• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die junge Nation. Deutsch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: gebunden Murmann Publishers, 02.09.2014. 296 S. Sofortversand! Schönes Exemplar, fast keine Gebrauchsspuren, innen auch sehr gut; very good Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good to very good copy, with little signs of previous use, interior in very good condition 151208av212 ISBN: 9783867743761
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die junge Nation. Deutschlands neue Rolle in Europa Gebundene Ausgabe – 2. September 2014

2.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 4,09
67 neu ab EUR 19,99 11 gebraucht ab EUR 4,09

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Die junge Nation. Deutschlands neue Rolle in Europa
  • +
  • Vormacht wider Willen: Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart
Gesamtpreis: EUR 36,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Hüther ist Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, Publizist und ein gefragter Redner und Autor in TV, Hörfunk und Presse.


Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich mag Michael Hüther wegen seiner ausgesucht guten Sprache und der sehr "hochwertigen" Stilistik. Neben der Form ist es aber zudem der Inhalt, den Herr Hüther üblicherweise vermittelt: Er spricht Wahrheiten an, ist gut vorbereitet (hat "echte" Fakten) und verlässt sich auf die Information, die sein Institut auch wirklich ermittelt hat. Er ist ein grandioser und hochsachlicher Kritiker und Mahner in unserer Republik. Ich schätze ihn und kategorisiere in als Kulturgut.

Aber wo ist all dies in seinem neuen Buch?!

Die Junge Nation kommt nie auf den Punkt, paraphrasiert seitenlang und man verliert tatsächlich immer wieder den Anschluss, weiß nicht, was denn ausgesagt werden soll. Es fehlt der rote Faden, der Sinnzusammenhang. Und all dem stellt der Autor dann auch noch endlose Retrospektiven und Erkenntnisse anderer Autoren ins Feld, sodass die Freude am Lesen vergeht.

Mir ist sie vergangen, ich habe das erste Drittel des Buches (versucht), aufmerksam zu lesen, das zweite Drittel habe ich überflogen und dann habe ich das Buch nicht ins das Bücherregal gestellt sondern dem Papierecycling zugeführt, da erfüllt es noch einen guten Sinn.

Herr Hüther: Begeistert bin ich anderes von Ihnen gewöhnt, hier macht sich aber Ratlosigkeit und Enttäuschung breit - wer hat dieses Buch für Sie geschrieben? Beauftragen Sie diese Person bitte nicht wieder, denn epochale und thematisch so herausfordernde Materie liegt Ihnen besser als anderen!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dem ersten Rezensenten ist leider in allem Recht zu geben. Dem Buch fehlt völlig der rote Faden. Der Autor redet über Alles und Jedes in staatsmännischem Ton - aber was kann er uns eigentlich Neues sagen?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe heute den Vorabdruck (Essay M. Hüther "Hohe Erwartungen geweckt" Handelsblatt, 29.08.2014) mit großem Vergnügen gelesen.
Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre für alle links/grün/rot/schwarzen Dilettanten in Berlin werden!
Kommentar 1 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden