mein buch vom leben und sterben und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von mein buch vom leben und sterben auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

mein buch vom leben und sterben [Gebundene Ausgabe]

Dada Peng
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Gebundene Ausgabe EUR 14,99  

Kurzbeschreibung

25. März 2013
»Es war eigentlich ein sehr schöner Vormittag mit meiner toten Mutter …«


Who the fuck is Dada Peng?

Dada Peng ist Chansonnier und Songwriter, Moderator und ehrenamtlicher Mitarbeiter und Unterstützer der Hospizbewegung.

Der frühe Krebstod seiner Eltern hat ihn nicht nur mit dem Thema Sterben konfrontiert, sondern zu einer intensiven Auseinandersetzung damit bewogen – und zwar auf eine unkonventionelle, packende und außer­gewöhnliche Weise.

Mit seinem »buch vom leben und sterben« spendet er Trost, gibt neue Denkanstöße und öffnet verschlossene Türen.




Ein besonderes Buch, zum Lesen und mit Raum für persönliche Notizen
Persönliche Geschichten, Liedtexte, Gedichte, Denk­anstöße und Fotocollagen
Die Inspiration zum Weinen, Lachen und Nachdenken
Mit Songs zum Thema per QR-Code


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

mein buch vom leben und sterben + Junge rettet Freund aus Teich
Preis für beide: EUR 34,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Junge rettet Freund aus Teich EUR 19,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus (25. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 357906634X
  • ISBN-13: 978-3579066349
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 11,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.267 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Trostlektüre in etwas anders: junge freche Lyrik und Liedtexte, in denen dem Sensenmann der Schrecken genommen wird." (Matthias Bongard, im WDR West Art Magazin)

"Dada Peng schafft es, das Sterben so selbstverständlich in den Alltag zu integrieren wie das Leben." (Paul Kieras, General Anzeiger Bonn)

»Dieses Buch hat mir sehr viel Stoff zum Nachdenken gegeben und meine Sicht auf das Thema Tod verändert.« (Finja Wehmeier, 17 Jahre)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dada Peng, geboren 1974, TV-Produzent, Songwriter und Autor, Studium der Film- und Fernsehwissenschaften und Anglistik, lebte in den USA und bereiste die ganze Welt. Seine künstlerische Laufbahn begann er als Tänzer an der Dortmunder Oper. Dada Peng arbeitete als Moderator und Drehbuchautor an über 400 Produktionen für das Tigerenten Clubhaus (KIKA) und die Kinder Talkshow Yo!Yo!kids (SWR) mit. Er war viele Jahre ehrenamtlicher Mitarbeiter in einem Hospiz und engagiert sich seitdem in der Hospizbewegung. Letzte Publikation: "mein buch vom leben und sterben".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sowas hat es mal gebraucht.... 17. September 2013
Von casey77
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich hatte Dada Peng im Kölner Treff gesehen und bin neugierig auf sein Buch geworden, da ich auch einen Verlust erlitten hatte.
Ein ungewöhliches Buch, ehrlich und ohne zu beschönigen. Du kannst dich selbst mit einbringen und dir hinter jedem Kapitel die Dinge von der Seele schreiben. Sogar lachen kannst du über eigentlich ernste Dinge.
Dada bringt den Tod genau so rüber wie er ist: normal und zum Leben dazugehörig.
Meine Hochachtung für den Mut und ich wünsche dem Autor und Multitalent bei allem was er anfasst "Viel Erfolg"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ehrlich und spannend 9. November 2013
Von sieglinde
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dieses Buch kann auch junge Menschen ansprechen, die diesem Thema eigentlich noch nicht so nahe scheinen. Die Offenheit macht es lesenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz wunderbar 27. August 2013
Von Susa
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich war selbst betroffen und habe einen sehr wichtigen Menschen verloren.
Dieses Buch war das Beste, was mir passieren konnte. Ich trage es heute noch täglich bei mir.
Traurig schön, zum Lachen und Weinen, einfach großartig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Beruhigend zu wissen, das es Menschen gibt, mit denen man schlimme Schicksale teilen kann. Ich kann sie auch noch sehen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein kleines, feines Buch 16. Juli 2013
Von Halifax
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mir hat diese kleine Werk sehr gut gefallen.
Aufmerksam darauf wurde ich durch eine Talkshow, in der Dada Peng zu Gast war.
Das weckte meine Neugierde.

Wenn ich auch nicht alle Ansichten 100-ig teilen kann und mag, so schreibt der Autor ja in erster Linie seine Geschichte bzw. Erlebnisse und Empfindungen. Dies in der Hoffnung, dass sich Leser etwas davon "nehmen" können.
Dass damit nicht jeder etwas anfangen kann, ist klar.

Am Schreibstil merkt man m.M.n., dass der Verfasser über einen guten Humor verfügt, eine gute Einstellung zum Leben (und zum Tod) hat und -trotz mancher Direktheit seiner Veranschaulichungen- über sehr viel Emotion und Feingefühl verfügt.
Ein Buch, dass sensible Anklänge hat...für mich sehr schön verpackt.

Ich habe mir keine Notizen im Buch gemacht (wie vom Autor ermöglicht), aber mir immer meine Gedanken dazu gemacht.
Aber die Idee dieses "mit einbeziehen" finde ich gut.

Persönlich habe ich sowohl Menschen (alt und jung) wie Tiere verloren und finde es absolut legitim, wenn Dada Peng seinen Hund und die Umstände dessen Todes sehr betrauert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Christian Döring HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
eigentlich ist dada peng ein hans dampf in allen gassen. er war im kinderkanal, hat in der dortmunder oper getanzt und als sänger kenne ich ihn von youtube. jetzt begegne ich diesem jungen mann auf ganz neue art mit einem thema über das man gern nicht spricht.

er hat das sicher persönlichste von sich preis gegeben. ein buch vom leben und sterben. der baptist dada peng hat vater und mutter sterben sehen und er ist freiwillig in ein hospiz gegangen um dort ehrenamtlich zu arbeiten. wer ein buch in getragenem und traurigem ton erwartet, wird enttäuscht sein.

für dada peng ist der tod nicht das ende. er besitzt die freiheit in einem hospiz zu lachen. völlig ohne respekt und ohne scheu nimmt er sich dem leben und dem sterben an. ob er sich in eine der vorhandenen christlichen schubladen legen lässt bezweifle ich, aber jesus ist für ihn eine größe mit der zu rechnen ist.

sein buch kommt ohne großschreibung aus. für das bücherregal hat er es ohnehin nicht geschrieben. er will ein buch gemeinsam mit seinen lesern schreiben. er stellt ihnen fragen, konfrontiert sie mit lückentexten und fordert sie auf zum stift zu greifen und einfach gedanken und ideen mit ins buch zu schreiben. so will er alle an seinen themen mit beteiligen. spätestens beim lesen wird klar, es sind nicht nur seine themen, sie gehen uns alle an.

dada peng will mit uns über den tod reden, um ihm die macht über uns zu nehmen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Jeder der sich 14. Oktober 2013
Von Laura
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Für dieses Thema interessiert sollte es lesen. Er hat sehr interessante Ansichten und regt einen zum denken an. Ich kann es nur empfehlen! Habe gelacht und geweint.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das Thema Tod... 9. Juli 2013
Von Hendrikje
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...beschäftigt uns alle mehr oder weniger. Aber darüber gesprochen und geschrieben wird wenig in einer offenen Art und Weise, so wie Dada Peng es tut. Einige seiner Gedankengänge muten recht merkwürdig an, allerdings nur, wenn man noch nicht mit dem Tod eines geliebten Angehörigen zu kämpfen hatte. Ich selbst habe ähnliche Erfahrungen gemacht und einige meiner Gedankengänge waren sicherlich noch merkwürdiger - aber das ist normal, denn der Tod ist uns allen ein Rätsel und es ist manchmal nicht leicht, damit zurecht zu kommen. Aber er gehört dazu und wenn sich Menschen einmal klar machen, daß das Leben endlich ist, werden viele Dinge, die belastend scheinen, relativiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen hatte mehr erwartet...
Das Buch ist nicht schlecht. Ich konnte auch mal herzhaft lachen. Aber ich hatte mir ein wenig mehr Inhalt gewünscht. Man ist locker in einer Stunde mit dem Buch durch.
Vor 10 Monaten von VeSa veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Berührend, einfühlsam, absolut stimmig
Dada Pengs Buch hat mich sehr berührt. Ein junger Mann beschäftigt sich mit dem Tod, der erstmals als ungebetener Gast in sein Leben trat, als sein Vater an Krebs... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von K. Dinziger, Berlin veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Für mich nicht nachzuvollziehen, aber jeder trauert anders
Habe vor Kurzem das Buch "Der brave Patient schweigt" gelesen. Die Autorin kämpft ums Überleben und versteht es trotzdem, sich selbst und die Weißkittel (wie sie... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Helga veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bedenke, dass du sterben wirst
"Bedenke, dass du sterben wirst
nicht um in Angst den Tag zu begehen
sondern um nicht das Wesentliche
aus den Augen zu verlieren. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Jonas Nowotny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für mich ein einmaliges Projekt!
Ich habe Dada Peng in Kerpen live sehen dürfen.Ich glaube für alle Anwesenden sprechen zu dürfen: es war ein einmaliger Abend, den ich so schnell nicht vergessen... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von dumoe55 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Mir persönlich zu salopp
Der Autor Mirko Klos, der sich selbst in dem Buch Dada Peng nennt, ist 1974 in Dortmund geboren und hat zeit seines Lebens schon einige Male Bekanntschaft mit dem Tod gemacht. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Anni M. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar