• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Es ist was es ist: Liebes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: The book has been read but remains in clean condition. All pages are intact and the cover is intact. Some minor wear to the spine.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Es ist was es ist: Liebesgedichte Angstgedichte Zorngedichte (Quartbuch) Gebundene Ausgabe – 15. März 1996

4.8 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,90
EUR 15,90 EUR 5,99
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 3,85
71 neu ab EUR 15,90 14 gebraucht ab EUR 5,99

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Es ist was es ist: Liebesgedichte Angstgedichte Zorngedichte (Quartbuch)
  • +
  • Liebesgedichte (Quartbuch)
  • +
  • Als ich mich nach dir verzehrte. Zweiundsiebzig Gedichte von der Liebe. (Wagenbach SALTO)
Gesamtpreis: EUR 45,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von P.Hastings TOP 1000 REZENSENT am 1. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Was ich an modernen, zeitgenössischen Gedichten oft vermisse, ist der Nachhall, der bei Erich Fried zu finden ist.

Seine Texte hallen nach, haben Klang, Substanz. Sie sind nicht so verschachtelt, dass man sie kaum noch versteht, und er lässt auch die verbindenden Worte nicht weg, nein, er schreibt sie. Fried schreibt Gedichte mit scheinbaren Wiederholungen, die aber keine Wiederholungen sind, sondern Nuancen, Nachfühlungen, Interpretationen, die gleichzeitig zum eigenen Nachfühlen anregen. Frieds Gedichte entführen aus dem Hier und Jetzt in eine andere Welt, poetisch, mit einfachen, klaren Worten, die jeder, auch der Ungebildete, versteht. Man muss nicht studiert haben, um den Nachhall in Frieds Gedichten zu erkennen. Man muss nur den Mut haben, seine Texte zu lesen. Der Rest ergibt sich von selbst.

Hier eine kleine Entführung von Erich Fried, aus einem anderen Buch:

Am Meer

Wenn man ans Meer kommt
soll man zu schweigen beginnen
bei den letzten Grashalmen
soll man den Faden verlieren

und den Salzschaum
und das scharfe Zischen des Windes
einatmen
und ausatmen
und wieder einatmen

Wenn man den Sand sägen hört
und das Schlurfen der kleinen Steine
in langen Wellen
soll man aufhören zu sollen
und nichts mehr wollen wollen
nur Meer

Nur Meer

(dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen)
Kommentar 27 von 28 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieser wunderschoene Gedichtband beinhaltet alles, was Erich Fried ausmacht: Sehnsucht und Provokation, Liebe und Streit, Freiheit und Verbissenheit. Zu jeder Tageszeit und in jeder Lebenslage zu genießen.
Kommentar 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
'Es ist was es ist' ist vermutlich der beste Bband zeitgenoessischer deutscher Lyrik. Fried beherrscht die kunst selbst erlebte Gefuehle raffiniert und klar auszudruecken wir kaum ein anderer. Seine Kunst mit Worten umzugehen wirkt weder trivial noch gekuenstelt - trifft oft direkt ins Mark. Und er spricht an, was sich andere nicht trauen und laesst weg, was ohnehin keiner braucht.
2 Kommentare 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Gedichte von Erich Fried sind kein Artikel, ich kann sie daher nicht "rezensieren". Lyrik ist eine Kunstform, für die es wenig Publikum gibt, außer den Leuten, die sich an "Bedeutendem" erfreuen, weil sie auf dem Ohr des Schönen taub sind. Lyrik kann beim Leser Resonanzen evozieren oder auch unverständlich bleiben. Das Einordnen und Bewerten fällt da auch den studierten Germanisten schwer.

Ich möchte da Harvey Fierstein (hoffentlich richtig) zitieren, einen Maler: "Was habe ich auf der Kunstakademie gelernt? Ich habe gelernt, dass Kunst der Prozess des Malens, nicht das Ergebnis ist."

Erich Frieds Gedichte gibt es auch im Internet zu lesen. Wer sie mag, kennt sie ohnedies auswendig, also wozu ein Buch kaufen. So ist es aber denn doch nicht, weil Auswendiglernen der "Glocke" einem Mittelschüler zum Abschlusszeugnis verhilft, aber man sich mit Gedichten, die einen berühren, ein Leben lang auseinandersetzen muss.

Die Erich Fried-Ausgabe, die ich bei Amazon gekauft und jetzt vielleicht doch noch rezensieren werde, ist dafür geeignet: Ein schön gestaltetes Buch, kein Paperback. Kein Printmedium, sondern ein bißchen was von einem Fetisch.
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ach
ohne dieses Buch
ohne die Gedichte von Erich Fried
wie wäre die Gegenwart
wie die Vergangenheit und die Zukunft
zu ertragen.
Erich Fried findet Worte, ganz einfach - so scheint es - und fügt genau die richtigen so kurz oder lang zusammen, dass es stimmt.
Er erzählt in verdichteter Form von Liebe, Sehnsucht, Angst und Schmerz. Wunderbar.
Kommentar 48 von 67 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für mich ist Erich Fried immer wieder, ein wahrer Meister der Worte!
Dieses Buch enthält ein paar seiner schönsten Texte (wenn auch meiner Meinung nicht genug) die ich im Bücherregal einfach nicht missen möchte. Inspirierend, ehrlich, ein kleines Buch, für zwischendurch, um sich an das ein oder andere Mal zu erinnern.

"Es ist, was es ist." Ein Buch voller Erich Fried.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: liebe ist

Ähnliche Artikel finden