Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 24,70

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

jQuery: Das Praxisbuch (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe]

Frank Bongers , Maximilian Vollendorf
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
jQuery: Das Praxisbuch (Galileo Computing) jQuery: Das Praxisbuch (Galileo Computing) 4.7 von 5 Sternen (20)
Derzeit nicht verfügbar.

Kurzbeschreibung

September 2010 Galileo Computing
Mit jQuery kann man zaubern. Auch JavaScript-Muffel kommen mit dem Framework schnell zu Ergebnissen, die sich sehen lassen können. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie die Funktionen von jQuery effektiv auf Ihrer Website einsetzen können. Dabei leistet es weit mehr als eine reine Dokumentation der API: Anhand vieler Praxisbeispiele werden Sie in die zahlreichen Möglichkeiten eingeführt, mit Effekten und Animationen zu arbeiten. Auch Profis werden hier fündig: Themen wie Ajax-Anwendungen, die jQuery-UI und die Entwicklung eigener Plug-ins werden ausführlich behandelt. Aus dem Inhalt: - HTML, CSS und JavaScript - Grundlagen - Arbeiten mit jQuery - Grundlagen - AJAX - Praxisbeispiele - Plugin-Entwicklung mit jQuery - Ausblick - Referenz

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 582 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 1 (September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836212889
  • ISBN-13: 978-3836212885
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,8 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 208.466 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

textico.de

jQuery für die Realität: Frank Bongers und Maximilian Vollendorf liefern mit jQuery: Das Praxisbuch einen soliden, mit zahlreichen Praxisbeispielen begleiteten Einstieg in die Grundlagen und den Einsatz des für Linux, Mac und Windows geeigneten Frameworks zur JavaScript-Programmierung. Dabei begleiten sie den Einsteiger von der Installation und Einrichtung von jQuery über die ersten Schritte bis zum Praxiseinsatz und Unit Tests.

Maximilian arbeitet als selbstständiger Berater, Frontend-Entwickler, Dozent und Autor von Onlineartikeln schon lange mit jQuery und auch der freier Webdesigner, Autor und Dozent für Webentwicklung und TYPO3 Frank Bongers kennt die stärken und Schwächen des Frameworks im Praxiseinsatz - gemeinsam mit ihnen ist der Einstieg in die Entwicklung auffälliger interaktiver Websites mit Javascript/jQuery einfach, effektiv und macht vor allem Spaß.

Nicht zuletzt auch dank der DVD zum Buch, die alle Beispiele, direkt einsetzbare Praxislösungen, jQuery und jQuery UI, den Google Closure Compiler Editoren für Windows und Mac OS X (Notepad++, Aptana Studio) enthält, ist jQuery: Das Praxisbuch eine Startrampe für den Javascripteinsatz ohne Handbremse! --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

Das Buch bietet einen sehr gelungen Einstieg in die Welt von jQuery. Dabei richtet sich das Buch nicht nur an erfahrene Leser, sondern vor allem auch an Einsteiger. Es beinhaltet viele Beispiele und Lösungen, mit sehr guten Erklärungen zu einzelnen Funktionen und Methoden. (WebmasterPro 2010-01-00)

Empfehlung der Redaktion! (dotnetpro 2010-01-00)

Das Fachbuch richtet sich an den professionellen Webdesigner, der mehr aus seinen Seitenentwürfen herausholen will, ohne sich stundenlang mit der Programmierung von JavaScript zu befassen. Das Buch führt praktische Beispiele an, durch die, mit ein wenig jQuery, umfangreiche JavaScript Passagen abgelöst werden können. Bevor sich das Buch eine gewaltige Übersicht der aktuellen jQuery- Funktionalität widmet, beschreibt es die Einrichtung und die Anforderung für die Integration von jQuery in eigene Webprojekte. Auch komplexere Ansätze, wie die Verwendung von Ajax und JSON werden erläutert. (Der Webdesigner 2010-01-00)

Mit diesem Buch hält man das gebündelte Wissen, bestehend aus Fakten (Spezifikation) und Erfahrung (Beispiele) in Händen, welches man immer wieder im jQuery-Alltag benötigt. Somit kann das Buch sowohl als Lehrbuch, als auch als Nachschlagewerk und Ideengeber verwendet werden. In meinem Arbeitsregal wird dieser Titel seinen festen Platz finden. Wer sich also mit jQuery beschäftigen will, sollte nicht zögern und sich dieses Buch zulegen. Es lohnt sich. (Forum-hilfe.de 2010-01-00)

Beim Buch handelt es sich um eine fundierte Beschreibung der Möglichkeiten des bekannten Frameworks. Es wird deutlich, welche Vorteile der Einsatz von jQuery bei der Verwendung von Javascript mit sich bringt. Das Praxisbuch zu jQuery beschreibt nicht nur die Möglichkeiten der Anwendung, es wartet zudem mit einer Reihe von Übungen auf, welche das Verständnis für die angebotenen Lösungen zu vertiefen helfen. Alle Aufgaben sind gut und verständlich beschrieben, die Lösungen nachvollziehbar. Erfahrene Computernutzer werden im Praxisbuch gezielt nach Informationen zu aufgetretenen Problemstellungen suchen. Danke eines sehr übersichtlichen Inhaltsverzeichnisses werden sie schnell fündig. (Schraegschrift.de 2010-01-00)

Das Buch vermittelt schnell und deutlich wie man radikal den Quellcode verkürzt und das Programmierleben im Web 2.0 angenehmer gestaltet. Ein Programmierbuch, das sich zu lesen lohnt und dessen Inhalte schnell aktiv anzuwenden sind. jQuery reduziert den Arbeitsaufwand in der Programmierung erheblich. Aus vorherigen 200 Zeilen JavaScript werden vier Zeilen JavaScript Code mit jQuery. (Mediavalley 2011-01-00)

Ein Werk, das sich primär an fortgeschrittene Entwickler richtet, jedoch auch von Anfängern mit rudimentären Vorkenntnissen gelesen werden kann. Die Autoren verstehen ihr Handwerk und vermitteln auf gekonnte Art Wissen über das jQuery-Framework und dessen Einsatz in der Praxis. (media-mania.de 2011-01-00)

In den vergangenen fünf Jahren hat sich jQuery zum Liebling der Webentwickler gemausert. [...] Mit fast 600 Seiten haben Maximilian Vollendorf und Frank Bongers die umfangreichste Einführung verfasst. (iX 2011-01-00)

“jQuery – Das Praxisbuch” aus dem Hause Galileo Computing ist eine gute Einstiegslektüre für jQuery-Anfänger. Diese werden lernen, ihren JavaScript-Quellcode mit wenig Aufwand um ein Vielfaches zu kürzen. jQuery-Profis könnten gerade bei den Praxislösungen im Buch aber auch noch den einen oder anderen Tipp finden. (junge-technik.de 2011-01-00)

Das Praxisbuch zu jQuery richtet sich an Webentwickler und -designer, die mit den Grundlagen der Webentwicklung bereits vertraut sind und sich für die Erstellung von interaktiven und dynamischen Websites ohne großen Programmieraufwand interessieren. Alle Methoden werden anhand von kurzen Codebeispielen ausführlich und verständlich erläutert. Darüber hinaus wird auch auf mobile Geräte wie das iPhone eingegangen. Ein gelungenes Werk zum Thema, das die Note Sehr gut verdient hat. (dotnetpro 2011-01-00)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Titel ist Programm: ein super Praxisbuch 22. März 2011
Von WRK
Nachdem ich während eines Javascript-Kurses mit jQuery in Berührung kam, fand ich die Möglichkeiten, die das Framework bietet, einfach nur klasse. Egal, ob kleine Tooltipps, dynamische Navis oder Galerien - mit jQuery lassen sich ohne langwieriges Coden ziemlich schicke und nützliche Features in Webseiten einbinden, welche in der Regel browserübergreifend funktionieren. Da ich aber die offizielle jQuey-website recht verwirrend fand und nicht der große Forenstürmer bin, suchte ich lange nach einem Buch oder Video, das meine Motivation weiter ankurbelt. Richtig gelungen finde ich erstmalig das Praxisbuch von Maximilian Vollendorf und Frank Bongers. Warum? Nun, die Autoren lassen einfach nichts aus, was man zum Arbeiten mit Jquery braucht. Sie vermitteln die Grundlagen bis ins kleinste Detail, so dass selbst Leute wie ich, die mit Javascript nicht so viel am Hut haben, kapieren können, was im Code passiert. Und nicht zuletzt punktet das Buch mit einem regelrechten Rundumschlag an Praxisbeispielen, die wohl das meiste abdecken, was Jquery heute bietet. Zum Beispiel:

* Ajax Anwendungen
* Browserspefisches
* Content
* Formulare
* Galerien
* jQTouch
* jQuery-UI
* Navigationen
* Tabellen

Logisch, dass diese Liste morgen schon doppelt so lang sein kann. Aber wer sich das Praxisbuch einverleibt hat, wird sicher auch den Anschluss nicht mehr verlieren.
Last but not least: Die DVD zum Buch enthält alle Quellcodes, ordentlich strukturiert und sorgfältig verknüpft mit CSS und Bildern, so dass die Anwendungen problemlos getestet werden können. Was will man mehr?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen jQuery für Quereinsteiger 5. Oktober 2011
Im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung suchte ich eine Möglichkeit mich näher mit jQuery beschäftigen zu können. Zwar gibt es zu diesem Thema ausführliche englischsprachige Seiten im Internet, aber gerade zum einarbeiten in neue Themen bevorzuge ich doch deutschsprachige Literatur.
Das Praxisbuch zu jQuery hat seinen Namen redlich verdient. Man spürt deutlich, dass die Authoren aus der Praxis die Thematik sehr gut und verständlich rüberbringen. Es ist wirklich erstaunlich was man alles mit jQuery innerhalb kurzer Zeit erstellen kann. Formulare, Galerien, Navigationen und Buttons aller Art lassen sich im Handumdrehen in allen Formen und Farben erstellen. Es macht wirklich Spass die Möglichkeiten, welche einem hier durch den Einsatz von Ajax, Json und jQuery-UI geboten werden, auszuprobieren. Schwierige Vorgänge in Websites auf einfache Art zu bewältigen. Erstaunlich was man so alles machen kann. Die beiliegende DVD enthällt alle Praxisbeispiele im kompletten Quellcode, so dass man die Anwendungen sofort testen und auf eigene Ideen übertragen kann. Grundwissen in den Bereichen HTML und CSS sollte man aber schon mitbringen. Ich kann das Buch aus voller Überzeugung empfehlen.
Besten Dank an die Authoren Maximilian Vollendorf und Frank Bongers!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Andreas Suchanek (Media-Mania) VINE-PRODUKTTESTER
Die Autoren Maximilian Vollendorf und Frank Bongers sind bereits seit vielen Jahren in der Webentwicklung tätig, geben Kurse und entwickeln mit dem jQuery-Framework. So entstand eine Menge Praxiserfahrung, die im vorliegenden Buch deutlich wird. Von der Erklärung grundlegender Elemente tasten sich die Autoren vor und vermitteln in sehr strukturieren Kapiteln enorm viel Wissen. Gewisse Grundkenntnisse in HTML und CSS sollte der Leser bereits besitzen, wenn er sich an das 582 Seiten starke Werk macht. Zwar ist dies nicht zwingend notwendig, erleichtert das Einlesen und Arbeiten mit dem Framework jedoch erheblich. Anhand einiger Beispiele und vorgegebenen Codeelementen, unterlegt mit Tabellen und Grafiken, wird der Programmierer in die Welt der Webentwicklung mit jQuery eingeführt.
Während jene Kapitel, die sich mit dem Einstieg befassen (die Geschichte des Frameworks, die Installation, erste Schritte) sehr kurz gehalten sind, fokussieren die Autoren ihre Informationsvermittlung auf die wichtigen Elemente (der Übersicht über die grundlegenden Konstrukte, der Praxiseinsatz, die Unit Tests). Ein Buch, das sich also eher an fortgeschrittene Anwender richtet, die bereits Erfahrung in der Webentwicklung gesammelt haben.
Auf der DVD-ROM sind zudem alle Beispiele, Praxislösungen, Editoren und allerlei weitere nützliche Tools enthalten.

Fazit:
Ein Werk, das sich primär an fortgeschrittene Entwickler richtet, jedoch auch von Anfängern mit rudimentären Vorkenntnissen gelesen werden kann. Die Autoren verstehen ihr Handwerk und vermitteln auf gekonnte Art Wissen über das jQuery-Framework und dessen Einsatz in der Praxis.

Einen Einblick ins Inhaltsverzeichnis sowie eine Leseprobe und weitere Infos gibt es auf der Verlags-Website.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen KEine Ahnung ich bin bis huete nicht... 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf
dazu gekommen das Buch ganz zu lesen. Das bedeutet aber nicht das es nicht gut ist sondern eher das ich mich nicht so gut mit objektorientietrter Programmierung auskenne wie mit normelaem Code.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar