EUR 5,08 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von toppreis321

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 2,07
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: MEDIMOPS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Unterhalts-Rechner 2012
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Unterhalts-Rechner 2012

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP

Preis: EUR 5,08 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch toppreis321. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 2,07

Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Welchen Betrag muss man als Unterhaltspflichtiger bezahlen? Wenn Eltern getrennt leben oder sich scheiden lassen, muss der Unterhalt für die Kinder geregelt werden. Der Unterhalts-Rechner soll eine Vorabinformation in Hinblick auf die zu erwartenden Alimente für Kinder und den Unterhalt für geschiedene Partner bieten. Das Programm kann sowohl für die Ermittlung und Überprüfung Ihrer Zahlungspflichten als auch Ihres Unterhaltsanspruchs verwendet werden. Mithilfe des Programms können die Unterhaltsansprüche von bis zu maximal 6 Kindern berechnet werden - unabhängig davon, ob diese minderjährig, berufstätig oder studierend sind. Unterhaltsmindernde Aspekte (z.B. Unterhaltsleistungen für andere Kinder, Familienabsatzbetrag) werden bei der Berechnung ebenfalls berücksichtigt. Die Berechnungen werden durch Kommentare auch für Nicht-Juristen verständlich. Die Software orientiert sich an der aktuellen österreichischen Gesetzeslage und Rechtsprechung.
Weitere Features:
- Schneller Überblick über die Unterhaltszahlungen
- Berücksichtigung der aktuellen österreichischen Gesetzeslage und Judikatur
- übersichtliche Berechnungstabelle
- aktuelle Regelbedarfssätze (Stand August 2011)
- leichte Bedienbarkeit
- kein juristischen Vorkenntnisse notwendig
Hinweis:
Die konkrete Bemessung des Unterhalts hängt von den Umständen des Einzelfalls ab und unterliegt grundsätzlich dem Ermessensspielraum des Gerichts. Die Berechnung des Unterhalts im Programm entspricht der aktuellen Gesetzeslage und der herrschenden Judikatur, kann jedoch aufgrund der Besonderheiten des Einzelfalls von der Berechnung des Gerichts abweichen und liefert somit nur eine unverbindliche Vorabinformation.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne