• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Es ist ein Has' entsprung... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Es ist ein Has' entsprungen: Und andere Geschichten zum Fest Taschenbuch – 20. Oktober 2004

5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 0,01
56 neu ab EUR 8,99 29 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Es ist ein Has' entsprungen: Und andere Geschichten zum Fest + Die Falle + Erna, der Baum nadelt!: Ein botanisches Drama am Heiligen Abend
Preis für alle drei: EUR 24,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 64 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 5 (20. Oktober 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3596165164
  • ISBN-13: 978-3596165162
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 1,3 x 19,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 329.421 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Peter (Pit) Knorr, geb. am 11.August 1939, lebt in Frankfurt am Main. Er besuchte die Melanchton-Schule im Steinatal, studierte in Heidelberg Germanistik und Politische Wissenschaften (u.a.bei Profs.Peter Wappnewski und Dolf Sternberger),war Chefredakteur der Heidelberger Studentenzeitung "forum academicum" sowie Texter und Ensemblemitglied des Studentenkabaretts "Das Bügelbrett". 1966 schloß er sein Studium mit dem Staatsexamen ab. Danach
ein Jahr Geschäftsführer des Kabarett-Theaters "Kleine Weltlaterne" in Berlin. Anschließend USA-Aufenthalt mit Jobs u.a. als Weihnachtsmann im Kaufhaus "Stern Bros." in New York. Ab 1968 Redakteur bei der Satirezeitschrift "PARDON". Seit 1971 freischaffender Autor und Regisseur.Gründung einer "Autoren-Coop" mit Wilhelm Genazino, bis 1973 gemeinsame Abeit an Hörspielen und Radio-Features.
Dann, zusammen mit Robert Gernhardt und später auch Bernd Eilert, Autor zahlreicher Radio- und FS-Comedy-Serien und bis heute Texte, Bücher und Filme von Otto Waalkes..(s.a. "GEK-Gruppe" bei wikipedia). 1979 Gründer und Mitherausgeber der Satirezeitschrift "TITANIC".
Wichtigste und erfolgreichste Bücher: "Birne, das Buch zum Kanzler", "Otto-Das Buch", "30 Jahre TITANIC" und "Mallorca, Insel der Inseln".
Pit Knorr ist verheiratet, hat eine Tochter und zwei Enkeltöchter.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Gernhardt (1937–2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main und in der Toskana. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt ›Toscana mia‹ (2011) und ›Hinter der Kurve‹ (2012).

Bernd Eilert, geb. 1949 in Oldenburg, lebt seit 1970 in als freier Autor in Frankfurt am Main. Jüngstes Mitglied der Neuen Frankfurter Schule. Letzte Veröffentlichungen: »Otto – das Werk« und »Titanic – das endgültige Promimassaker« (2011).

Peter Knorr, geboren 1939 in Salzburg, lebt in Frankfurt am Main als freier Autor. Er gehört zum Kreis der Neuen Frankfurter Schule und ist Mitbegründer der Satirezeitschrift ›Titanic‹. Er veröffentlichte zuletzt u.a. »Mallorca - Insel der Inseln«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Dezember 2001
Format: Gebundene Ausgabe
In den Geschichten verstehen es die Autoren, in liebevoller kritischer Distanz der weihnachtlichen Botschaft und den christlichen sowie kirchlichen Bräuchen auf die Finger zu schauen. Lesenswert für Kirchenmenschen, die Humor haben und sich für eine Sicht von außen interessieren. Die Weihnachtspredigt hat vorbildlichen Charakter für jeden Prediger. Die Tipps für Seltengänger zeigt, wie fremd den Menschen heute der Gottesdienst geworden ist. Wem nicht, der kann herzlich lachen über manchen Tipp in diesem Buch.
Kurz: zum herzerwärmenden Schmunzeln für humorvolle Kirchenmenschen und für alle, für die Weihnachten eine gute, frohe und lebensbejahende Botschaft ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elli am 12. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Geschichte "Der Weihnachtshase" (zu Düreres Auquarell "Feldhase" von 1502) ist eine liebe- und humorvolle Weihnachtsgeschichte. Wir haben sie zu zweit mehrfach in der Adventszeit Freunden vorgespielt, sie kam jedes mal gut an.

Die anderen Geschichten empfinde ich als überzeichnet, banal und böswillig. Für mich persönlich passen sie nicht zum Weihnachtsfest, sie sind eher etwas für vehemente Ignoranten des Christfestes.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Absoluter Fehlkauf ...
Bringt mich nicht einmal zum schmunzeln. Frage mich wo ist den der Humor???
Kann man sich sparen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von daddy am 18. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Kauf hat sich doch gelohnt, tolle Texte.
Man kann laut lachen oder auch nur schmunzeln, nachdenkliches ist auch dabei.
Der Autor hat noch mehr gute Texte verfasst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva Korhammer am 1. Februar 2009
Format: Taschenbuch
Einerseits bin ich als Gernhardt-Fan für jeden seiner Titel aufgeschlossen. Andererseits tut mir jetzt, nach dem Weihnachts-Hype, sein literarischer Umgang mit dessen Auswüchsen besonders gut. Ich finde auch, dass das Büchlein sehr "griffig" aufgemacht ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden