Fashion Sale Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 Hier klicken saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

meine besten 100 Platten (1 von 4 / keine Rangfolge)

David Schubert "Musikabhängiger"
 
Kind of Blue
Kind of Blue
"DAS Jazzalbum schlechthin, 'Geburt' des Cool-Jazz"
So (Remastered)
So (Remastered)
"stellvertretend für alle vorher,danach ging's künstlerisch bergab"
Homogenic
Homogenic
"stellvertretend für alles (dieser Frau kann man nicht genug danken, daß es sie gibt)"
Abbey Road
Abbey Road
"Ihr Schwanengesang,trotzdem ein äußerst geschlossenes Album."
Beatles [White Album]
Beatles [White Album]
"Egomanen unter sich, toll!"
Beggar's Banquet
Beggar's Banquet
"geiles Latrinencover - und eine der besten Platten aller Zeiten"
Let It Bleed
Let It Bleed
"der Nachfolger - eine sehr kreative Phase, so kurz vor dem eigenen Label, dann allerdings ohne B.Johns"
Who's Next
Who's Next
"Pete Townshends letzte Großtat ragt über alle restlichen Alben von The Who, wie der angepißte Beton-Monolit auf dem sehr gelungenen Cover"
Forever Changes [Remastered]
Forever Changes [Remastered]
"einfach wunderbar, vom ersten bis zum letzten Ton, stellvertretend auch für die vorangegangenen beiden Alben"
13
13
"geht unter die Haut, so fantastische Harmonien. Sehr gute Produktion, typisch Orbit."
Blur
Blur
"genial, fixt dich an und macht dich süchtig"
Construction Time Again
Construction Time Again
"DeMo entdecken den Sampler und hinterlassen bis heute Spuren"
Songs of Faith and Devotion
Songs of Faith and Devotion
"DeMo entwickeln sich und erreichen mit diesem Album ihren Zenit"
Transformer
Transformer
"Bowie hilft und beide schaffen ein sehr kompaktes Album"
Outside
Outside
"Bowies bestes '90-er (nat. mit Eno)"
Low
Low
"der Auftakt zur 'Berlin-Trilogie', sehr sphärisch (Hammer!)"
Hunky Dory
Hunky Dory
"ganz feines Album..."
Sounds of the Satellites
Sounds of the Satellites
"als Einstieg wunderbar geeignet, aber auch die restlichen Alben sind sehr schön"
Bookends
Bookends
"ein ganz ruhiges, dennoch sehr dichtes Album, schon der Beginn ist eine Offenbahrung, hat mich damals fast vom Sessel gewedelt"
Pet Sounds
Pet Sounds
"die 'Geburt' der Konzeptalben, ohne 'Pet Sounds' wäre 'Sgt. Pepper's...' nie so passiert, bei diesen Harmonien und Melodieführungen muß man verrückt werden"
Dark Side of the Moon,the [Musikkassette]
Dark Side of the Moon,the [Musikkassette]
"Pink Floyd kann man bis zum Weggang von Waters uneingeschränkt empfehlen"
Saucerful of Secrets
Saucerful of Secrets
"genau in der Wechselphase Barret/Gilmour, ganz feine Scheibe!"
Songs of Love and Hate
Songs of Love and Hate
"gaaaanz bös', Herr Cohen spuckt bissige, giftige Galle - fein!"
Sweetheart of the Rodeo
Sweetheart of the Rodeo
"der Fels in der Brandung des Folk, Dylan hatte bestimmt seine Freude"
Surrealistic Pillow
Surrealistic Pillow
"wirklich surreal, macht Lust auf den ersten Trip, wirkt aber auch so"