltung • Das Resonanzgesetz: Wie wir unser eigenes Leben beeinflussen • Resonanz in der Reinkarnation • Reinkarnation: ewige Seelen in der vergänglichen Welt • Karma, Vikarma und Akarma – „gut“ und „schlecht“ im vedischen Weltbild • Vegetarismus als Beispiel • Karma: die Synthese von Prädestination und freiem Willen (Zusammenfassung) Kapitel 9 Die Überwindung von Dualität und Karma Akarma: Freiheit sowohl von schlechtem als auch von gutem Karma • Wie geht man mit der Dualität um? • Spirituelle Freiheit • Wenn Gott gut ist, warum gibt es das Böse? • Māyā und die Widersachermächte • Ur-teilen und ent-scheiden • Unterscheiden: wahr oder halbwahr? • Kollektives Karma: der Spiegel des individuellen Bewußtseins • Das kosmische Gleichgewicht • Mutter Erde hat sich bereits entschieden • Schlußwort 347 Anhang UFOs und das vedische Weltbild Unerklärliche Beobachtungen • Die Wiederentdeckung der Multidimensionalität • Außerirdische verschiedenster Herkunft • Hilfe von Außerirdischen? Vimāna-Beschreibungen in den vedischen Schriften Ein Phänomen so alt wie die Menschheit • Höherdimensionale Welten und Wesen • Fliegende Wagen, Hallen und Städte • „Science-fiction“ am Kali-Yuga-Anfang • Gott oder Götter? Wie Europa Indien begegnete Indien, ein verkanntes Ursprungsland • Die europäische Ausbeutung und Missionierung Indiens • Biblische Erinnerungen an Indien • Literarische Zeugnisse der Indien-Wertschätzung • Die Legende von der Arier-Invasion in Indien • Die anti-indische Strömung im 19. Jahrhundert Anmerkungen Glossar der Sanskritbegriffe Zur Aussprache des Sanskrits Der Autor Literaturverzeichnis Bildnachweis Quellennachweis Stichwortverzeichnis

Wird oft zusammen gekauft

Der multidimensionale Kosmos / Gott und die Götter: Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur + Der multidimensionale Kosmos / Unsichtbare Welten: Kosmische Hierarchien und die Bedeutung des menschlichen Lebens + Machtwechsel auf der Erde: Die Pläne der Mächtigen, globale Entscheidungen und die Wendezeit
Preis für alle drei: EUR 59,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 446 Seiten
  • Verlag: Govinda; Auflage: 7., vollst. überarb.Neuaufl. (Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3906347907
  • ISBN-13: 978-3906347905
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,4 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.357 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Armin Risi: (geb. 1962); Dichter, Philosoph und Sachbuchautor; besuchte das lateinische Gymnasium in Luzern; gehörte im Alter von 18 Jahren zu den führenden Schach-Junioren der Schweiz; 1978–1980: erste Gedichtsammlung und ein Drama in 5 Akten; 1980/81: Reisen und Naturaufenthalte, Austritt aus dem Gymnasium direkt vor der Matura; lebte danach für achtzehn Jahre als Mönch in vedischen Klöstern in Europa und Indien; während dieser Zeit hauptsächlich als Übersetzer tätig; Mitarbeit bei der Übersetzung von 22 Werken der Sanskritliteratur (aus dem Englischen ins Deutsche); Studium der indischen und westlichen Philosophien; lebt seit 1998 als freischaffender Schriftsteller und Referent; gründete 2005 das Research Institute for the Science of Involution (RISI, „Forschungsinstitut für die Wissenschaft der Involution“).


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von larapinta TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist schwere Kost! Es läßt sich nicht leicht lesen und braucht des Lesers ganze Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen sowie Vorstellungskraft. Aber dafür bekommt man viel!

Bisher kannte ich zwar den Begriff "vedische Schriften", konnte damit jedoch nur wenig bis gar nichts anfangen. Armin Risi erklärt diese in ausführlicher und wunderbarer Form, ebenso wie den Aufbau des multidimensionalen Universums. Es ist schon hochinteressant, was man hier erfährt!

In diesem Zusammenhang geht er ebenfalls auf Buddha ein, das Kali Yuga, Prophezeiungen, Karma, Schicksal und freier Wille, wie man Karma und Dualität überwinden kann, auf Ufos und darauf, wie Europa Indien begegnete und weshalb in einer sehr destruktiven Art und Weise. Der Inhalt dieses Buches ist vielleicht nicht für jeden oder in allen Punkten immer verständlich, aber er erweitert trotzdem kolossal den eigenen Horizont und macht viele Ereignisse, die sich auf dieser Welt abspielen, für einen selbst im Nachhinein erklärbarer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einstieg ins vedische Weltbild 19. August 2009
Von Sepriot
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Der perfekte Einstieg ins vedische Weltbild. Armin Risi beschreibt das vedische Weltbild auf eine äusserst anschauliche und logische Weise. Er schreibt sehr verständlich und ist weder professoral noch sektiererisch. Obwohl es sich um religiöse Glaubensfragen handelt, hat man nie das Gefühl missioniert oder zu irgend einer kirchlichen Institution hingeführt zu werden. Im Gegenteil. Man wird eingeladen, seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Wer dieses Buch vorurteilslos liest, sich auf die Thematik einlässt und mit den eigenen Überlegungen und Erfahrungen kombiniert, wird zweifelsfrei einen unschätzbaren Nutzen daraus ziehen. Danke für diesen Augenöffner Herr Risi.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Ein Buch, Band 1, voller wichtiger Information die den Leser bis tief ins Herz ergreift. Die Stufen unserer Göttlichkeit zum eigenen Aufstieg wunderbar erläutert. Frieden und Glück-seeligkeit können mit dem Verstehen der Zeilen in diesem Buch erreicht werden. Jeder auf unserem Planeten sollte die 3 Bände langsam lesen, und unsere Erde wird aufsteigen. In unendlicher Dankbarkeit, an Armin Risi und die Lichtwesen, die Zu diesem Meisterwerk zusammen gearbeitet haben, sende ich mein Licht in tiefer Anerkennung, Simone (Australien)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach lesen, für mich macht es Sinn 27. Februar 2009
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich muss sagen das ich es noch nicht ganz durch habe. Aber bereits die ersten Seiten sind sehr interessant und machen zumindest für mich auch absolut Sinn.
Gott und die Götter beschreibt wie, wir überhaupt zu unserer Existenz kommen und warum wir exestieren.
Was passiert mit uns nach dem Tode, wie geht es weiter, Leben wir in einer realität oder ist die Welt in der wir Leben eine Illsuion hier finden wir Antworten auf entscheidete Fragen.
Für mich ist es absolut glaubhaft, aber jeder sollte sich selbst sein Bild davon machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Angefangen hat meine NEUE WELTSICHT im Jahr 2003 mit dem Buch "Auf ein Wort" von Rudi Berner. Durch dieses Buch bin ich auf die Bücher von Armin Risi aufmerksam geworden. Mein erstes Buch von Armin Risi war GOTT UND DIE GÖTTE welches ich in kürzester Zeit gelesen habe und dessen Inhalt mich noch heute immer wieder aufs neue begeistert. Ebenso wie die Bücher UNSICHTBARE WELTEN und MACHTWECHSEL AUF DER ERDE sowie LICHT WIRFT KEINEN SCHATTEN. Ich glaube sagen zu können, dass einem die Bücher von Armin Risi eine gänzlich neue Weltsicht schenken, die einem ALLE Fragen des Lebens beantworten können. Egal wie tiefsinnig diese Fragen auch sein mögen. In diesen Büchern ist die ganze Welt, das ganze Universum einschließlich GOTT für jeden eindeutig und einleuchtend erklärt. Das Buch AUF EIN WORT und die Bücher von ARMIN RISI sind sozusagen DIE Referenz-Bücher für jeden FREIGEIST, welche fast alle anderen Bücher in dieser Richtung nahezu unwichtig erscheinen lassen. Darin werden dem Leser nahezu alle Fragen und Geheimnisse aus der SICHTBAREN und UNSICHTBAREN Welt einleuchtend erklärt. Als Leser der Werke von Armin Risi möchte ich hier auch seine DVD Vorträge DIE MACHT HINTER DER MACHT und EVOLUTION ODER INVOLUTION jedem Menschen ans Herz legen, der offen ist für eine NEUE WELTSICHT.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja 4. August 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe sehr lang daran gelesen. Es ist zu empfehlen das Buch in seinen Weg mit ein zu beziehen. Jedesmal beim lesen entdeckt man Neues und schönes. Viel Spass.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Urweisheit unserer Menschheit! Der Weg zu Gott! 26. Januar 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Armin Risi hat m. E. die mit Abstand beste Übersetzung unserer uralten vedischen Weisheit in unsere heutige Sprache, für unser deutschsprachiges Europa vorgenommen. Wir haben hier die Urweisheit der Menschheit. Alles wesentliche zur Religio, zur Gottsuche schlechthin. Und diese Urweisheit ist m. E. auch die Basis der eigentlichen Urlehre von Jesus, wie Qumran und Nag Hamadi zeigt. Armin Risi ist ein absolutes Muss für jeden Gottsucher, für jeden auf dem Weg der Spiritualität. Und Gott und die Götter ist ein absolutes Muss für jeden Leser Armin Risis. Das erste, das allererste Buch im Bücherschrank, neben dem Band 2 seiner Triologie, Unsichtbare Welten! Beide Bücher enthalten das Gesamtverständnis von uns, der Erde, des gesamten Kosmos, der Schöpfung - sie zeigen uns einen ersten Blick auf Gott!

Schon vor etwa 3 Jahren habe ich mir die beiden Werke von Kerstin Simoné, "Toth - Projekt Menschheit" und "Toth - Die Pforten von Atlantis" bestellt. Beide Bücher habe ich schon einige male versucht anzulesen, nur es gelingt mir nicht. Auch heute abend habe ich mir wieder "Projekt Menschheit" gegriffen, habe mich bis Seite 39 vorgekämpft, und ... habe es justament eben wieder in den Bücherschrank zurückgestellt. Vielleicht bis zum nächsten mal. Ich habe mir von Armin Risi's Triologie "Der Multidimensionale Kosmos" Band 1, "Gott und die Götter (*)" gegriffen, mich in den gleichen Ohrensessel zurück gesetzt, das lesen begonnen, und bin wie alle Male zuvor, sofort und sicher in dem Buch angekommen (wie es bei mir beim lesen bei fast jedem Buch der Fall ist - sogar bei sehr schlechten).

Obwohl "Gott und die Götter" m. E.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Risi nennt keine Große Mutter....patriarchalische...
Gott und die Götter mag für A.R okay sein, doch so gibt es die Veda nicht her, da jene Veda deutlich ist, das wenn - ein göttliches Pärchen gemeint ist. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Kristanna wird Skeptikerin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch für meinen Mann
Buch für meinen Mann

Mein Mann wünschte sich dieses Buch zum Geburtstag. Er liest sehr begeistert darin. Ab und zu liest er mir vor.
Vor 12 Monaten von ingeborg haardt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!
Bin von diesem Buch mehr als begeistert. Es wird teilweise etwas kompliziert beschrieben sodass ich es mir wahrscheinlich ein zweites Mal durchlesen werde. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Natalie T. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Armin Risis Verdienst
ist es, zwei unversöhnliche Seiten aufeinander zu bewegt zu haben, die der Gottgläubigen
Monotheisten und die der Materialisten/Evolutionisten. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Urs Rauscher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen vedisches Kompendium
Absolut empfehlenswert, für denjeningen der das vedische Weltbild erfassen möchte. Risi erklärt verständlich und strukturiert den Aufbau des vedischen Kosmos... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Januar 2011 von openminded
4.0 von 5 Sternen Vom Suchen und finden...
nach dem Sinn und der Herkunft des Lebens handelt dieses überaus interessante, umfassende und tief reichende Werk. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Januar 2010 von Love, Light & Healing
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa6f24a08)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar