oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der letzte Ritt (Streets of Laredo) [2 DVDs]

James Garner , Sissy Spacek , Joseph Sargent    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Der letzte Ritt auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Der letzte Ritt (Streets of Laredo) [2 DVDs] + Weg in die Wildnis [2 DVDs] + Broken Trail [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 43,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: James Garner, Sissy Spacek, Sam Shepard, Ned Beatty, Randy Quaid
  • Regisseur(e): Joseph Sargent
  • Komponist: David Shire
  • Künstler: Robert Halmi Jr., Edward Pei, Debra Karen, Larry Levinson, Suzanne De Passe, Larry McMurtry, Diana Ossana
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Carol Media Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 24. September 2008
  • Produktionsjahr: 1995
  • Spieldauer: 252 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001CDBW1K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.294 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In Texas werden immer wieder Züge überfallen. Die Eisenbahngesellschaft beauftragt den alten Haudegen Captain Call mit der Suche nach den Tätern. Call macht sich mit dem unerfahrenen Buchhalter Brookshire auf zu seinem letzten Ritt. - Fortsetzung der Abenteuer von Westernlegende Captain Call. Nach Tommy Lee Jones und Jon Voight übernimmt "Rockford" James Garner die Rolle des Raubeins. Bestsellerautor Larry McMurtry schrieb das Drehbuch. (Premiere)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Western-Miniserie. 10. April 2012
Von Frank Linden TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Der mittlerweile gealterte Texas Ranger Woodrow Call bekommt den Auftrag den Mörder und Zugräuber Joey Garza dingfest zu machen.
Zusammen mit dem schrulligen Buchhalter Brookshire und einem unerfahrenen Hilfsdeputy macht er sich auf den Weg.
Aber auch sein alter Begleiter Pea Eye beschliesst nach einigem zögern nachzufolgen, mit der Hilfe des Fährtenlesers Famous Shoes.
Als klar wird das Garza ein wahnsinniger Killer ist verschlimmert sich die Situation allerdings und schon bald geht es ums nackte Überleben.
Als auch noch der Menschenverbrenner Mox Mox auftaucht eskaliert die Lage und Pea Eyes Frau und Joey Garzas mutter werden in die Sache hineingezogen.
Kann Woodrow Call wie immer triumphieren oder ist dies das Ende einer Legende?

Die Darsteller liefern eine gute Leistung ab. Vor allem James Garner und Alexis Cruz sind hier hervorzuheben.
Die Dialoge sind stimmig.
Die Story ist grandios und spannend inszeniert.
Die Landschaftsaufnahmen sind sehr atmosphärisch.
Der Soundtrack ist Klasse.

Schade das der zweite Teil dieser Western-Miniserien Trilogie noch nicht in deutscher Sprache erschienen ist.
Dead Man's Walk war schon sehr gut, jetzt fehlt nur noch der Ruf des Adlers (Lonesome Dove).
Streets of Laredo jedenfalls ist eine harte und trotz der langen Laufzeit sehr kurzweilige Miniserie die mich voll überzeugt hat.
Tolle Darsteller, eine spannende Story, ein gelungenes Setting und vieles andere was einfach wie die Faust aufs Auge passt machen diese Produktion zu einem Highlight des Neo-Western Genres.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TV-Western, der seinesgleichen sucht 16. August 2008
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich kenne alle "Lonesome Dove"-Romane von Larry McMurtry und deren vorliegende Verfilmungen, von denen bisher erst eine, nämlich "Dead Man's Walk", als deutsche DVD erhältlich war. Bisher. Jetzt kommt ENDLICH die Verfilmung des Romans, der handlungstechnisch den Abschluß einer langen Männerfreundschaft darstellt, als deutsche DVD auf den Markt. Habe zwar schon die US-Fassung, bin daher aber auch auf die deutsche Synchronisation sehr gespannt. Als Romanverfilmung zwar nicht so sehr gelungen wie "Lonesome Dove", aber trotzdem für jeden Fan ein absolutes Muß! Jetzt hoffe auch ich nur noch, daß es auch "Comanche Moon" (mit Steve Zahn als Gus und Karl Urban als Woodrow neben Val Kilmer) sehr bald als deutsche DVD gibt und natürlich die legendäre, mehrfach ausgezeichnete Miniserie "Lonesome Dove". Uva uvam vivendo varia fit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schicksalsweg eines Marshalls 5. März 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ausgefeilte Darstellung der letzten selbst gestellten Auftragserledigung von US-Marshall Woodrow Call durch eine gnadenlose Jagd nach einem noch jugendlich anmutenden psychopatischen Mörder (Joe Garza) und einem bestialisch-grausamen Menschenverbrenner (Mox-Mox). Gute schauspielerische Leistung von James Garner als Marshall Call, obgleich die beste und auch charismatischste Rollenausfüllung von Tommy Lee Jones in Lonesome Dove (Der Ruf des Adlers) wahrgenommen wurde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Western 3teiler..... 3. Oktober 2008
Von Ein Kunde TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Inhalt
In Texas werden immer wieder Züge überfallen. Die Eisenbahngesellschaft beauftragt den alten Haudegen Captain Call mit der Suche nach den Tätern. Call macht sich mit dem unerfahrenen Buchhalter Brookshire auf zu seinem letzten Ritt. - Fortsetzung der Abenteuer von Westernlegende Captain Call.

Bildbewertung
Mit "Der letzte Ritt" veröffentlicht Carol Media Home Entertainment eine erfolgreiche 3teilige TV-Mini-Serie. Für diese kanadische Serie aus dem Jahre 1995 schrieb Bestsellerautor Larry McMurtry das Drehbuch. Die Serie wurde zum größten Teil an Drehorten in den USA gefilmt. Passend zum Genre und der Handlung dieser Western-Serie, wurde zb. in Brackettville-Texas und Lajitas-Texas gedreht. So vermitteln die Bilder dieser Serie dann auch das Flair von Texas mit seinen vielen Prärien.

Jeder der 3 Folgen dieser Serie im Bildformat 4:3 hat eine Spielzeit von ca. 85 Minuten pro Folge. Für das Bild erfreulich ist, dass nicht alle 3 Folgen auf eine DVD gequetscht wurden. So bleiben der vorliegenden DVD-Box Bildstörungen in Form von Fehlern bei der Kompression der Filmdaten erspart. Das Produktionsjahr 1995 liegt nun auch schon wieder einige Jahre zurück. Besonders im Vorspann sieht man das dann leider doch schon recht deutlich. Hier sind einige Dreckpunkte und Kratzer sowie Laufspuren zu sehen. Die Episoden selber, haben weniger Störungen dieser Art, aber Kontrast und Schwarzwert präsentieren sich doch recht schwach ausgeprägt. Die Farben neigen zu einer Überzeichnung in den Rot- und Brauntönen. Die Bildqualität der DVD`s lässt einige Wünsche offen, aber ist auch nicht so negativ zu bewerten, dass einem die Freude am Ansehen dieser Serie auf DVD verdorben wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Georg B. Mrozek TOP 500 REZENSENT
Format:DVD|Verifizierter Kauf
James Garner wie man ihn eigentlich nicht kennt, wirklich ganz großes Schauspiel. Sissy Spacek überzeugend und Sam Shepard erwartungsgemäß gut.
Wer sich diesen Film an einem Abend ansieht, erlebt einen absolut gelungenen Filmabend, an den man gerne zurückdenkt.
Diesen Film kann man mehrmals gucken. Deshalb sollte er in keinem Filmregal fehlen.

Georg B. Mrozek
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Film
Ein guter Film der für alle Freunde des Western Genres sehr zu empfehlen ist.
Die Sternebewertung habe ich nach Filminhalt vergeben.
Vor 2 Monaten von Dieter Lanzerath veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen wo sind die Charaktere
James Garner, Sissy Spacek usw. hört sich eigentlich gut an. Leider dürfen die Darsteller ihre Rollen kaum entwickeln und man weiß eigentlich nie so recht warum der... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von ralf faulbrueck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Western
252 Minuten spannender Western mit Niveau und einer klasse Leistung von James Garner. Die DvDs habe ich mir gerne mehrmals angesehen.
Vor 3 Monaten von xyz_hurra veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Abschluß der Serie mit Captain Woodrow Call ?
Der Letzte Ritt, übernimmt als Hauptpersonen die aus den vorherigen Miniserien bekannten Charaktere wie Woodrow Call, Lori, Pea. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Hans-Georg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toll
Wer Western und Cowboy liebt wird den Film toll finden. Sehr realischtische und autentische Darstellung von den wilden Westen und dem Leben damals.
Vor 9 Monaten von Viktoria Weber veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eher langweilig
Lahme Story, uninspiriert gefilmt, verzichtbar, Schauspieler treten routiniert auf, Inszenierung ohne innovative Ideen, die Western der 50/60 er Jahre haben da mehr Schwung und... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von alpmen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Beurteilung
Bin nun mal ein großer Western Fan. Die ersten Serien der Lonsome Dove filme waren auch große Klasse. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Dirk Regling veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Geschichte etwas wirr
Da ich den Mehrteiler Lonesome Dove, und auch Der Ruf des Adlers kenne, muss ich hier sagen,das ich zwar die schauspielerische Leistung würdige, aber die Geschichte etwas wirr... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Frank Ede veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Na ja geht so
Ein bisschen langweilig, aber alles in allem ganz gut anzusehen , aber kein unbedingtes muss . Das Ende ist etwas theatralisch
Vor 16 Monaten von Markus Schuldt veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Das darf doch nicht wahr sein ...
Der Regisseur Joseph Sargent hat drei Emmies erhalten? Ich begreife es nicht. Selten habe ich so eine Ansammlung von Knallchargen gesehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. April 2012 von persepolis
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Film auf BluRay 0 03.02.2014
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar