Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der kleine Johnson 2008. 15000 Weine, Produzenten und Jahrgänge aus aller Welt Gebundene Ausgabe – 21. August 2007


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 21. August 2007
EUR 8,39 EUR 0,06
1 neu ab EUR 8,39 16 gebraucht ab EUR 0,06 2 Sammlerstück ab EUR 4,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie unsere Weinselektion. Klicken Sie hier, um direkt zum Wein-Shop zu gelangen.


Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 454 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 1 (21. August 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833806923
  • ISBN-13: 978-3833806926
  • Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 9,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 617.804 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Der kleine Johnson erscheint jährlich in einer gründlich aktualisierten Neuausgabe. Hugh Johnson und sein Team von 38 Weinexperten haben alle Einträge zu Rebsorten, Weintypen, Regionen oder Weinproduzenten auf den neuesten Stand gebracht und mit vielen zusätzlichen Informationen versehen. In der vorliegenden Ausgabe halten viele Neuerungen Einzug, wie zum Beispiel eine farbige Sonderserie Länderspezial: den Auftakt in diesem Jahr macht das Weinland Italien. Weiterführende Kapitel ergänzen Ihr Weinwissen zu empfehlenswerten Jahrgängen, zu über 100 Rebsorten und zu ansprechenden Kombinationen von Essen und Wein. Der kleine Johnson 2008 bietet damit lexikalisch fundiertes Weinwissen im praktischen Pocketformat.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Ebel am 25. Januar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Der kleine Johnson ist ein sehr gutes und seit 30 Jahren bewährtes Nachschlagewerk, wenn es um die Trinkreife vieler Weine (insbesondere Bordeaux) geht, generelle Jahrgangsqualitäten der verschiedensten Regionen, allgemeine Charakterisierung einer Vielzahl von Weingütern bzw. ihrer Produkte und die Kombination von Wein und Speisen. Mir hat es (auch in älteren Auflagen) bereits gute Dienste erwiesen beim Kauf von Weinen und bei der Abschätzung, ob eine Flasche schon geöffnet werden soll oder nicht.

Es ist nicht dazu gedacht, einem Einsteiger das Thema Wein näherzubringen, sondern es ist eben ein Nachschlagewerk. Ich persönlich halte es allerdings nicht für notwendig, jedes Jahr die Neuauflage zu erwerben, sondern lediglich alle 2 oder 3 Jahre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 22. Mai 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Eigendlich muß man zu diesem kompakten Weinführer nicht mehr viel sagen. In knapper, übersichtlicher Form gibt er Informationen zu den wichtigsten Weinerzeugern und ihren Weinen. Ein Schwerpunkt bildet dabei Frankreich und hier insbesondere das Anbaugebiet Bordeaux. Die Informationen sind in der Regel sehr gut recherchiert und für den Weinkenner, wie für den Anfänger hilfreich. Grundsätzlich muß man sich allerdings fragen, ob man dieses Buch wirklich jedes Jahr braucht. Man muß manchmal schon sehr genau suchen, um die jeweiligen Neuerungen zu finden. Und da es die Trinkreife Infos ja doch nur für die Top-Weine gibt, muß jeder für sich selbst entscheiden, ob er diese Informationen nicht auch woanders (und vor allem billiger) bekommen kann.

Trotzdem bewerte ich den kleinen Johnson mit fünf Sternen, da es sicherlich einer der besten Weinführer in der Kompaktklasse ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Xirxe TOP 1000 REZENSENT am 27. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Der kleine Helfer für den Weinkauf. Steht man mal wieder hilflos vor dem immensem Weinangebot oder ist sich nicht sicher, ob das tolle Angebot wirklich so toll ist, hilft dieses Büchlein meist weiter. Wenn man auch nicht immer exakt genau DEN Wein findet, bekommt man dennoch gute Anhaltspunkte dafür, ob ein Kauf sich lohnt oder nicht. Natürlich lässt sich über Geschmack streiten (oder war es nicht streiten :-) ?) - ich bin auf jeden Fall bisher immer gut mit dem 'kleinen Johnson' gefahren.
Ob man ihn sich jedes Jahr kaufen muss? Weinenthusiasten vermutlich, ich komme alle zwei Jahre mit einem neuen Exemplar klar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 17. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Da ist er wieder, der kleine aber umfassende Weinführer von Hugh Johnson. Wie jedes Jahr in einer aktualisierten und überarbeiteten Fassung. Seitdem ich die letzte Version (2006) gekauft habe, wurde doch einiges überarbeitet. Es zeigt sich für mich, dass sich die Anschaffung alle zwei Jahre für mich lohnt.
Wie immer sind Weine, aber auch Erzeuger und einige Fachbegriffe knapp aber gut beschrieben. Man erhält so ein Nachschlagewerk über die Weine dieser Welt. Schwerpunkt ist wie immer Frankreich. Aber auch die anderen Wein Nationen gewinnen immer mehr Raum. Auch der Sonderteil über Italien ist durchaus gelungen.
Der kleine Johnson ist weiterhin ein gut gemachter und nützlicher Ratgeber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Friedrich Frobenius am 25. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Viele Bücher über Wein habe ich gelesen. Viele Bücher über Wein haben meinen Horizont erweitert. Nachdem ich den Johnson gelesen habe, kannte ich einige neue Weingüter, aber mehr auch nicht. Wer wirklich etwas über Wein erfahren möchte, sollte zu einem anderen Weinführer greifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden