In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von No et moi (Littérature française) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
No et moi (Littérature française)
 
 

No et moi (Littérature française) [Kindle Edition]

Delphine (de) Vigan
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,41 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

  • Sprache: Französisch
  • Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,41  
Gebundene Ausgabe --  
Broschiert EUR 7,80  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Lou Bertignac a 13 ans, un QI de 160 et des questions plein la tête. Les yeux grand ouverts, elle observe les gens, collectionne les mots, se livre à des expériences domestiques et dévore les encyclopédies. 
Enfant unique d’une famille en déséquilibre, entre une mère brisée et un père champion de la bonne humeur feinte, dans l’obscurité d’un appartement dont les rideaux restent tirés, Lou invente des théories pour apprivoiser le monde. 
A la gare d’Austerlitz, elle rencontre No, une jeune fille SDF à peine plus âgée qu’elle. 
No, son visage fatigué, ses vêtements sales, son silence. 
No, privée d’amour, rebelle, sauvage. 
No dont l’errance et la solitude questionnent le monde.
Des hommes et des femmes dorment dans la rue, font la queue pour un repas chaud, marchent pour ne pas mourir de froid. « Les choses sont ce qu’elles sont ». Voilà ce dont il faudrait se contenter pour expliquer la violence qui nous entoure. Ce qu’il faudrait admettre. Mais Lou voudrait que les choses soient autrement. Que la terre change de sens, que la réalité ressemble aux affiches du métro, que chacun trouve sa place. Alors elle décide de sauver No, de lui donner un toit, une famille, se lance dans une expérience de grande envergure menée contre le destin. Envers et contre tous.

Roman d’apprentissage, No et moi est un rêve d’adolescence soumis à l’épreuve du réel. Un regard d’enfant précoce, naïf et lucide, posé sur la misère du monde. Un regard de petite fille grandie trop vite, sombre et fantaisiste.Un regard sur ce qui nous porte et ce qui nous manque, à jamais.

Über den Autor

Delphine de Vigan wurde 1966 in Paris geboren, wo sie heute noch mit ihren zwei Kindern lebt. Sie arbeitet tagsüber für ein soziologisches Forschungsinstitut und schreibt nachts, wenn alle schlafen, ihre Romane.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 282 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 285 Seiten
  • Verlag: JC Lattès (22. August 2007)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Französisch
  • ASIN: B005PLUAMC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #41.411 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Julia_B
Format:Taschenbuch
No et moi malt auf einfühlsame und spannende Weise ein Portrait von zwei völlig unterschiedlichen Mädchen, die sich mehr oder weniger zufällig am Bahnhof begegnen. Eine besondere Art von Freundschaft entwickelt sich langsam zwischen den beiden doch es bleibt bis zum Schluss unklar: War es wirklich so gut, dass die beiden sich kennengelernt haben?

Für Französisch-Anfänger eher noch nicht geeignet, trotzdem kein schwieriges Französisch im Text, also relativ leicht zu verstehen für etwas fortgeschrittene Französisch-Sprecher/Leser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen No et moi 6. Oktober 2010
Von signum
Format:Taschenbuch
Wunderschöne Geschichte, einfühlsam geschrieben aus der Sicht eines intelligenten Mädchens, das anfängt in die Welt der Erwachsen einzutreten und mit jugendlicher Energie und Einfallsreichtum handelt. Schwerwiegende Probleme unserer Gesellschaft (Obdachlosigkeit) werden thematisiert, ohne dass das Buch an seiner Leichtigkeit verliert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Buch 6. Dezember 2011
Format:Broschiert
Dieses kleine Büchlein habe ich sehr schnell "verschlungen". Trotzdem ich in Französisch nicht allzu gut bin (Niveau B1 etwa), habe ich das Meiste dank der Vokabeln gut verstanden. Viel kann man sich auch herleiten. Ich weiss jetzt z.B. was "dégeuilasse" auf deutsch in etwa heissen muss, da die Stelle so lustig ist, wo das vorkommt.
Die Geschichte dreht sich um ein hochbegabtes Mädchen, dass in der Schule einen Vortrag über obdachlose Frauen in Paris halten wird und sich daher mit No, eben einer Obdachlosen, trifft. Daraus entsteht nach und nach so etwas wie eine Freundschaft... Dabei bleibt es die ganze Zeit spannend wie es mit eben dieser No weitergeht und wie sie überhaupt in diese SItuation kam und auch am Ende wird man noch überrascht. Auch die Entwicklung der Protagonistin, ihr Erwachsen werden, wird thematisiert. Wie ich meine, wurden alle Charaktere sehr liebesnwert und detailliert ausgearbeitet. Ich finde die Autorin schreibt sehr einfühlsam und ich finde das Buch sehr lesenswert, gerade auch zum Französisch lernen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Eine leichte Lekture 3. März 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Nicht schlecht, das Sujet ist im Kern interessant, aber etwas naiv presentiert, durch das Ende nachdenklich stimmend und dadurch hart am Kitsch vorbei Die Sprache ist modern/familiär und dadurch aktuell und informativ.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Ganz nette Geschichte 12. Dezember 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Da hier ein anderer Rezensent mit Niveau B1 dieses Buch gekauft hat, habe ich mich ebenfalls zum Kauf entschlossen und das war gut!
Die Geschichte ist ganz nett, die Vokabeln sind mir nicht alle geläufig - aber unwichtig, man versteht trotzdem alles.
Ich habe nach meinem Kauf entdeckt, dass es noch die "Fremdsprachentexte" von Reclam gibt (auch für No et moi).
Bei meinem nächsten französischsprachigen Buch werde ich definitiv die Reclam-Ausgabe wählen - ganz einfach, weil ich dann sofort in den Fußnoten auf jeder Seite nachschauen kann, was ein nicht ganz so geläufiges Wort bedeutet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wunderbar! 30. November 2013
Von S. F.
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Fantastisches Buch. Am allerbesten gefällt mir die Erzählerstimme - endlich mal eine Ich-Erzählerin mit ordentlich Charakter und den dazugehörigen Gedankensprüngen, wodurch sie sehr natürlich wirkt. Ein wunderschönes Buch für alle Außenseiter, die am liebsten die ganze Welt retten würden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden