El juego de Ripper und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 16,51

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von El juego de Ripper auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

El juego de Ripper (EXITOS, Band 1001) [Spanisch] [Broschiert]

Isabel Allende
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 19,95
Jetzt: EUR 18,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 1,00 (5%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe, Rauer Buchschnitt EUR 16,95  
Broschiert EUR 18,95  

Kurzbeschreibung

2. Januar 2014 EXITOS (Buch 1001)
Amanda ist lebensklug und ausgesprochen eigensinnig. Sie wächst in San Francisco auf, der Stadt der Freigeister. Ihre Mutter Indiana führt eine Praxis für Reiki und Aromatherapie und steht im Mittelpunkt der örtlichen Esoterikszene. Der Vater ist Chef des Polizeidezernats und ermittelt in einer grausamen Mordserie. Auf eigene Faust beginnt Amanda Nachforschungen dazu anzustellen, unterstützt von ihrem geliebten Großvater und einigen Internetfreunden aus aller Welt. Doch als Indiana spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib plötzlich bitterer Ernst. Und Amanda muss über sich hinauswachsen, um die eigene Mutter zu retten.
"Amandas Suche" erzählt den Weg einer furchtlosen jungen Frau, die mit allen Mitteln verteidigt, was sie liebt ein fesselnder Roman über das kostbare Band zwischen Müttern und Töchtern und die lebensrettende Kraft der Familie.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: Plaza & Janés; Auflage: 001 (2. Januar 2014)
  • Sprache: Spanisch
  • ISBN-10: 8401342538
  • ISBN-13: 978-8401342530
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 15,2 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 140.722 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Der vielleicht wichtigste von zahlreichen Preisen in Isabel Allendes Karriere ist der ihr 2010 verliehene "Nationale Literaturpreis" Chiles, den vor ihr erst drei Frauen erhalten haben. Allende, geboren 1942 in Lima, Peru, lebt heute in zweiter Ehe in Kalifornien. Sie war als Journalistin und Moderatorin tätig, heiratete früh und bekam zwei Kinder. Nachdem der mit ihr verwandte chilenische Präsident Salvador Allende bei einem Militärputsch 1973 ums Leben gekommen war, ging sie 1975 ins Exil nach Venezuela. 1982 wurde gleich ihr erster Roman "Das Geisterhaus" ein großer Erfolg. Von ihren weiteren Büchern bewegt besonders der 1992 erschienene Roman "Paula": Ihn schrieb Allende am Krankenbett ihrer sterbenden Tochter.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Tal como predijo la astróloga más reputada de San Francisco, una oleada de crímenes comienza a sacudir la ciudad. En la investigación sobre los asesinatos, el inspector Bob Martín recibirá la ayuda inesperada de un grupo de internautas especializados en juegos de rol, Ripper. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Isabel Allende nació en 1942, en Perú, donde su padre era diplomático chileno. Vivió en Chile entre 1945 y 1975, con largas temporadas de residencia en otros lugares, en Venezuela hasta 1988 y, a partir de entonces, en California. Inició su carrera literaria en el periodismo, en Chile y en Venezuela. En 1982 su primera novela, La casa de los espíritus, se convirtió en uno de los títulos míticos de la literatura latinoamericana. A ella le siguieron otros muchos, todos los cuales han sido éxitos internacionales. Su obra ha sido traducida a 35 idiomas. En 2010 fue galardonada en Chile con el Premio Nacional de Literatura y en 2012, en Dinamarca, con el Premio Hans Christian Andersen por su trilogía "El Águila y el Jaguar". Otros títulos de la autora: La casa de los espíritus, De amor y de sombra, Eva Luna , Cuentos de Eva Luna, El plan infinito, Paula, Afrodita, Hija de la fortuna, Retrato en sepia, La ciudad de las bestias, Mi país inventado, El reino del dragón de oro, El Zorro, El bosque de los pigmeos, Inés del alma mía, La suma de los días, La isla bajo el mar y El cuaderno de Maya. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen El libro es muy bueno...pero 6. Februar 2014
Von Dhamelys
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Isabel Allende se sale bastante de su estilo, incluso uno de los principales personajes critica el realismo magico, un estilo que pocos, Allende una de ellas, logra con tanta soltura y belleza. por eso le quite una estrella.
La otra estrella se la quite porque se pasa con la cantidad de personajes y los nombres son muy parecidos en cierta forma. Todos terminan siendo necesarios claro, no es que los invento y luego los dejo colgando, pero no me convencio mucho tanta cantidad.
A pesar de esas dos criticas, las otras tres estrellas que le dejo al libro brillan y brillan, porque Allende es una maravilla, la historia comienza lenta, pero luego se desarrolla de una forma inesperada, eso me gusto mucho.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen El Juego de Ripper. 1. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
La historia parece sencilla y sin embargo, comienza a complicarse cada vez más. Isabel A. sabe contar como nadie. Lo único que no me convenció del todo fue el final pero, es por una cuestión de gustos, no por alguna falencia de la autora.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Krimi von Isabel Allende 11. Mai 2014
Von Marga
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr interessante Lektüre. Isabel Allende zeigt uns andere Fazete ihres Schreibens.
Es ist ein Krimi aber gleichzeitig ein soziales Roman.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Sigue encantándome todo lo de Isabel Allende 9. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
En éste caso se trata de una novela policíaca, muy distinta a otros de sus libros. Es amena y con suspense.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar