Gebraucht kaufen
EUR 12,28
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das große Buch vom Marathon - Lauftraining mit System - Marathon- und Halbmarathon Training - Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Leistungssportler - ... Krafttraining, Ernährung, Gymnastik Broschiert – 10. September 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90 EUR 12,28
5 neu ab EUR 24,90 4 gebraucht ab EUR 12,28

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 288 Seiten
  • Verlag: Copress; Auflage: 3., erw. Aufl. (10. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3767910160
  • ISBN-13: 978-3767910164
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 2,3 x 24,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 422.674 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'Der Verfasser beschreibt detailliert und praxisnah alle Einzelheiten, die bei Vorbereitung und Durchführung eines Marathontrainings und Marathonwettkamps zu beachten sind. Dem Lauf-Anfänger wird dabei der Weg zum schnellen Marathonerfolg gewiesen und dem Fortgeschrittenen zur Perfektion verholfen. Trainingsmethoden und -pläne, Ernährung, Krafttraining, Körperbau sowie Gymnastik werden ausführlich und differenziert beschrieben. Das Trainingssystem ist an Einsteigern und Fortgeschrittenen vielfach erprobt. Ein Buch, das ich mit dieser Praxisnähe und derart vielen Details so noch nicht gesehen habe!' (Hubertus Reh, Dipl.-Ing. und Journalist, Mitglied des 100 Marathon-Clubs, dessen Mitglieder haben mehr als 100 Marathons/Ultras gelaufen haben) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Der Verlag über das Buch

Das Standardwerk für Marathonis -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

53 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Schmidt am 8. September 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Hallo,
Zur Theorie, d.H. alles VOR dem Marathon:
Ich habe im vergangenen Herbst angefangen halbwegs regelmässig zu laufen. Ohne Plan, so wie's eben in die Zeit passte, im Schnitt ca. 20km/Woche. Kurz vor dem 40ten Geburtstag kam dann die Idee: Wenn nicht jetzt den ersten Marathon laufen, wann dann?
Im Juni (ca. 15 Wochen vor dem Marathon) habe ich dann angefangen mit den Informationen aus dem "Grossen Buch des Marathons" und genau nach Plan zu trainieren. Mein Ziel waren die 4Stunden für den ersten Marathon, und zur Sicherheit habe ich den 3:45er Plan gewählt.
Den Plan habe ich praktisch zu 100% eingehalten, nicht geschludert, nur mal die eine oder andere Trainingseinheit einen Tag vor oder zurück verschoben. Dazu das angegebene Krafttraining und regelmässiges Stretching. Auch bei der Ernährung vor dem Wettkampf habe ich mich die Angaben gehalten.
Das Carboloading habe ich in den letzten 4 Tagen hauptsächlich mit Vitargo gemacht, und früh vor dem Start noch einen Becher davon (mit Electrolyten) reingeschüttet. Ansonsten normal gegessen.
Ich konnte den Plan immer durchhalten, auch wenn schon ab und an die Grenzen für einen Laufeinsteiger spürbar wurden.
Das Vorgenannte als Basis, es macht ja keinen Sinn über einen Plan bzw. in dem Fall ein komplettes Buch zu schreiben den man nur teilweise eingehalten bzw. angewendet hat.

Zur Praxis, d.h. den Ergebnissen:
Vor Beginn des Trainings nach Plan habe ich den entsprechenden 10km Test gemacht und kam bei 53 Minuten heraus.
Nach 2 Wochen Training wurden daraus 48:53min und nach 4 Wochen 45:26 wobei die Läufe gefühlt immer angenehmer wurden.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Leyk am 20. April 2010
Format: Broschiert
Hubert Becks Buch war ein Glücksfall. Ich muss heftig an Leustungsverbesserungen arbeiten, alle Faktoren einbeziehen. Die vielen Kapitel mit verständlicher Theorie fürs Laufen helfen schon einmal. Nun kann ich an körperlichen Grundlagen arbeiten und verstehe endlich wie und warum man im Training verschiedene Reize setzt. Das absolute Pfund sind die Trainingspläne, die über das ganze Jahr gehen, auch helfen bewusst die Regenerationszeiten zu gestalten. Und dann gibt es neben den Langzeitplänen auch noch die speziellen Marathonvorbereirtungsmodule über 12 Wochen. Natürlich für alle Zeitziele von 4:30 bis 2:10, Anfänger biund s Profi. Mit den Plänen und Trainingsmodulen gelang mir nach Jahren eine echte Verbesserung meiner Laufzeit. Es gibt auch Pläne für Halbmarathon (differenziert) und Ultras. Tipps für Gymnastik und noch viel mehr. Ausserdem erfreulich: Becks Buch steht irgendwie nüchtern zwischen den ganz verschiedenen Marathonideologien die so auf dem Markt sind. Praxisnah, meine persönliche Laufbibel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wübling am 10. Januar 2009
Format: Broschiert
Das Buch "Das grosse Buch vom Marathon: Lauftraining mit System. Marathon- und Halbmarathon Training, für Einsteiger, Fortgeschrittene und Leistungssportler - ... Krafttraining, Ernährung, Gymnastik" ist für Marathon"lese"anfänger ein Muss. Es beschreibt ohne große Umschweife was für eine gute Marathonvorbereitung wichtig ist. Der Autor beschreibt in einer verständlichen Sprache seine Erfahrungen die man als Marathoneinsteiger und als Marathonkenner wiedererkennt. Auch erfahrende Marathonläufer werden in diesem Buch wichtige Informationen finden die persönliche Bestzeit zu verbessern und zu stabilisieren. Die Trainingspläne sind gut strukturiert und sehr überschaubar. Mit so einer Vorbereitung ist jeder in der Lage ein Marathon zu laufen. In diesem Buch geht es aber nicht nur um den Lauf und seine Vorbereitung, sondern auch um das ganz drumherum wie Ernährung, Krafttraining und Gymnastik. So ist das Buch durch viele Kleinigkeiten und guten Tipps ein großes Buch geworden. Ich kann als "durchschnittlicher" Marathoni sagen. Ein Muss für alle die sich für das Laufen interessieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Bührmann am 12. November 2009
Format: Broschiert
Ein wirklich hervorragendes Buch. Ich habe vor drei Jahren das Laufen und speziell den Marathon für mich entdeckt. In der Vergangenheit bin ich sporadisch gelaufen ohne große Lust. Man mußte ja was tun... Aber seit ich für meinen ersten HM im Jahr 2006 trainiert habe, hat mich das Marathonfieber gepackt. 4 Wochen nach dem ersten HM bin ich meinen ersten Marathon gelaufen (3.58 h). Zur Vorbereitung habe ich mir dieses Buch gekauft und es verschlungen !!! Es gibt in Deutschland kein vergleichbares Buch für die Marathonvorbereitung !!! Super Trainingspläne, die passen und nicht überfordern. Allerdings muss man auch bereit sein, an seine Leistungsgrenze zu gehen. Motivierende Bilder, anschauliche Erklärungen und Kommentare runden das Buch ab. Man merkt, hier schreibt jemand, der dieses Thema total verinnerlicht hat. Ich habe das Buch schon häufig Laufkollegen empfohlen.

Vor ein paar Wochen lief ich in Berlin meinen 7. Marathon (3.20 h). Seit dem ersten Marathon in 2006 konnte ich mich von 3.58 h auf nunmehr 3.20 h verbessert. Stück für Stück. Bei jedem Marathon eine neue PB. Das hat natürlich extrem motiviert. Als "Leitfaden" hatte ich immer das Buch von Helmut Beck zur Hand und bin die Trainingspläne 4 h, 3.45 h, 3.30 h und nun 3.15 h gelaufen. Wie man sieht mit Erfolg. Auch heute noch lese ich gerne in diesem Buch. Ich finde immer noch Details, um mein Training zu verbessern.

In der Neuauflage gibt es einige (kleine) Änderungen bei den Trainingsplänen und es sind nun auch HM-Trainingspläne enthalten. Sehr praktisch für alle, die sich noch nicht an den ganzen Marathon herantrauen oder sich auf dieser Distanz verbessern wollen.

Also, alles in allem ein tolles Buch rund um das Thema Marathon.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen