Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ich kann nicht, wenn die ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Books
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut: Neue schreckliche Einzelheiten aus dem Leben eines Mannes von mittlerer Statur Taschenbuch – 1. November 2010

3.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 3,80 EUR 0,12
59 neu ab EUR 3,80 35 gebraucht ab EUR 0,12

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut: Neue schreckliche Einzelheiten aus dem Leben eines Mannes von mittlerer Statur
  • +
  • Ich höre dir zu, Schatz: Aufrichtige Bekenntnisse eines Mannes im besten Alter
  • +
  • War das jetzt schon Sex?: Frauen, Familie und andere Desaster
Gesamtpreis: EUR 24,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe: Jetzt reinlesen [62kb PDF]

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Viel schwarzer Humor und direkte Anspielungen, Selbstironier und böse Vergleiche ... (Südwestdeutscher Rundfunk)

Ein bisschen wie Axel Hacke. Nur eine ganze Ecke jünger, experimentierfreudiger und, nun ja, dreckiger. (Rheinische Post)

Da lacht das Publikum im innigen Einverständnis. (Deutschlandfunk) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Schwarz, Jahrgang 1965, ist mehrfach erprobter Ehemann und leidenschaftlicher Vater. Er schreibt Kolumnen, Theaterstücke und für das Fernsehen. Seine Lesungen genießen längst Kultstatus. Zuletzt erschienen seine Erfolgsromane «Hüftkreisen mit Nancy» (2010), «Das wird ein bisschen wehtun» (2012) und «Die Großrussin» (2014).


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist für Sie, wenn Sie Vater oder Mutter sind, Adolezierende im Haus haben/hatten, Trollprinzessinen (Kinder im Trotzalter) im Haus haben/hatten, in einer Partnerschaft leben, Sex haben, Freunde haben oder Nachbarn - ansonsten ist es nicht für sie. Sehr kurze Geschichten in einer Sprache, der Ü30- Generation (na gut, der Ü-40-Generation). Oft treffend (leider), den Zerrspiegel vorgehalten (mit Lupe) mit dem schwarzen Humor Monty Pythons. Vielleicht keine Hohe Literatur aber beste Unterhaltung für zwischendurch (bei einer Geschichtenlänge von durchschnittlich 2-4 Seiten). 4,9 Sterne
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von neuer am 30. September 2010
Format: Audio CD
Alles in allem würde ich sagen, daß man ca 1 Stunde sehr gut unterhalten wird. Mal eine ganz andere Art des Hörbuches. Und ehrlich wenn man mal genau hinhört--trifft es nicht auf uns (fast) alle zu ;-). Negativ muß ich anmerken, das im Gegensatz zu anderen Hörbüchern hier der Preis völlig überteuert ist! Schade, sonst würde ich mir (man sich) so etwas viel öfter kaufen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Zuerst dachte ich, was denn das für ein Titel? Aber damit war sofort auch klar, dass es sich um ein satirisches Buch handelt. Stefan Schwarz schreibt Kolumnen für 'Das Magazin' ' das zu DDR-Zeiten 'Bückware' ' nicht zuletzt wegen der ästhetischen Aktfotos - die es ja sonst in der untergegangen anti-imperialistischen Weltsicht nicht gab, war. Er ist Ehemann, Vater und kommentiert diese Bezeichnungen meisterlich amüsant. Was jetzt, wie früher die Akte, ein Bestseller der Zeitschrift ist. Das kurzweilige 121 Seiten umfassende Büchlein reiht also köstlich Selbstbehauptungsgeschichten rund ums Familienleben mit 2 Kindern aneinander. Es ist sehr vergnüglich und stilsicher mit gleichbleibendem Witz geschrieben. Ich glaube, so mancher Zeitgenosse findet sich dort wieder und lacht sich über die absurden Alltaggeschichten schlapp.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Tolle Geschichten zum Zeitvertreib. Geschichten aus dem Leben eines Mannes von mittlerer Statur - könnten aber durchaus aus unserem eigenen Leben stammen. Zum Kringeln lustig. Ich habe meinen Silvester-Besuch genötigt, mir beim Vorlesen aus diesem Buch zu Lauschen. Bei dem Vorschlag "Vorlesen" hielt sich die Begeisterung in Grenzen und die Gesichter wurden länger, aber dann haben wir uns alle köstlich amüsiert.
Für kurzweilige Lesemomente, etwas zum Laune heben. Auch für Leute, die eher wenig oder kaum lachen (schon gar nicht mit Ton) selbst für diese Art Menschen ist dieses Buch zum Schmunzeln und Erheitern.
Also: Kaufen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist wirklich wie aus dem Leben gegriffen. Nach der ersten Geschichte habe ich beschlossen, hier wird jeden Abend eine Vorgelesen. So hatte sowohl ich als auch mein Gemahl etwas davon. Wir konnten schmunzelnd einschlafen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sprachgewandt bringt Stefan den Leser immer wieder zum schmunzeln, oft zu gar zu Lachanfällen, die ein Weiterlesen für Minuten unmöglich machen. In den meisten seiner Geschichten erkennt man sich selbst oder andere Familienmitglieder sehr gut wieder. Die Story um das selbstgeschneiderte Faschingskostüm "Das tapfere Schneiderlein" von der Omi, habe ich so selbst erlebt. Allerdings war ich (ich wäre auch lieber Indianer, Cowboy oder Prinzessin gewesen) als Hans im Glück mit einer aufblasbaren Gans unterwegs, welche eigentlich ein Schwan war. Ein Zehntklässler hat dann die Gans versehentlich mit einer Zigarette berührt - wonach das Schwimmtier traurig den Kopf hängen lies - genau wie ich, die am Rand der Veranstaltung stand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich muss hier sagen, dass es mein erstes Buch von Stefan Schwarz ist. Der Titel viel mir ins Auge, ich las die anderen Rezensionen und dachte, es ist möglicherweise eine gute Unterhaltung. Ja, humorvoll an einigen Stellen, andere Geschichten sind vorhersehbar, mitunter auch ein wenig langweilig. Da ich eher ein Freund subtiler Unterhaltung bin, mit der Erwartung auf das Überraschungsmoment, den Knaller am Ende, so war ich dann doch ein wenig enttäuscht. Alles in allem lese ich die einzelnen Geschichten zwischendurch, wenn ich mal nichts anderes zur Hand habe, oder wie ich es gemacht habe, auch mal kurz vorm Einschlafen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch war ein Weihnachtsgeschenk für unseren Sohn. Ein erster, angedacht kurzer, Einblick führte dazu, dass ich fast das ganze Buch "verschlungen" habe ! Der Autor versteht es, den Leser zu fesseln. Von Schmunzeln bis zum herzhaften Lachen ist alles drin ! Sehr empfehlenswert !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen