weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Martha Marcy May Marlene 2012

Martha (Elizabeth Olsen) war verschwunden. Als sie nach Jahren plötzlich wieder auftaucht und von ihrer älteren Schwester Lucy (Sarah Paulson) und dessen Mann Ted (Hugh Dancy) in deren einsamen Ferienhaus aufgenommen wird, wird nach und nach klar, dass sie Verstörendes erlebt hat.

Darsteller:
Elizabeth Olsen, Sarah Paulson
Laufzeit:
1 Stunde, 38 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in SD für EUR 2,99
Film Kaufen in SD für EUR 6,99

Alle Preise inkl. MwSt.

Geschenkgutschein oder Promotioncode einlösen

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Thriller
Regie Sean Durkin
Hauptdarsteller Elizabeth Olsen, Sarah Paulson
Nebendarsteller Brady Corbet, Hugh Dancy, Louisa Krause, John Hawkes
Studio FOX
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Martha lebte zwei Jahre in einer sektenartigen Gemeinschaft unter dem Diktat des egomanen Patrick. Nun ist sie geflohen und bittet ihre Schwester Lucy um Hilfe. Lucy und ihr Mann Ted nehmen Martha auf und versuchen der verstörten Frau mit Verständnis und Geborgenheit zu begegnen.

Das Verhalten von Martha ist nachhaltig gestört. Es fällt ihr schwer altbekannte Regeln zu akzeptieren und hinterfragt bei jeder Gelegenheit den Verhaltenskodex. Dies führt zu Spannungen in der kleinen Gemeinschaft. Der Ruf nach professioneller Hilfe wird laut. Zudem scheint die ehemalige Gemeinschaft von Martha ihre Häscher ausgesandt zu haben.

Die Geschichte zeigt auf zwei Zeitebenen unterschiedliche Lebensweisen und lässt keinen Zweifel daran, in welcher es den größeren Freiraum für das Individuum gibt. Gute Dialoge und schlüssige Handlungen feilen an den Profilen der Protagonisten und bringen interessante Menschen hervor. Einfache Szenenbilder belassen den Fokus auf den Handelnden. Regie und Schauspielern ist ein feines Psychodrama gelungen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Kluger Film über Handlungsweisen von Sekten, mit sehr gut abgestimmten Rückblenden, die das schwierige 'Jetzt' im Haus ihrer Schwester und deren Mann und das verlockende, freie und doch verstörende 'Damals' in der Sekte verbindet. Eine tolle schauspielerische Leistung von Elizabeth Olsen, die die Zweifel und Ängste, aber auch Sehnsüchte ganz herausragend darstellt.
Auch ein Film zum Nachdenken über verschiedene Lebenseinstellungen und deren Vor- und Nachteile.
Sehr gute Blu Ray Qualität, wobei hier wohl auch die DVD ausreichen würde. Gute Extras, verschiedene Featurettes wie Making-of und einen Kurzfilm zum Thema. Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von epsilon am 27. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hätte mir eigentlich mehr erwartet, wenn man die Kritiken und Auszeichnungen berücksichtigt. Durchleuchtet zwar gekonnt die Problematik von Sekten/Kommunen, die sich gänzlich von der Gesellschaft abgrenzen, bleibt aber über weite Strecken wenig spannend und wenig überraschend - für meinen Geschmack einfach zu wenig für einen packenden Psycho-Thriller/Drama
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Geschichte ist spannend und sehr clever, durch die Rückblenden, erzählt. Die Darsteller sind allesamt hevorragend besetzt, besonders Elizabeth Olsen macht eine gute Performance.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Selten habe ich so einen miserablen Film gesehen. Ja o.k., die schauspielerische Leistung von Elizabeth Olsen ist gut.
Das war's dann aber auch schon! Die Geschichte selbst hätte eigentlich viel hergegeben, aber die öde Umsetzung und die schwache Kameraleistung ersticken jede Spannung schon im Keim. Die verzweifelten Versuche, die mit der Gegenwart verwobenen Rückblenden zum Spannungsaufbau zu nutzen, misslingen hier komplett - lassen sie den Zuschauer doch letztendlich nie an der eigentliche Abhängigkeit der Protagonistin von dieser Sekte teilhaben. Das wird wohl für immer ein Geheimnis des Regiesseurs bleiben.

Dieser filmische Murks lässt sich am Besten (frei nach Wikipedia) wie folgt zusammenfassen:
"...versteht man unter ... Murks ... etwas Misslungenes, oder das Gefühl, wenn alle Dinge falsch laufen."
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden