Wie jeder ehrliche Spieler verarscht wird


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.11.2013 18:49:49 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.11.2013 18:51:14 GMT+01:00
http://www.youtube.com/watch?v=8NUQTATy5dc&list=TL_sLv3caHXSziTV7mcRU9aXJ3POIWXNUb

Ich hab mir das ja schon immer gedacht, dass das so ähnlich abläuft, aber dieses Video zeigt überdeutlich, was wirklich abgeht. Offensichtlich arbeitet Blizzard mit bestimmten Goldverkäufern / "Farmern" zusammen, bekämft alle anderen, damit die bestimmten, mit denen Blizzard zusammenarbeitet guten Profit machen können und es nicht zu einer "Inflation" kommt, dann nach ein paar Monaten werden alle gebannt, die "Farmer", die mit Blizzard zusammenarbeiten kaufen sich wieder neue Accounts, weil sie Profit machen und wissen, dass Blizzard erst bannt, nachdem sie Profit gemacht haben. So profitieren beide Seiten. Und wie ich mir dachte passen sie offensichtlich ihre Spiele seit Diablo 3, seit Cata vollständig an die Wünsche dieser "Farmer" an. Das Problem ist nur, dass sie damit ihre Spiele zerstört haben. Das ist zumindest das Naheliegende, was mit diesem Video quasi aus erster Hand indirekt bestätigt wurde, auch wenn der Chinafarmer, der offenbar mit Blizzard zusammenarbeitet, das natürlich nicht so ausgedrückt hat. Ist das traurig, Mann. Es ist einfach nur eine riesige Verarschung - mehr isses nicht. Aber das erklärt so einiges.

Veröffentlicht am 04.11.2013 07:54:06 GMT+01:00
Kunde meint:
Junge, du bist echt creepy...geh mal an die frische Luft...

Veröffentlicht am 04.11.2013 09:14:16 GMT+01:00
Ah, ich habe ein Mitglied der Bruderschaft auf mich aufmerksam gemacht.

Veröffentlicht am 04.11.2013 09:20:41 GMT+01:00
Kunde meint:
Wird dir das eigentlich nicht langweilig jeden Tag einen kompletten Textblock zu schreiben der keine Sau interessiert und auf den niemand eingeht weil er nur wirres Gelaber beinhaltet?

Veröffentlicht am 04.11.2013 09:22:01 GMT+01:00
Wirr ist Ihre Ausdrucksweise und Ihr Benehmen mir gegenüber. Deshalb sind Sie auch ein Bruderschaftsmitglied.

Veröffentlicht am 04.11.2013 09:40:05 GMT+01:00
Kunde meint:
Hach, wie Vornehm. Ich wollte immer schon mal von einem Wirrkopf gesiezt werden.

Erzähl mir doch mal ein bisschen was. Wer ist diese "Bruderschaft" die dir anscheinend nur böses will? Was erhoffst du dir von deinen Amazon-Forenbeiträgen, dass du soviel Zeit und Mühe investierst? Hast du auch bestimmte Teilbereiche deines Lebens die nicht durch WoW beinflusst werden oder sich nur darum drehen (Job, Frau)? Fragen über Fragen.

Veröffentlicht am 04.11.2013 15:09:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2013 15:12:05 GMT+01:00
GottgleichesWesen wann willst du uns eigentlich mal wieder ein Beitrag über "Untermenschen" und der "Herrenrasse" halten zu der du ja angeblich gehörst ? Gab doch mal ein Thread wo du dein geistigen Dünnschiss so wundervoll rausgelassen hast.Dich nimmt hier sowieso niemand ernst,das einzige was du hier jeden Tag aufs neue beweist ist das du kein richtiges Leben und keine Freunde,wahrscheinlich auch kein Job oder so hast und den Großteil deiner Freizeit damit verschwendest deine langweiligen und uninteressanten Hetzreden gegen WoW zu verbreiten.
Offensichtlich bist du ja auch der totale Stalker wenn man so sieht das du unter so gut wie jeder WoW Bewertung ein albernen Kommentar hinterlässt.

Ich hoffe das Amazon endlich mal auf dich aufmerksam wird und dich sperrt,denn das ist offensichtlich das deine Threads hauptsächlich der Provokation dienen,jeder der dein Mist hier liest sollte am besten mal eine Email direkt an Amazon über dich und dein krankes Verhalten senden,du bist ein Psychopath der keine Freunde hat und nichts anderes,auch wenn du dir sonst was einbildest du Hobbygermane.

Übrigens nervst du anscheind nicht nur die Leute hier im Forum sondern allgemein bei Amazon,wenn man so deine durchschnittliche Wertung anguckt "27% (214 von 790) " :D :D

Veröffentlicht am 04.11.2013 15:29:41 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 04.11.2013 16:37:50 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.11.2013 15:44:25 GMT+01:00
Ja in irgendein älteren Thread hat er mal so ein Mist erzählt,ist aber schon einige Monate her :D

Veröffentlicht am 04.11.2013 19:42:22 GMT+01:00
Kunde meint:
Oh, von Amazon gelöscht weil ich ein historisch belegtes Wort für ein Mitglied einer Anhängerschaft genannt habe, welche ebenso eine Herrenrasse haben wollte.
Hauptsache sowas wir gelöscht und der Rotz von solchen Eierköpfen bleibt bestehen.

Good Work Amazon!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  10
Erster Beitrag:  03.11.2013
Jüngster Beitrag:  04.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
World of WarCraft: Mists of Pandaria (Add - On) - [PC/Mac]
World of WarCraft: Mists of Pandaria (Add - On) - [PC/Mac] von Blizzard Entertainment (Mac, Windows 7 / Vista / XP)
3.7 von 5 Sternen   (293)