In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von I love you, honey: Eine Liebe in Marokko auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
I love you, honey: Eine Liebe in Marokko
 
 

I love you, honey: Eine Liebe in Marokko [Kindle Edition]

Mara Martin
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 1,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Überarbeitete Auflage.

Die Erzählung handelt von einer deutschen Studentin, die sich im Internet in den arbeitslosen, jungen Marokkaner Kamal verliebt. Nachdem sie ihn in Rabat besucht hat und nach einem weiteren Aufenthalt in Marokko, beschließt sie, zu ihrer großen Liebe zu ziehen. Trotz aller Kulturunterschiede verläuft ihre Beziehung harmonisch und sie eröffnen ein Café. Bald aber legt sich ein Schatten auf ihr junges Glück: Kamals Alkoholproblem wird immer offensichtlicher.
Wird ihre Liebe stark genug sein, um alle Schwierigkeiten zu überwinden?
Die Autorin beschreibt authentisch die Schwierigkeiten, sich den neuen Lebensumständen in Marokko anzupassen. Sie lässt den Leser an ihren Gedanken und Gefühlen teilhaben und gewährt einen tiefen Einblick in den manchmal schwierigen Alltag. Während ihrer Reisen innerhalb des Landes, u.a. nach Marrakesch, schildert sie ihre vielfältigen Eindrücke. Vor dieser exotischen Kulisse spielt sich eine ungewöhnliche und emotionale Liebesgeschichte ab.
Viel Spaß beim Lesen!

Produktinformation


Mehr über den Autor

Mara Martin (Pseudonym) ist 1989 geboren und absolviert ein englisches Fernstudium in International Business. Sie hat verschiedene Jobs in vielen Ländern ausgeübt.
Außerdem hat sie mehrere Jahre in Marokko, Rabat, gelebt. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse während dieser Zeit haben sie zu dem vorliegenden Buch inspiriert.
In ihrer Freizeit widmet sich die Autorin der Acrylmalerei und ist viel in der Natur mit ihrem Hund unterwegs.
Es ist ihr Debütroman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch hat mich sehr berührt ! 27. Januar 2014
Von Biene68
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Schöne, teilweise traurige Liebesgeschichte. Ich konnte mich sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen. Auch die Beschreibungen von Marokko waren sehr realistisch und ausführlich. Ich habe das Buch als ebook an einem Abend "verschlungen". Vielen Dank !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schöne aber traurige Liebesgeschichte 18. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Es handelt, um eine Liebesgeschichte die sich weites gehend in Marokko abspielt. Das Buch liest sich gut und ist aus der Sicht der Protagonistin geschrieben. Diese junge Studentin aus Deutschland lernt einen jungen Mann aus Marokko im Internet kennen. Als sie ihn kurz besucht, verliebt sie sich ihn und beschließt aus Liebe zu ihm nach Marokko zu ziehen.
Die Autorin hat es vermieden auf die erwarteten typischen Klischees einer internationalen Beziehung einzugehen und beschränkt sich auf die Erfahrungen und Eindrücke der Protagonistin. Es erlaubt den Leser sich in die Rolle der Protagonistin hineinzuversetzen und regt zum Nachdenken an. Die junge Frau muss sich mit der Alkoholsucht ihres Freundes in einem fremden Land, mit unterschiedlicher Kultur, Tradition, Mentalität und Lebensweise auseinandersetzten und steht bald vor einer schwierigen Entscheidung. Das Buch ist eine perfekte Abendlektüre jedoch ist es eine traurige Liebesgeschichte.
Es ist sehr zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originell und spannend geschrieben - Empfehlenswert! 14. Februar 2014
Format:Kindle Edition
Eine Liebesgeschichte, die doch so überhaupt nicht in die üblichen Klischees passt: Eine junge Frau verliebt sich im Internet in einen jungen Mann aus Marokko und beschließt nach erstem Kennenlernen, es ganz in diesem fremden Land zu versuchen und sich gemeinsam mit ihrer großen Liebe eine Zukunft aufzubauen. Wer hier eine der üblichen Kulturkrimis vermutet, liegt falsch denn die Autorin thematisiert nicht wie viele andere ihrer Zunft die Auseinandersetzungen zwischen Tradition und Moderne, was dann in der Regel in einen Konflikt zwischen orientalen und westlichen Geschlechterrollen hinausläuft. Klar, die Unterschiede zwischen dem kalten, manchmal sterilen Deutschland und dem heißen, bunten, lauten und manchmal gefährlichen Leben in Marokko finden ausreichend Platz, doch sie sind eben nicht das eigentliche Thema. Das Buch vermeidet religiöse Konflikte und ist doch kein simpler Reisebericht mit Romanze im Hintergrund. Das Buch beleuchtet die Herausforderungen, welchen die (globale) Liebe heute begegnen muss und so werden die Versuchungen eines Online – Flirts genauso beschrieben wie die Schwierigkeiten, welchen die Menschen in Transformationsländern wie Marokko ausgesetzt sind. So ist dann auch Kamal, der Partner und Liebhaber der Erzählerin, keinesfalls ein brutaler Schläger, der seine Frau knechtet oder schlecht behandelt, ganz im Gegenteil. Sein Problem liegt vielmehr im Alkohol und in einem durch Langeweile gekennzeichneten Alltag. Arbeitslosigkeit, Verwahrlosung und Verzweiflung werden durch die Autorin in einer originellen Weise beschrieben, die sich in ähnlichen Erzählungen selten findet. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition
Das Buch handelt von einer jungen Frau, die im Internet chattet und den jungen attraktiven Kamal aus Marokko kennenlernt. Volltreffer. Nach wochenlangen chatten und skypen beschlossen die Beiden sich zu treffen, wobei Kamal die junge Frau zu sich nach Marokko einlädt, um seine Familie und Freunde kennenzulernen. Wenn man in den Urlaub, in ein fremdes Land fliegt, erscheint alles ganz wunderbar. Aus anfänglicher Verliebtheit wird Liebe und es stehen große Entscheidungen vor ihr. Wird sie zurück nach Deutschland fliegen, alles hinter sich lassen wie Familie und Freunde und ein neues Leben in einem fremden Land mit einem Mann anfangen, den sie fast nicht kennt? Die Schmetterlinge im Bauch halten nicht für immer und die Realität sieht dann meistens anders aus als das Paradies. Wird sie am Ende Ihr Glück und auch noch die Liebe behalten? Oder ist es doch nun so, dass man beides auf einmal nicht haben kann? Ich habe bei den Hochs und Tiefs der Beziehung mich gefreut und mitgelitten, mich hat lange kein Buch mehr so gefesselt. Toll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tief berührt.... 5. März 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
... blieb ich nach dem Lesen dieser Geschichte zurück. Die Autorin schildert ohne Pathos und ohne Schnörkel, was sich zugetragen hat. Von Beginn an war ich ganz nah dabei, erlebte die erste Begegnung, das erste Treffen und die folgenreiche Entscheidung der Protagonistin mit. Informationen zu den Orten des Geschehens und die Beschreibungen der Atmosphäre malen mit wenigen Worten lebendige Bilder der Umgebung. Die Sprache ist schlicht, ohne simpel zu sein. Vielleicht macht gerade das die Erzählung so eindringlich, dass sie mir noch Tage nach dem letzten Lesen durch den Sinn geht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der spannendsten Liebesgeschichten seit langem ! 25. Februar 2014
Von Fulop
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Eine der spannendsten Liebesgeschichten seit langem, die sich von den üblichen Klischee-Storys stark unterscheidet. Ich war froh, dass dieses Thema mal aus einem anderen Blickwinkel betrachtet wird. Das Buch handelt von einer jungen Frau, die einen Mann im Internet kennenlernt und nach Kurzem ihr altes Leben hinter sich lassen möchte inklusive des kulturellen Wandels, den sie durchmacht, da ihr Freund ja aus Marokko kommt. Sehr gut hat mir gefallen, dass der Fokus des Buches nicht so sehr in der religiösen Problematik liegt, sondern vielmehr auf der Herausforderung für beide Beteiligten, für die Liebe alles über Bord zu werfen und einen gemeinsamen Neuanfang zu wagen. Ich finde es bewundernswert, dass die Protagonistin etwas in ihrem Leben riskiert hat und mutig den Schritt gewagt hat, auszuwandern. Der Schreibstil ist flüssig und klar. Das ,,Gesamtpaket" stimmt, alles hat mich sehr angesprochen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Irgendwie sehr unrealistisch!
Die ganze Geschichte hat mich nicht " packen können", da der Schreibstil sehr nüchtern ist - eher wie in einem Reisebericht, wo sich eine Situationsbeschreibung... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sabine Robert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannende, mitreißende Geschichte
> Eigentlich wollte ich nur "kurz reinlesen", aber die lockere normale Schreibweise ließen mich nicht aufhören. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sabrina Wirth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Romantisch, fesselnd und absolut empfehlenswert!
Beim Lesen des E-Books fühlt man sich zuerst wie in einer perfekten Liebesgeschichte. Das Kennenlernen, der Flirt, das Kribbeln im Bauch und die Sehnsucht sich zu treffen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von L. D. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut und gefühlvoll geschrieben
I love you, honey ist ein sehr gutgeschriebenes Buch, das sein Ziel, für das es gedacht wurde, erreicht hat. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ravasi Mattia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schön zu lesen
Dieses Buch beschreibt eindrucksvoll die unterschiedlichen Mentalitäten zwischen Europäern und Arabern. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von kbimi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Okay
Buch liest sich am Anfang etwas ungewöhnlich, weil fast ohne wörtliche Rede geschrieben wird und das recht selten ist. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Maria veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen gut
Ich liebe dieses Land und konnte mich sehr gut hinein versetzen. Leichte Lektüre. Für schöne Abendstunden zu empfehlen. Bis bald
Vor 2 Monaten von dw veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xa9952fd8)