Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • iriver H 320 Tragbarer MP3-Player 20 GB
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

iriver H 320 Tragbarer MP3-Player 20 GB

von iRiver

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • MP3-Festplattenplayer mit 20 GB Kapazität
  • 2 Zoll FTF LC-Farbdisplay mit einer Auflösung von 260.000 Pixeln
  • Anzeige von Bilddateien
  • USB-On-The-Go
  • Lieferumfang: Ohrhörer, Mikrofon, Miniklinke auf Miniklinke, USB-Kabel, USB-Adapter, Netzteil, Tragetasche mit Gürtelclip, Dokumentation -- NICHT mehr im Lieferumfang: Battery Pack, Fernbedienung

Hinweise und Aktionen

  • MP3-Player mit Festplatte: Die Top-Angebote hier.

  • MP3-Zubehör von AmazonBasics
    Zubehör von AmazonBasics für MP3-Player und tragbare Geräte finden Sie
    hier


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 1,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg
  • Modellnummer: H320SE
  • ASIN: B0006GCWXG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. Oktober 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 215.532 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Der iriver H320 ist die weltweit erste Pocket Jukebox mit integriertem 2“ Farb-LCD. Darauf lassen sich Bilder betrachten oder eBooks lesen. Dank der praktischen USB On-The-Go Funktion können Sie jetzt Ihre Digitalkamera direkt an den H340/H320 anschließen und Ihre Urlaubsbilder anschauen und archivieren. Die Festplatte mit 20 GB Speicherkapazität bietet ausreichend Platz für mehr als 5.000 Musiktitel oder Dateien aller Art. Das integrierte Radio mit hervorragender Empfangsqualität bietet zusätzliche Abwechslung und erlaubt sogar Aufnahmen in MP3 Qualität. Der leistungsfähige Akku glänzt mit starken 16 Stunden Abspielzeit. Der iriver H320 ist kinderleicht zu bedienen und ermöglicht dank USB 2.0 Anbindung an den PC das Übertragen von Musik und Daten per Drag & Drop in Sekundenschnelle. Ein kompakter Luxus-Player, an dem Sie Ihre wahre Freude haben werden!

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

122 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. November 2004
Der H320 von iriver ist ein geniales Gerät. Einerseits kann man das Gerät wie eine herkömmliche Festplatte anschließen, Daten übertragen, Bilder übertragen - alles was das Herz begehrt.
Dies alles ohne Treiber! Zudem lassen sich Dateien (auch Musik) draufkopieren und auch wieder von dem Gerät auf einen anderen Rechner kopieren. Hierbei gibt es keine Beschränkungen wie bei dem ipod oder der Creative Zen Serie, wo man nur Daten draufspielen aber nicht mehr runterziehen kann.
Das Gerät lässt sich also wie eine Festplatte bedienen, Übersichtliche Menüstruktur und einfache Navigation. Das Design ist zwar nicht spektakulär aber im Alltagsgebrauch ist das Gerät der Hammer. Dank seines unkomplizierten HOLD-Schalters lässt sich das Gerät schnell Sperren und kann in die Tasche wandern. Andere Geräte wie der Zen von Creative oder der MUvo² müssen über die Softwaresteuerung gesperrt werden - das ist frimmelig.
Das Gerät hat eine Klangerweiterung SRS - klasse fürs Auto und spezielle Musik. Zudem kann man Bilder anzeigen lassen, die man mit einer USB OTG (on-The-Go) kompatiblen Kamera auch direkt auf das Gerät speichern kann. Scheinbar funktioniert dies auch mit Kartenlesern und anderen Geräten.
Das Farbdisplay ist brilliant, im Dunkeln wie auch bei Sonne. Alles lässt sich bequem einstellen und verändern. Dank der Upgradefunktion bietet das Gerät seit der Firmeware 1.20 auch die Möglichkeit AVI File als Video mit 220 x 176 pixel darzustellen. Der Knaller 
Die Software ist verbesserungsfähig. Ich empfehle WinAmp zur erstellung von Wiedergabelisten und zum kopieren der Musikdateien.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flo am 29. Juli 2005
Ich besitze den H320 jetzt schon seit einigen Monaten und bin immer noch begeistert von diesem Gerät. Vorher hatte ich einen Billig-mp3-Player und dachte die Tonqualität sei gut. Seit ich den H320 habe weiß ich was eine wirklich gute Tonqualität ist.
VORTEILE:
1. Ein relativ hochauflösendes Farb-Display, das man sogar noch bei direkter Sonneneinstrahlung erkennen kann. Die Helligkeit und der Kontrast sind regelbar. Bei ausgeschalteter Beleuchtung ist allerdings gar nichts zu erkennen.
Der H320 spielt nach einem Firmware-Update auch wav-Dateien ab. mp3s können unterschiedlich schnell abgespielt werden.
2. Die Tonqualität ist wirklich umwerfend. Ich habe keinen einzigen Kritikpunkt hierzu. Besonders praktisch: Man kann die Parameter selbst im Menü einstellen und hört sofort während man korrigiert schon den neuen Sound.
3. Die Möglichkeit Viedos abzuspielen verdient besondere Erwähnung, weil dies eigentlich gar nicht vorgesehen war, durch ein Firmware-Update aber möglich gemacht wurde. Man muss die Videos vorher aber konvertieren, wozu es (kostenlose) Extra-Programme gibt. Auch bei Videos ist das Bild scharf.
4. Einer der größten Vorteile gegenüber dem I-Pod: Der H320/H340 wird vom PC als Laufwerk erkannt. Man kann alle Dateien einfach mit dem Explorer und ohne irgendeine Zusatzsoftware auf den H320 kopieren.
4. Der H320 ist sehr robust. Obwohl er mir schon auf den Steinboden gefallen ist, funktioniert er tadellos. Wie ich gehört habe soll er auch relativ Wasserunempfindlich sein.
5. Das mitgelieferte Zubehör ist erstaunlicherweise sehr gut zu gebrauchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. September 2005
Was Ipod nicht kann, macht I-River
Aufnahme: bis 320kBit/44.1kHz/Stereo, auch mit externen Mikrofonen, sehr gute (broadcast)Tonqualität bei Aufnahme (zB mit AKG C1000S); die Empfindlichkeit des Mikro-Eingangs ist in 20 Stufen einstellbar. Optimalerweise Kondensatormikros verwenden. SNR bei Aufnahme top (kaum Eigen-Noise).
Video: Wiedergabe bis 450kBit, 10 fps, ruckelt ein bisschen, für Magnum auf dem Weg zur Arbeit oder den Ryanair-Flug mit Video on Demand Business-Feeling reichts allemal. Es gibt fixfertige Konvertierprogramme - einfach DVD in den Rechner und Film auf den I-River, das Display ist wirklich sehenswert. Für Video muss u.U. ein Firmwareupgrade gemacht werden - aktuell ist die FW 1.28 K.
Radio: Mittlere Empfangsqualität, aber brauchbar. Nette Funktion: Direktaufnahme vom Radio.
USB on the go: Naja, geht nur mit sehr wenigen Kameras, zB nicht mit Canon. Imagetank Funktion von der Kamera abhängig: Faustregel: Braucht die Kamera eigene Treiber unter XP, dann geht's nicht! Geschwindigkeit als Host nur USB 1.1
USB passiv: Meldet sich brav als Massenspeichergerät an, keine eigenen Treiber unter XP notwendig. Keine eigene Software zum Musikübertragen - Windows Explorer und los geht's. Volle USB 2.0 Übertragungsrate.
Fotos: Mittels eigenem Konverter in voller Displaygröße darstellbar, leider kein Zoom. Bildquali ok.
Textviewer: Zeigt txt Files - mittels eigenem Converterprogramm sogar recht ordentlich formatierte.
Schwächen:
- Keine Marker bei Aufnahme setzbar
- max Samplerate 44,1 kHz (leider ist im Profibereich oft 48 kHz gefragt)
- Gleichzeitig Photos ansehen und Musikhören geht nicht.
Fazit: Für mich zur Zeit das Beste am Markt (gilt natürlich auch für den 340er) wenn man wirklich viele Funktionen will - nach dem Satreceiver Topfield TF 5000 mein zweites positives Korea-Erlebnis!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen