Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

iPhone 4 - Telefon. Internet. Video. Musik. GPS. iBooks. MobileMe (Macintosh Bücher) [Taschenbuch]

Giesbert Damaschke
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1. September 2010 Macintosh Bücher
Via FaceTime videotelefonieren, auf dem brillanten Display Bücher lesen, surfen, mailen, twittern, Musik hören, Videos schauen, spielen – oder einfach nur telefonieren. Mit Apples iPhone 4 und dank Hunderttausender von Apps sind Ihre Möglichkeiten schier unbegrenzt.

Wie Sie alle Funktionen des iPhone 4 und seiner mitgelieferten Apps vom Start weg richtig nutzen, zeigt Ihnen Apple-Experte Giesbert Damaschke in diesem Buch. Darin lernen Sie, Ihr iPhone mit Musik, Videos, Kontakten und eBooks zu bestücken, Fotos und Filme aufzunehmen und zu mailen, überall das Web zu nutzen, dank GPS immer die Orientierung zu behalten und über den App Store neue Anwendungen zu installieren. Extra-Kapitel erläutern die Benutzung von iTunes auf Mac oder PC und wie Sie die Daten auf Ihrem iPhone via MobileMe auch mit iPad, Mac oder PC synchron halten.


(aus dem Vorwort)

Liebe Leserinnen und Leser,
als Steve Jobs Anfang 2007 das erste iPhone vorstellte, da waren viele Leute eher skeptisch – auch ich. Schließlich hatte Apple bislang keine Erfahrung mit Smartphones und die technischen Daten schienen auch nicht gerade umwerfend.

Doch kaum hielt ich Ende 2007 mein erstes iPhone in der Hand, wich die anfängliche Skepsis der Begeisterung. Noch nie war ein Gerät dieser Leistungsklasse so einfach und angenehm zu bedienen wie das iPhone.

Das iPhone ist nicht einfach nur ein Smartphone wie andere auch, es ist eine neue, eigenständige Plattform für mobile Anwendungen aller Art. Es ist ein kompletter, leistungsfähiger Unix-Computer mit einem auf Mac OS X basierendenBetriebssystem (iOS), der einen permanenten Internetzugang bietet und dabei problemlos in die Handfläche passt.

Sie können Ihr iPhone als Allround-Telefon mit Termin- und Kontaktverwaltung im knallharten Geschäftsalltag einsetzen, aber auch als Spielekonsole benutzen. Sie können damit im Internet surfen, E-Mails schreiben, unterwegs Musik, Podcasts und Filme wiedergeben oder auch Videos in HD-Qualität aufzeichnen, schneiden und im Internet publizieren. Es ist ein elektronisches Buch oder ein Navigerät, eine digitale Leinwand oder Ihre elektronische Zeitung. Anders gesagt: Ihr iPhone verwandelt sich chamäleongleich in genau das Gerät, das Sie in einem bestimmten Moment haben möchten.

Dabei ist das iPhone nicht einfach nur ein nützlicher, digitaler Begleiter, es ist auch ungemein angenehm, und es macht einfach Spaß, mit diesem Gerät zu arbeiten oder auch nur damit herumzuspielen. Das ist übrigens keine Kleinigkeit oder eine zu vernachlässigende Spielerei, sondern gehört ganz wesentlich zur Funktionalität des iPhones.

Denn ein Gerät, das als ständiger mobiler Begleiter benutzt werden soll, darf sich nicht sperrig, unhandlich oder lästig anfühlen. Lästige Dinge werden gerne liegengelassen oder daheim vergessen. Ein mobiles Gerät ist aber nur dann nützlich, wenn es wie selbstverständlich mitgenommen wird – also wenn es nützlich und angenehm zugleich ist. So, wie das iPhone.

Ihr
Giesbert Damaschke


Giesbert Damaschke hat Handys nie gemocht - bis Apple das iPhone herausbrauchte. Design, Funktionsumfang und die Leichtigkeit im Gebrauchs begeistern ihn immer noch so, dass es ihn überrascht, wenn sein iPhone einfach nur klingelt.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Markt+Technik Verlag; Auflage: 1 (1. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827246784
  • ISBN-13: 978-3827246783
  • Größe und/oder Gewicht: 23,9 x 14 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 224.388 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Giesbert Damaschke (Jahrgang 1961) studierte Germanistik und Philosophie in Bonn und arbeitet seit über 30 Jahren mit Computern. Als langjähriger leitender Redakteur bei führenden Fachverlagen ist er mit allen Aspekten rund um Hard- und Software intensiv vertraut. Die Internet-Revolution machte er in der ersten Reihe mit und war Mitgründer von Deutschlands erstem Internet-Magazin "pl@net", das bei Insidern Kultstatus genießt. Seit 1997 lebt und arbeitet Damaschke als freier Autor zu Computer- und Internetthemen in München. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher und seit seinem Umstieg auf Mac OS X vor einigen Jahren leidenschaftlicher Mac-Fan, der nur bereut, dass er Windows nicht schon viel früher den Rücken gekehrt hat. Der promovierte Literaturwissenschaftler betreut zudem eine Mailingliste zu Arno Schmidt und publiziert den Briefwechsel zwischen Schiller und Goethe als Echtzeitblog.

> www.damaschke.de
> www.insidemac-blog.de
> www.asml.de
> www.briefwechsel-schiller-goethe.de
> www.gespraeche-mit-goethe.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Giesbert Damaschke studierte Germanistik und Philosophie und arbeitet seit rund 30 Jahren mit Computern. Als langjähriger leitender Redakteur bei führenden Fachverlagen ist mit allen Aspekten rund um Hard- und Software intensiv vertraut. Die Internet-Revolution machte er in der ersten Reihe mit und war Mitgründer von Deutschlands erstem Internet-Magazin "pl@net", das bei Insidern Kultstatus genießt. Seit 1997 lebt und arbeitet Damaschke als freier Autor zu Computer- und Internetthemen mit den Schwerpunkten OS X und iOS in München.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Der Autor bietet mit dem Buch Ein- und Umsteigern auf iPhone 4 einen sehr gut gelungenen, einfachen, kompetenten und hilfreichen Einstieg, der wirklich so gut wie alle Funktionen des Gerätes gut nachvollziehbar beschreibt. Und selbst für erfahrene Benutzer bietet es so manche Schmankerln. Etwa wie man Screenshots vom iPhone macht etc. (So manche angeblichen Experten, die ich das fragte, konnten mir keine Auskunft geben; Damaschke erklärt es gut und einfach.)

Auch der Umgang mit der Tastatur, insbesondere für andere Sprachen wird gut erklärt.

Das Buch ist übrigens auch sehr schön gemacht, ist in Farbe und enthält sehr viele Bilder zur Erklärung. Die 320 Seiten geballte Information zur Anwendung des iPhone 4 sind es wert, gelesen zu werden und durch das Fehlen eines entsprechenden Handbuch beim verkauften Gerät fast eine Notwendigkeit.

Fehlt nur noch, dass der Autor ein ähnliches Buch zur Anwengungs Entwicklung vorlegt, aber das tut meiner Bewertung keinen Abbruch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Detaillierter Einstieg in die Arbeit mit dem iPhone 4 31. Oktober 2010
Von Andreas Suchanek (Media-Mania) VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Das iPhone ist längst mehr als ein gewöhnliches Handy, ähnelt in seiner vielfältigen Funktionalität schon fast einem kleinen PC. Der Anwender erhält ein sehr mächtiges Gerät, jedoch nur, wenn er die Einstellungsmöglichkeiten und versteckten Konfigurationsdetails in ihrer Fülle versteht. Hier bietet das Buch von Markt&Technik eine Menge. Der Autor dringt bis in die tiefsten Ebenen des Betriebssystems (OS) vor und demonstriert dem Leser die Einstellungs- und Erweiterungsmöglichkeiten. Durch Screenshots, die den Text ergänzen, sind die Schritte des Autors leicht nachvollziehbar.

Für Besitzer eines iPhone 4 bietet das Buch einen guten Einstieg in die Materie. Doch auch Anwender, die ein Upgrade des Betriebssystems (auf Version 4) erfahren haben oder von einem Gerät der früheren Generation umgestiegen sind, erhalten neue und nützliche Informationen, so zum Beispiel über die Taskbar und die damit einhergehenden Möglichkeiten des Umschaltens zwischen oder dem Löschen von Programmen.
Fortgeschrittene Anwender, die nach Daten über die eigene App-Entwicklung oder Details zum Jailbreak des iPhone 4 suchen, sind mit diesem Buch an der falschen Adresse. Giesbert Damaschke richtet sich an Neulinge und bietet eine fundierte Einführung in die Materie. Nicht mehr, aber gewiss auch nicht weniger.

Fazit:
Ein lesenswertes Buch, das den Einstieg in den Umgang mit dem iPhone der neuesten Generation erleichtert. Nach der Lektüre von "iPhone 4" sind alle wichtigen Funktionen und Einstellungen bekannt und der Verwendung des kleinen Alleskönners steht nichts mehr im Wege.

Eine Leseprobe gibt es auf der Verlags-Website.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen M&T, iPhone 4 - Empfehlung 14. Oktober 2011
Von N. Hacker
Format:Taschenbuch
Das mit vielen Bildern erklärende Buch zum iPhone 4 ist übersichtlich aufgebaut und behandelt in den einzelnen Kapiteln die dazugehörigen möglichen sowie die praktibablen Einstellungen. Es werden notwendige Begriffe und deren Verwendung mit den Abbildungen erklärt und dargestellt. Es wird nicht nur über das iPhone, sondern auch über die noch in IOS 4.. notwendige Anbindung an Mac und Windows-PC mittels der Software iTunes geschrieben. Viele Tipps und Tricks runden den sehr positiven Eindruck ab. Der Autor Damaschke weiß die Apple Technik zu schätzen, ist aber nach meiner Ansicht kein betriebsblinder Apple Anhänger.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar