hoop und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Statt: EUR 40,37
  • Sie sparen: EUR 2,01 (5%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
hoop: the american dream ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,72 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 7 Bilder anzeigen

hoop: the american dream (Englisch) Gebundene Ausgabe – 24. September 2013

1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 38,36
EUR 28,24 EUR 9,38
10 neu ab EUR 28,24 6 gebraucht ab EUR 9,38

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 180 Seiten
  • Verlag: powerHouse Books (24. September 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1576876713
  • ISBN-13: 978-1576876718
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 2,4 x 31,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.435 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"This book makes you want to rediscover your childhood hoop."
-NPR Michigan, Current State

"Robin Layton breaks basketball down to one of its most essential elements: the hoop."
-TIME, Sports

"The focus here is on the hoop, whether tacked to a tree or keeping lonely vigil over a playground."
-American Photo

"For anybody who ever saw a basketball hoop on the side of the road and felt the immediate urge to play on it, this book details that feeling in a tangible way via awesome imagery. And, it;s just cool to see hoops that some of the biggest players in the NBA started on."
-HoopsVibe

"Layton's camera pays homage to America's love for basketball."
-Seattle Business

 "Famouse or obscure, Layton consistently captures one thing in every picture--charater, which is impressive considering the breadth of the book."
-Slam

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robin Layton is an artist, filmmaker, and has been a photojournalist for the past 25 years. At age 24, she was named one of the eight most talented photographers in America by LIFE magazine. Her documentary images have been featured by the Smithsonian and nominated for a Pulitzer Prize. After an award-winning career in newspapers, including key positions with The Virginian-Pilot and the Seattle Post-Intelligencer, Robin embarked on a freelance career that has taken her on documentary assignments around the world—photographing everything from street people to presidents. She is the co-author and photographer of A Letter to My Dog: Notes to Our Best Friends (Chronicle, 2012). www.robinlayton.com

In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Gehring am 29. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mit diesem Bildband schafft die Fotojournalistin Robin Layton ein Werk, das den Basketball in seiner Entstehung, der Wandlung ins Jetzt und in seinem puren Dasein darstellt. Hierfür durchreiste sie die USA um berühmte Courts wie "Venice Beach", den "Central Park" aber vor allem den Korb an sich an teils skurrilen Orten fotografisch fest zu halten und künstlerisch in Szene zu setzen.

Diese Fotos werden in dem ca. 180 Seiten umfassenden, qualitativ hochwertigen Buch gezeigt und durch begleitende Aussagen Basketball-Legenden und aktueller Spieler wie z.B.:
- Jerry West (schrieb auch das Vorwort)
- LeBron James
- Kevin Durant
- Gary Payton
- Wes Unseld
- Shaq
- Elgin Baylor
- Coach K
untermalt. Diese erklären in teils kurzen Statements von 1-2 Sätzen bis hin zu halb-seitigen Geschichten ihre Faszination zum Basketball und was dieser ihnen gibt. 15 dieser insgesamt 31 "Kommentatoren" sind weibliche "Baskeballgrößen", was mich ein wenig verwundert hat. Es schadet dem Buch zwar nicht unbedingt, aber ich lese als Basketballfan ein Statement von einem Shaquille O'Neal oder einem KD mit doch sehr viel mehr Interesse als die 10. Geschichte einer BBallerin, von der ich noch nie zuvor gehört habe. Aber gut, der Gleichberechtigung ist somit genüge getan... ;-))

Die Bilder an sich sind einfach sehr, sehr schön und teils außergewöhnlich!
Ob man sie gesehen haben muss?!? Auch nicht wirklich, deswegen gibt es einen Stern Abzug. Wenn man das Buch durchstöbert hat, bleibt zwar ein schöner Gesamteindruck hängen, allerdings auch das Gefühl, dass man nichts verpasst hätte wenn dem nicht so wäre. Und für knapp 30 € (die mit Sicherheit gerechtfertigt sind wenn man vom Aufwand und einer doch eher gering zu erwartenden Auflage ausgeht) sollte dann jeder genau gewichten, was es ihm Wert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 11 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Fabulous 20. Februar 2014
Von Richard F Gaston - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I always played basketball. Starting at age 7 – maybe before. So did all my friends. A cement court with one basket and usually no net was our playground, often until pitch-black darkness. Once a year or so my dad bought us a new net so we could tell for sure whether or not a shot was good. The net lasted until winter, but we lasted a lot longer. We all played in high school, college intramurals, and the sport kept me fit and sane throughout graduate school and training. The winters of my three years in the military in Alaska were highlighted by regular all-out games, and my last shot was an uncontested layup that went in, but cost me an Achilles tendon. Since then I shoot but don’t play.
I think there are a million stories like mine. In my era it was mostly boys, but now girls live the basketball life as well. Robin’s book brings all of that back; I can’t put it down. I continue to follow basketball, and am familiar with almost all of the players and coaches who have added quotes and anecdotes to these pages, all well written and insightful.
But the best are Robin’s pictures, which capture the essence and emotions I was trying to describe above. She is an artist with the camera, and the constant is fabulous pictures of hoops, using multiple photographic styles and techniques. Pictures though fences, winter, blurred players with a ball visible in the air, night shots, reflections and shadows, hoops on trees and barns. Does that cover it? (No) I believe I have played on every single court (about a 100) in her book – at least they all look so familiar. If I haven’t maybe she will give me the GPS coordinates and I will go to those I have missed (all of them) and chuck up a few shots.
Although the pictures as a set tell a story about basketball, each picture is stand-alone great and I would happily display any one of them on a picture wall in my home.
You can tell I like/love the book. Great art – great memories.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Great gift for basketball junkies 25. Oktober 2013
Von Kimberly Carney - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
This is such a beautiful, reflective book on basketball greats, their history with basketball, and the ordinary basketball hoop ... in any small town, big city, city park, parking lot ... it reflects the love we have for this game. A perfect gift for someone you love that loves basketball.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A visual treat! 25. Oktober 2013
Von Nancy from Seattle - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I am not a Basketball fan, but love this book! Robin Layton has the gift of pulling beauty from the most mundane objects to create visual compositions like no other. I am In the arts and find this book spectacular!
I look forward to her next endeavor.
Amazing photos!! 23. November 2013
Von Cathy Howland - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hoop: the American dream is a beautiful book and photographer Robin Layton has captured the true essence of the sport. But this is so much more than a book about basketball...it's all about the artistry and creativity the photographer uses to capture the small, unique details from hoops across the country. Can't wait to share this with family and friends - this will make a great gift!!
Hoop: A visual feast. 30. Oktober 2013
Von Linda R Henson - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
Even if you aren't a basketball fan you will love Hoop: the American dream!

I have never thought of basketball hoops as anything but a hoop that a ball goes through but Robin Layton has captured the essence of basketball in this book. Her photo's are stunning.

Anyone who loves basketball or the beauty of photography needs to purchase this book.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.