Nur du kannst die Menschheit retten/Nur du kannst sie ver... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Nur du kannst die Menschheit retten/Nur du kannst sie verstehen/Nur du hast den Schlüssel: Drei Romane in einem Band Taschenbuch – 1. April 2005


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 1. April 2005
EUR 4,00
8 gebraucht ab EUR 4,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Interview mit Terry Pratchett: Jetzt reinlesen [105kb PDF]
  • Taschenbuch: 704 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (1. April 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442133580
  • ISBN-13: 978-3442133581
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,4 x 5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 255.452 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Die Zahlen sind schier unglaublich: 45 Millionen verkaufte Exemplare der "Scheibenwelt"-Romane, Übersetzungen in 34 Sprachen. Keine Frage, der 1948 in Beaconsfield geborene Terry Pratchett gehört zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Den Grundstein dafür legte er 1983 mit dem "Scheibenwelt"-Erstling "Die Farben der Magie", der ihn quasi über Nacht zum Bestsellerautor machte - eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann. Dass ihm sein Ruhm nicht zu Kopfe gestiegen ist und er auch sein Gespür für Komik nie verloren hat, zeigt sein Kommentar zur Ernennung durch die Queen zum "Officer of the Order of the British Empire": Er habe die Nachricht zunächst für eine Zeitungsente gehalten. Aber manchmal klingt die Realität eben einfach wie ein Traum - nicht nur in der Scheibenwelt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Terry Pratchett wird mit jedem Buch besser und besser. Er ist auf dem Höhepunkt seines Schaffens, und es gibt heute keinen einzigen Humoristen, der es auch nur annähernd mit ihm aufnehmen kann." (Time Out)

"Terry Pratchett ist schlicht und einfach der beste komische Schriftsteller unserer Zeit!" (Oxford Times)

"Er ist zum Schreien komisch. Er ist weise. Er hat Stil." (Daily Telegraph)

Klappentext

"Terry Pratchett wird mit jedem Buch besser und besser. Er ist auf dem Höhepunkt seines Schaffens, und es gibt heute keinen einzigen Humoristen, der es auch nur annähernd mit ihm aufnehmen kann."
Time Out

"Terry Pratchett ist schlicht und einfach der beste komische Schriftsteller unserer Zeit!"
Oxford Times

"Er ist zum Schreien komisch. Er ist weise. Er hat Stil."
Daily Telegraph


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daggi am 4. Oktober 2007
Format: Taschenbuch
Als begeisterter Scheibenwelt- Leser musste ich natürlich auch dieses Buch von Terry Pratchett haben.
In dem von Terry Pratchett gewohntem Stil werden die Verwirrungen und Verstrickungen von Johnny und seinen 3 Freunden (12-14 Jahre) beschrieben, als sie in Kontakt mit den Figuren eines Computerspiels, Geistern und der Zeit kommen.
4 Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten- alle aus einem bestimmten Klischee mit welchem (wie für Terry Pratchett typisch) gleichzeitig tüchtig aufgeräumt wird - trotzdem halten sie immer zusammen, unterstützen den "unscheinbaren" Johnny- jeder auf seine spezifische Weise.
Ein Buch in dem klar wird, was Freundschaft bedeutet; voller amüsanter Dialoge und bildhaften Beschreibungen, vielem hintergründigen "in Frage stellen" (ein echter Terry Pratchett eben)

Gleich nachdem ich es mit absoluter Begeisterung gelesen hatte, hab ich es an meinen 12-jährigen Sohn weitergegeben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Salamander am 21. Oktober 2008
Format: Taschenbuch
Ein intelligenter Lesespaß vom Erfinder der Scheibenwelt. Wer sich schon immer gefragt hat, wieso die Aliens im Computerspiel so schlecht schießen, warum sie überhaupt böse sind - und was aus den Wracks der alten 5-Pixel-Space Invaders wurde, der ist hier genau richtig.
Aber auch die beiden anderen Romane warten mit so mancher Überraschung auf.

Ein heiter-ironischer Blick hinter den Horizont (unserer Realität, nicht der Scheibenwelt), der an die Erfolge der neueren Scheibenwelt-Romane anknüpfen kann. Weisheit, Spannung, Freundschaft und nicht zuletzt ein wenig Hintersinn - das ist Pratchett in Hochform.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alf Herrberg am 22. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Spannend und hilfreich für alle, die Kinder verstehen möchten, wozu ich auch das Kind in jedem von uns zähle, das viel zu oft zum Schweigen gebracht wird.

Jonny Maxwell, der Held dieser drei Geschichten, erlebt mit seinen drei Freunden fantastische Abenteuer mit Außerirdischen, Geistern und Zeitreisen. In diesen Abenteuern gelingt es der Vierergruppe, mit Mut und Einfallsreichtum schwierige Situationen zu meistern, während ihre jeweiligen Alltagsrealitäten ihnen diese Möglichkeiten nicht bieten. Im Alltag haben sie mit solch gewöhnlichen Schwierigkeiiten wie der Scheidung der Eltern oder der sozialen Benachteiligunbg aufgrund der Zugehörigkeit zu verschiedenen Randgruppen zu kämpfen. In ihren Abenteuern jedoch können sie Kreativität entwickeln, Selbstbewusstsein entfalten, Verantwortung übernehmen und soziale Kompetenz erlernen. Genau die Eigenschaften also, die jeder Erwachsene gut gebrauchen kann.

Deshalb ist dieses Buch auch eine Einladung an den erwachsenen Leser, die eigene Kindheit mit all ihren Problemen noch einmal nachträglich zu bewältigen und endlich erwachsen zu werden, indem er dem Kind in sich mehr Platz zur Entfaltung einräumt. Denn nur wer den Mut hat, Kind zu sein, kann sich selbst und auch den Bedürfnissen der eigenen Kinder gerecht werden. Humor und Fantasie sind dabei sicher sehr hilfreich und kommen ganz bestimmt in dieser Trilogie nicht zu kurz.

Fazit: Ein sehr schönes, lustiges, aber auch ernstzunehmendes und wertvolles Buch - für Kinder und Eltern!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Willi Wundfinger "Herr de Worde" am 15. November 2010
Format: Taschenbuch
Die Johnny-Maxwell-Romane sind meines Erachtens nach so großartig und beispielhaft wie die Astrid-Lindgren-Romane, nur eben für eine etwas ältere Generation. Der Spaß ist so groß wie bei "Ghostbusters", das Niveau höher, die Handlung ernster.

Was bei anderen Autoren nur ein Gruselschocker geworden wäre, ist hier ein gut durchdachtes mystisches Kindheitsabenteuer, von dem jeder Jugendbuchautor nur lernen kann. Kinder werden ernst genommen.

Diese Bücher sind gut geeignet, in die Jahre gekommene Klassiker wie "Schatzinsel", "Robinson Crusoe" oder "Winnetou" im Kinderbuchregal zu ergänzen, wenn nicht zu ersetzen.

Wenn es Mängel aufzulisten gilt, schreibe ich 5x so viel. Aber was soll ich aufzählen, wenn alles stimmt?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolf-Lech Pulaski am 16. November 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der ganz frühe TP. Man sieht schon wohin die Reise ihn führen wird, auch wenn er sich noch nicht ganz so ganz sicher ist, wie er es hinkriegt.
Eine gelungene Fingerübung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karl Schnitzel am 2. April 2009
Format: Taschenbuch
Kurz gesagt,meine Cousine (12 Jahre) fand das Buch genauso gut wie ich,natürlich mußte ich sie aufklären wer denn diese Space Invaders waren ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen