Jetzt eintauschen
und EUR 0,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wo ist der kleine Bagger? [Gebundene Ausgabe]

Joachim Krause
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 6,95  
Gebundene Ausgabe, Juni 2006 --  

Kurzbeschreibung

Juni 2006
Auf der Baustelle ist ganz schön viel los! Hier wird gebuddelt, gehämmert und gebaggert. Paul ist begeistert von dem Lärm, den großen Baustellenfahrzeugen, Absperrungen und Gerüsten. Aber wo versteckt sich in all dem Durcheinander bloß immer dieser kleine gelbe Spielzeugbagger, den Paul so toll findet?
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Hinweise und Aktionen

  • Lösen Sie unser Krypto-Rätsel zum Start von Endgame und Gewinnen Sie eine Goldmünze im Wert von 1000 EUR: Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 16 Seiten
  • Verlag: Loewe (Juni 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785558546
  • ISBN-13: 978-3785558546
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 31,4 x 23,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 415.173 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel zum Gucken, viel zum Erzählen ... 11. Juli 2007
Von Katja Sass TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Neben "Max Maus im Zoo" war dies das erste Wimmelbilderbuch unserer Tochter, das sie mit etwa 18 Monaten bekommen hat. Zu dieser Zeit interessierte sie sich sehr für Bagger und Baustellen.
Was der Titel verspricht, hält er auch: Auf jeder Seite versteckt sich der kleine Spielzeugbagger von Paul, den ihm seine Großeltern schenken wollen und den er am Ende auch glücklich im Arm hält. Und der Clou: Wer den Bagger mal nicht findet, kann ihn mit Hilfe der Gucklöcher finden. Diese zeigen außerdem witzige Details, die auf zwei Bildern auf ganz unterschiedliche Weise ins Bild eingebaut werden. Das wird zum Beispiel aus einem Kuhfladen ganz schnell ein Damenhut oder aus einem Leiherkasten eine Heizung.

Große Bagger sieht man nur sehr wenige, da sie nicht im Mittelpunkt des Geschehens stehen - oder nur am Bildrand zu erahnen sind. Trotzdem gibt es viel zu entdecken: buntes Treiben beim Eigenheimbau, beim Straßenbau, auf dem Bauernhof, beim Brückenbau bei der Eisenbahn, bei der Restaurierung einer alten Villa oder beim Bau des Spielplatzes für den Kindergarten.
Die Details sind oft sehr witzig und von netten Missgeschicken gespickt, die zum Erzählen anregen, wie etwa der kleine Hund von der alten Dame im rosa Mantel, der auf jedem Bild auftaucht und sein Pipi an die unmöglichsten Stellen macht. Oder wer findet den Mann, dem die Perücke vom Kopf geangelt wird? Darüber können auch Erwachsene lachen und sind auch beim 1000. Mal angucken noch nicht gelangweilt.

Fazit: Tolles Wimmelbuch mit witzigen Details und hohem "NOCH-MAL-Faktor".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Aufmachung - viel zum Entdecken! 12. März 2008
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch für meinen Neffen (2 1/2 Jahre) gekauft und aus Neugier auch gleich mal rein geschaut. Ich finde die Aufmachung toll, es gibt viel zu entdecken,ist aber nicht überladen und die Kombination Wimmel- und Gucklochbuch finde ich ganz toll.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz große Empfehlung für kleine Baustellen-Fans 3. Januar 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Da ich Wimmelbücher gerade für die kleineren Kinder ganz toll finde, durfte dieses Buch in der kleinen Büchersammlung meines Bagger-begeisterten Sohnes nicht fehlen. Er hat es mit ca. 1 ' Jahren geschenkt bekommen und seitdem ist es aus unserem Tagesablauf nicht mehr wegzudenken. Mindestens einmal am Tag müssen wir uns das Buch gemeinsam ansehen und entdecken dabei jedes Mal etwas Neues. Sei es nun der Bauarbeiter, der gerade eine Pause macht, die Katze, die auf dem Bagger schläft oder die Ziege im Gemüsebeet. Die Bilder sind für die Kleinsten nicht zu klein gemalt und auch nicht zu voll, sodass man wirklich tolle Geschichten dazu erzählen kann. Zusätzlich gibt es auf jeder Doppelseite ein paar Sätze zum Vorlesen, welche wir aber meist auslassen, denn gemeinsam die Bilder anschauen ist viel spannender. Für die kleinen Baustellen Fans gibt es hier jede Menge zu entdecken. Das einzige, das ich als Mutter etwas zu bemängeln habe, ist, dass der kleine Bagger auf den meisten Seiten an der selben Stelle zu finden ist. Dem kleinen Bücherwurm macht das allerdings überhaupt nichts aus, und somit fordert er jeden Tag aufs Neue: 'Guckst du mit mir das Baggerbuch an?'

Fazit
Ganz große Empfehlung für alle Kinder ab ca. 1 Jahr, die alles rund um die großen Baustellenfahrzeuge lieben. Und das sind ja nicht immer nur die Jungs ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Baggerspaß 5. Januar 2010
Von Barbara
Format:Gebundene Ausgabe
Neben dem kleinen Bagger kann man auf jeder Seite auch die Oma mit Hund suchen und andere Kleinigkeiten die immer wieder auftauchen! Witzige Szenen findet man auf jedem Bild. Sehr schön gestaltet. Aber erst für Kinder ab 2 1/2 Jahren geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch 7. November 2009
Von Frau H.
Format:Gebundene Ausgabe
Die Wimmelbücher von Joachim Krause finden wir am schönsten. Selbst die ganz Kleinen können schon viel entdecken. Und überall findet sich ein Erzählanlass. Auch das Material ist super Kleinkindfreundlich.
Kann ich nur wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen mein Sohn liebt das Buch 9. Dezember 2013
Von Andrea K
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mein Sohn, 19 Monate - ist, wie viele Jungs in seinem Alter, in der Bagger Phase und er liebt dieses Buch. Wir suchen fast täglich mehrfach den kleinen Bagger und die Oma mit dem Wauwau
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar